NB für die Uni und ein wenig "gamen".

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Riccardo, 12.11.2006.

  1. #1 Riccardo, 12.11.2006
    Riccardo

    Riccardo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5652WLMi
    Hallo!

    Ich habe mich dazu entschlossen mein erstes Notebook zu kaufen und bin - wie die meisten wohl ;) - von der großen Auswahl etwas überrumpelt. Das Forum hier war bisher wirklich sehr hilfreich und ich habe bereits einige Threads durchstöbert. Individuelle Unterstützung ist aber sicher noch am besten. :) Für Hilfe bzw. gute Tipps wäre ich euch wirklich sehr dankbar.

    Also, das Notebook sollte folgenden Kriterien entsprechen:

    • Es soll ein 15''- oder 15,4''-Display haben, da ich es auf der Uni verwenden will und somit mobil sein möchte. Dementsprechend sollte auch die Akkulaufzeit gut sein.
    • Office-Anwendungen und Internet sollten kein Problem darstellen. (W-LAN ist ein Muss.) Außerdem nutze ich z.B. iTunes.
    • Ich möchte auch das eine oder andere Spiel installieren, erwarte aber nicht, dass es unter der höchsten Auflösung bzw. mit allen Details läuft. Eine akzeptable Performance der aktuellen Titel genügt.

    Könntet ihr mir vielleicht passende Modelle , oder zumindest die Mindestwerte von Prozessor, GraKa, Arbeitsspeicher, usw. für meine Ansprüche nennen?

    Achja, was den Preis betrifft: Es wäre mir recht, wenn das ganze unter 1200€ bleiben würde, ich weiß allerdings nicht wie realistisch diese Vorstellung ist. Bin eigentlich für alle Marken offen.

    Auf alle Fälle jetzt schon mal vielen Dank für die Bemühungen! :)

    mfg Riccardo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CyRu$

    CyRu$ Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 rc-car-keks, 12.11.2006
    rc-car-keks

    rc-car-keks Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26316 Varel
    Mein Notebook:
    IBM T60 2007FSG
    Hallo...

    also an dem acer würd mich die cpu mit 133er fsb stören und am lg für meinen geschmack die schon zu hohe auflösung .... ich finde über 1400*1050 ist es einfach schon wieder zu klein...aber jedem das seine...

    ich bin zur zeit auch auf der suche nach einem vernünftigen notebook.. und bin auf ein ibm r60 http://geizhals.at/deutschland/a225460.html gekommen kostet dann zwar mit der garantieerweiterung auf 3 jahre fast 1500€ aber dafür hab ich meinen gliebten nippel wieder :) (habe jetzt ein t23)
     
  5. #4 ThomasN, 12.11.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    also WSXGA+ auf 15,4" ist ideal und das Gegenstück zu SXGA+ auf 4:3 Schirmen. Bei Widescreen 15,4" mit WXGA kriegst ja Augenkrebs :D
     
  6. #5 Riccardo, 12.11.2006
    Riccardo

    Riccardo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5652WLMi
    Also, mal Danke für die schnelle Hilfe am Sonntag Vormittag. ^^ Also, sehe ich das so richtig, dass man unter 1GB RAM und dem GraKa-Niveau einer X1600 bzw. Go 7600 nicht wirklich gut spielen kann?

    Hmm, ich hab mal bei allen drei NBs die Beschreibung der Hersteller angeschaut und dort ist beim Acer genau wie bei den anderen beiden ein 667 MHz FSB angegeben. Oder ist das etwas anderes? Ich weiß leider gar nicht genau wie sich der FSB auswirkt..? :/

    mfg Riccardo
     
  7. #6 2k5.lexi, 12.11.2006
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Mit einer Grafikkarte X1400, 7400go lassen sich heute aktuelle Spiele (von Gothic3 ma abgesehn ;) )ganz ordentlich spielen, jedoch nicht auf 1400x1050 bei high quality.

    Wenn du auf 1400x1050 auch gothic3 flüssig spielen willst brauchst du eine 7600go oder X1600 bei 2 GB ram.
     
  8. #7 rc-car-keks, 12.11.2006
    rc-car-keks

    rc-car-keks Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26316 Varel
    Mein Notebook:
    IBM T60 2007FSG

    Hallo,

    also das ist jetzt wirklich mal eine gute frage, auf der intel homepage bin ich nicht weiter schlau geworden da steht der t2250 garnicht mit drauf bei den core duo spezifikationen http://www.intel.com/products/processor/coreduo/specs.htm

    Bei wikipedia steht der als cpu mit 133er FSB
    http://de.wikipedia.org/wiki/Core_Duo

    Jetzt weiß ich auch endlich was der unterschied zwischen T2300 und T2300e ist :D
     
  9. #8 Riccardo, 13.11.2006
    Riccardo

    Riccardo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5652WLMi
    Ah, so ist das also... Das Acer hat also tatsächlich nur einen 133 FSB. Und wie wirkt sich das nun aus? Muss ich dem viel Bedeutung beimessen? Sorry, ich arbeite mich erst in die Materie ein.

    mfg Riccardo
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Luke

    Luke Forum Stammgast

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sonsbeck
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5652WLMI 2GB
    Wenn Acer, dann dieses hier http://geizhals.at/deutschland/a202662.html!

    Das hat nicht soeinen Mischmasch CPU wie in dem AWLMI! Für mich ist der Cpu mit 1,73 Ghz nur die aufgebohrte Variante des 1,66 Ghz Cpu´s !
     
  12. #10 Riccardo, 14.11.2006
    Riccardo

    Riccardo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5652WLMi
    Hi,

    mittlerweile bin ich meiner Entschiedung schon etwas näher gekommen. Aber mal ne allgemeine Zwischenfrage...

    Wodurch unterscheidet sich eigentlich eine Go 7600 Grafikkarte von einer Go 7600 SE Grafikkarte?

    Achja, und wo liegt denn z.b der Unterschied zwischen:
    • ATI Mobility Radeon X1600 128MB (bzw ATI Mobility Radeon X1600 256MB) und
    • ATI Mobility Radeon X1600 128MB max.512MB shared memory (was hat das zu bedeuten? :/ )

    Danke und mfg Riccardo
     
Thema:

NB für die Uni und ein wenig "gamen".

Die Seite wird geladen...

NB für die Uni und ein wenig "gamen". - Ähnliche Themen

  1. Laptop mit viel Grafikleistung und wenig drum herum für ~1500€

    Laptop mit viel Grafikleistung und wenig drum herum für ~1500€: Hi, Ich will mir demnächst einen neuen Laptop zulegen den ich vorallem fürs Gaming nutzen will. Den Begriff "Gaming-Laptop" habe ich allerdings...
  2. Suche Laptop für Uni und ein wenig Gaming

    Suche Laptop für Uni und ein wenig Gaming: Hi, Wie schon der Titel hergibt, suche ich einen Laptop für die Universität und ab und zu spielen für zu Hause. Wie hoch ist dein Budget?...
  3. Suche Notebook für 2D CAD und Bildbearbeitung(wenig mobil, externer Monitor) bis 500€

    Suche Notebook für 2D CAD und Bildbearbeitung(wenig mobil, externer Monitor) bis 500€: Hallo, ich suche ein neues Notebook für 2D CAD und Bildbearbeitung und würde mich über Kaufempfehlungen und Hinweise freuen. Anbei meine...
  4. Ditt beste, fürs wenigste bitte ;)

    Ditt beste, fürs wenigste bitte ;): Moinmoin, ich will mir ein Laptop zulegen und meinen "alten" desktop-pc ausrangieren! Ich würd schön finden wenn er leistungsmäßig an meinen...
  5. Samsung X-Dock II (neu) für wenig Geld? Wer hat interesse?

    Samsung X-Dock II (neu) für wenig Geld? Wer hat interesse?: Hallo! Ich habe eine Möglichkeit gefunden sehr günstig an Samsung X-Dock II heranzukommen. Da man diese nur aus den USA beziehen kann, wollte...