Nachfolger eines Acer TM 8210 Notebooks

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von freeman303, 27.08.2009.

  1. #1 freeman303, 27.08.2009
    freeman303

    freeman303 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    momentan habe ich ein Acer TM 8210 mit der folgenden Ausstattung:

    Intel T7600 2x 2,33 GHz (4 MB Cache)
    4 GB DDR2 667 RAM
    Mobile ATI Radeon X1600
    Display: 1680 x 1050 Pixel 15,1" Matt!
    Samsung 2,5" SLC SSD 64 GB
    Mini-PCIe Atheros 5008 Wlan (Draft N)
    Docking-Station
    2 x Akku (1 Hauptakku + 1 Akku im Media-Bay)

    Nun, da die Akkus die Kapazität total verloren haben und neue Acer-Akkus insgesamt an die 280 EUR kosten würden, frage ich mich, ob nicht der Zeitpunkt gekommen ist, dieses Notebook gegen ein leistungsfähigeres auszuwechseln.

    Für Acer spricht für mich, dass ich gute Acer-Hardware Kenntnisse habe und diese Notebooks bis auf die letze Schraube demontieren kann und auch Zugriff auf Ersatzteile habe. Somit bin ich nicht auf Herstellerreparaturen angewiesen. Ebenfalls habe ich in diesem Notebook im laufe seiner Lebenszeit die folgenden Komponenten selbst getauscht: CPU, RAM, W-LAN Karte, HDD, Lüfter-Einheit, weitere Antenne hinter das Display eingebaut.

    An sich deshalb mit dem Notebook zufrieden. Habe auch Zubehör, wie eine Dockingstation und einen zweiten Festplatteneinschub für die Media-Bay, wo das optische Laufwerk normalerweise steckt.

    Neues Notebook würde somit auch neuen Kauf von Zubehörkomponenten bedeuten.

    Was das neue Notebook haben sollte:

    1. Intel Mobile CPU der neuesten Generation, also die P-Versionen mit 800 MHz FSB.
    2. RAM aufrüstbar auf min. 4 GB.
    3. Austauschbare WLAN-Karte im Mini-PCIe Slot
    4. Austauschbare HDD 2,5"
    5. Grafikeinheit die leistungsmäßig das Vista Aero flüssig darstellen kann.
    6. Display mit deutlich höherer Auflösung als 1680 x 1050. Dafür darf die Diagonale auch bis zu 17" betragen. Display muss matt sein und hell genug für Arbeit im Freien.
    7. Akkulaufzeit sollte min. 5-8 Stunden mit zwei Akkus betragen können.

    Nun stellt sich die Frage, ob es so ein Gerät überhaupt gibt, oder ob es eigentlich keinen Sinn macht mein System auszuwechseln.

    Was würdet ihr in meiner Situation tun? Austauschen oder lassen (wegen des Zubehörs das ich schon habe).

    Falls tauschen, dann gegen welches Notebook? Bei Acer habe ich nichts passendes gefunden.

    Auf dem Notebook läuft Win Server 2008 Std mit Vista Erweiterungen. Komplettes System ist mit Truecrypt AES verschlüsselt für den Fall des Verlustes. Gemacht wird von Office, Internet bis zur Entwicklung mit Datenbank und Visual Studio. Spiele werden keine eingesetzt. Wollte zwar immer diese Option offen halten, doch die letzten 8 Jahre zeigten mir, dass ich doch keine Zeit dafür habe.

    Gruss
    Freeman
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwarzeWolke, 28.08.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Budget?

    Wie oft willst du das Notebook transportieren?

    Kannst du Angebote für Forschung und Leh(e)re nutzen?
     
  4. #3 freeman303, 28.08.2009
    freeman303

    freeman303 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    Transportieren nur selten. Haupteinsatz im Haus und Terasse.

    Keine Vergünstigungen. Budget egal. Aber 3000 EUR wären eindeutig zu viel.

    Gruss
    Freeman
     
  5. #4 SchwarzeWolke, 28.08.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich würde ein 14,1er vorschlagen. Auf den ersten Blick wirkt es vielleicht ein wenig klein, aber wie ich dich verstanden habe, benutzt du oft eine Dockingstation bestimmt mit angeschlossenem Display, Tastatur und sonstiger Peripherie.
    Wenn du das Notebook dann doch bewegst, hast du wenigstens nichts, was einem Krafttraining gleich kommt.
    Es klingt auch so, als ob du dein Geld mit dem Notebook verdienst, also würde ich auch vor Ort Service vorschlagen.
    Die Grafikeinheit kann ruhig eine integrierte Lösung sein. Die reicht vollkommen aus und kommt der gewünschten Akkulaufzeit zu gute.
    Ferner gibt es wenig Notebooks, die so eine lange Akkulaufzeit bieten.

    Adhoc fallen mir folgende ein:

    14,1 Zoll:
    Lenovo T400

    Lenovo T400s
    (Könnte ein wenig überdimensioniert bzw. unterdimensioniert, wie man es eben auffasst :D, sein, da das Notebook extrem auf Mobilität und geringes Gewicht optimiert wurde.)

    HP 6930p

    15,4 Zoll:

    Samsung P560 Pro Paz


    HP 8530p

    Bei Lenovo gibt es Media-Bay Akkus, alle hier vorgestellten Hersteller bieten Dockingstationen an und bei HP/Lenovo gibt es auch vor Ort Service.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nachfolger eines Acer TM 8210 Notebooks

Die Seite wird geladen...

Nachfolger eines Acer TM 8210 Notebooks - Ähnliche Themen

  1. Nachfolger für Toshiba Portege R700 gesucht

    Nachfolger für Toshiba Portege R700 gesucht: Hallo Jungs und Mädels, ich suche einen neuen Laptop als Nachfolger für meinen in die Jahre gekommenen Toshiba Portege R700. (Details: Test...
  2. Inspiron Nachfolger?

    Inspiron Nachfolger?: Hallo zusammen, nachdem ich mir vor einem halben Jahr einen neuen Desktop Rechner gekauft habe, möchte ich nun noch einen neuen Laptop kaufen....
  3. Vaio Z Nachfolger von Sony Vaio VPC-Z - Serie

    Nachfolger von Sony Vaio VPC-Z - Serie: Hallo was ist eigentlich die Nachfolge der VPC-Z - Serie ?? Kann man die VAIO-Pro-Serie damit vergleichen ? Danke & schönen Gruß Michael
  4. Crucial m4 Nachfolger

    Crucial m4 Nachfolger: Crucial hat erste News zu seinem m4 Nachfolger gegeben. Die Preise dürften den SSD Markt ziemlich aufmischen. 960GB für unter 550€. Was sind eure...
  5. Vaio FE Ähnliche und Nachfolger-Modelle des VAIO VGN-FE11H?

    Ähnliche und Nachfolger-Modelle des VAIO VGN-FE11H?: Hallo, mag mir jemand schreiben, welche Geräte aus der VAIO-Serie dem VGN-FE11H ähnlich bzw. ihm unmittelbar nachgefolgt sind und welches Gerät...