Nas oder externe Festplatte mit Raid 1

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von Irgendwo, 02.12.2008.

  1. #1 Irgendwo, 02.12.2008
    Irgendwo

    Irgendwo Forum Freak

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP 8510p T9300
    Hallo!

    Aktuell denke ich darüber nach, mir ein externes Speichermedium zu holen.

    Dabei möchte ich auf jeden Fall 1 TB Speicherplatz im Raid 1 - Verbund (also 2 x 1 TB), da ich bei einer so hohen Masse an Daten schon immer eine aktuelle Sicherheitskopie benötige.

    Nun die Frage:

    Ich überlege aktuell, ob ich mir eine externe Festplatte (USB) oder ein NAS-Laufwerk holen soll!?

    Was habt ihr für Hinweise und Empfehlungen?

    Beste Grüße....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 02.12.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    hmmm, RAID 1 ist für Privatleute ein bisschen zu hinterfragen, weil:

    Es ist relativ teuer (zwei Platten, aber nur die Kapazität von einer)

    Es handelt sich um eine Echtzeit-Spiegelung, diese schützt nicht gegen versehentliches Löschen, Virenbefall, Ausfall des Controllers o.ä. - denn solche Ereignisse schlagen sofort auf beiden Medien zu.

    Es muß also trotzdem ein Sicherungskonzept her, was bei 1TB garnicht so einfach ist (über 200 DVDs :eek: ! wenn eine fehlt oder nicht lesbar ist, dann wären u.U. alle 200 fürn Hintern)
     
  4. #3 Irgendwo, 02.12.2008
    Irgendwo

    Irgendwo Forum Freak

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP 8510p T9300
    Nunja....ich sehe das nicht so..

    "Teuer" ist immer realtiv, für 2 x 1 TB mit Raid 1 finde ich das schon ganz gut als NAS: Western Digital WDG2NC20000E MyBook World 2TB - Western Digital externe Netzwerkfestplatte USB2.0/LAN| redcoon Deutschland

    Ich denke gerade als "Privatperson" ist Raid 1 schon fast die höchte Sicherheitsstufe die es gibt...wenn ich dann immernoch von EXTRA-Sicherungen sprechen muss, habe ich irgendwas falsch gemacht.

    Viren, etc. verlangen, wie auf jedem Rechner, einen anständigen Umgang und dann ist auch dieses Risiko minimiert. Eine 100%Sicherheit gibt es dann nie...aber mit Raid 1 kommt man schon sehr nah ran...
     
  5. #4 Brunolp12, 02.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    nö, bei ganz vielen Problemen ist Zurückgehen auf ne Sicherung erforderlich, sowas geht allein mit nem Raid1 überhaupt garnicht, da braucht man ein richtiges, separates Backup.

    Raid1 schützt eigentlich nur gegen den Ausfall einer Platte, sonst gegen nix. Gleichzeitig wird die Wahrscheinlichkeit für den Ausfall einer Platte aber verdoppelt (bzw. um die Zahl der Platten ver-n-facht), weil ihre Zahl verdoppelt (bzw. ver-n-facht) wird (und beide immer exakt dasselbe tun).

    Edit: man macht das eigtl. nur in produktiv-Umgebungen, wenn der ununterbrochene Betrieb eines Systems oder die ununterbrochene Verfügbarkeit von Daten absolut Pflicht ist, wo also der Stillstand eines Systems !auch schon über eine kurze Zeit! einen großen Schaden bedeutet (das hast Du als Privatmensch in der Regel nicht).

    Edit2, mein Tip:
    lass die Platten unabhängig voneinander laufen und mach gelegentlich ein Backup der einen auf die andere (Medien brennen als Sicherung schliesse ich bei den Datenmengen mal aus) - könnte u.u. sogar mit Copy & Paste passieren
     
  6. #5 Irgendwo, 02.12.2008
    Irgendwo

    Irgendwo Forum Freak

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP 8510p T9300
    Das wäre dann aber auch nicht Raid 0 oder?
    Kann man das beides extra laufen lassen? Mhm....
     
  7. #6 Brunolp12, 02.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    raid0 ist ein Stripe Set, da sprichst Du 2 Platten wie eine Grosse an, die Kapazität addiert sich. Das ist aber bzgl. Datensicherheit eher kritisch, da sind die Daten schon weg, wenn irgendeine der beiden Platten ausfällt.

    eine kleine Vision:
    Theoretisch könntest Du statt 2 mal 1 TB auch 4 mal 500GB nehmen und dann ein Raid5 bauen, da kann man auch eine Platte für ne Prüfziffer nutzen und so die Ausfallsicherheit etwas verbessern (Kapazität netto wären dann 1,5 TB, der Ausfall einer Platte kann kompensiert werden).
    Allerdings bringt das Performance-mäßig für Fileservice nicht unbedingt so viel, die Zugriffszeit wird besser, der Durchsatz theoretisch auch, praktisch klemmts dann aber u.U. an einer Netzanbindung, die das auch schafft (da könnte ein Gigabit-Ethernet interessant werden). Edit - Achtung: das ist aber auch schwerer zu handlen... wenn der Controller ausfällt kanns sein, daß Du nicht mehr an die Daten kommst.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Nas oder externe Festplatte mit Raid 1
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zwei netzwerkfestplatten im RAID1

Die Seite wird geladen...

Nas oder externe Festplatte mit Raid 1 - Ähnliche Themen

  1. externer Monitor oder Notebookhalter für D610?

    externer Monitor oder Notebookhalter für D610?: Monitorempfehlung für D610? Hallo! weil man ja nicht jünger wird, habe ich meinen Arbeitsplatz ergomischer gestaltet (neuer Stuhl und...
  2. FUJITSU MHV2080AH als externe Platte über 1 oder 2 USB Anschlüsse anschließen

    FUJITSU MHV2080AH als externe Platte über 1 oder 2 USB Anschlüsse anschließen: Kann mir jemand dabei helfen? Hab gehört, dass es mitunter 2 Anschlüsse wegen dem Strom bedarf. Danke und Gruß
  3. DVD LW austauschen oder gleich externes kaufen?

    DVD LW austauschen oder gleich externes kaufen?: So, jetzt ists soweit, bei meinem 2 Monate alten Toshiba ist das DVD Laufwerk offenbar "im Eck". Manche CDs und DVDs werden gelesen, viele aber...
  4. HP omen 2015/2016 oder razer blade

    HP omen 2015/2016 oder razer blade: Hallo zusammen! Ich suche einen laptop auf dem ich zum beispiel witcher3 oder skyrim zocken kann und der auch für schule/uni taugt.. vom preis...
  5. MBP 13'' oder ThinkPad T460s oder... ?

    MBP 13'' oder ThinkPad T460s oder... ?: Hallo Notebook-Fans! Ich bin Schüler und mache gerade mein Abitur. Ich suche ein Notebook für die private Nutzung und Nutzung in der Schule. Ich...