NB für Office Verwendung

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von eva_sta, 01.12.2006.

  1. #1 eva_sta, 01.12.2006
    eva_sta

    eva_sta Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    ich habe mich entschlossen mir vor Weihnachten noch ein neues Notebook zu kaufen, da ich jetzt auf bessere Angebote hoffe.

    Da ich keine grossen Anforderungen stelle, fällt mir die Auswahl ziemlich schwer:

    - Mind. 1024 MB RAM
    - mind. 1,6 GHz
    - Bildschirm mit 15 oder 15,4 Zoll
    - stromsparend, Akku sollte möglichst lange Lauzeit haben
    - Mind. 80 GB Festplatte (100 oder 120 wären besser);
    - mind. 3 USB 2.0 Anschlüsse
    - WLAN Modul
    - wichtig: sollte möglichst leise sein!
    - und last but not least: der Preis: max. € 900,--

    Ich hab mich schon mal ein bisschen im Internet erkundigt und hab folgende NB's gefunden:

    - Fujitsu Siemens: AMILO Pa 1510
    - HP PAVILION G3050EA 1106CZ MAER (im moment bei mediamarkt im Angebot!)

    Das Notebook von Fujitsu Siemens würde eigentlich genau meinen Vorstellungen entsprechen, nur hab ich in einigen Testberichten gelesen, dass die Verarbeitung sehr schlecht sein soll.

    Ich hoffe ihr könnt mir etwas weiderhelfen,

    Danke,

    lg Eva
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nafets

    nafets Forum Freak

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zw. Marburg und Gießen
    Mein Notebook:
    Notebook verzweifelt gesucht
    Hey Eva,

    was willst du denn genau mit dem Notebook machen? Nur Office oder auch mal ein Spielchen? DVDs schauen? usw.

    Also in deinem Preisbereich würde ich dir auch ein HP empfehlen. Oder ein schönes Samsung.

    Das Samsung R40-T2050 Ceduin könnte ganz gut passen:
    http://geizhals.at/deutschland/a218834.html

    Da bekommst du ein ordentliches Markengerät mit gutem Support. Das Display solltest du dir allerdings mal in einem Geschäft anschauen. Die meisten neuen Notebooks besitzen sogenannte Glare-Displays. Das heißt sie haben eine spiegelnde Oberfläche, welche dir ein helleres und farbenfroheres Bild liefern sollen. Das ist allerdings Geschmackssache und empfindliche Naturen stören sich an den Spiegelungen.

    Grüße,
    Stefan
     
  4. #3 eva_sta, 01.12.2006
    eva_sta

    eva_sta Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    danke für die schnelle Antwort!

    Ich brauch das Notebook eigentlich nur fürs Office, Internet und vielleicht noch zum DVD's schauen, aber nicht für Spiele....

    lg eva
     
  5. bene

    bene Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400
    Wenn du das NB sowieso nur für Office brauchst, dann empfehl ich dir von HP auf jeden Fall die Businessreihe und nicht die Pavillions. Die Business-NBs von HP haben eine bessere Verarbeitung und auch einen besseren Support durch den Hersteller, allerdings keine richtig gute Grafikkarte.
    Das nx6325 mit Turion könnte passen. Z.B. das hier hat eigentlich alles was du willst.
     
  6. nafets

    nafets Forum Freak

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zw. Marburg und Gießen
    Mein Notebook:
    Notebook verzweifelt gesucht
    Na dann würde das Samsung doch eigentlich schon ganz gut passen :) Aber wie gesagt: anschauen! Geh am besten mal zu einem Mediamarkt oder ähnlichem und schau dir ein paar Geräte an. Da bekommt man meist schonmal einen ganz guten Eindruck.

    Ein Vorteil des Samsung sind die 24 Monate Herstellergarantie. Bei HP bekommst du standardmäßig nur 12 Monate. Und gerade bei Notebooks kann eine Mindestgarantie von 24 Monaten schon nützlich sein.
    Man kann natürlich auch Garantieerweiterungen kaufen.

    Der Tipp von bene ist auch nicht schlecht. Wenn HP, dann auch eher die Business-Reihe.

    Grüße,
    Stefan
     
Thema:

NB für Office Verwendung

Die Seite wird geladen...

NB für Office Verwendung - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Notebook für Surfen, Filme und Office

    Notebook für Surfen, Filme und Office: Hallo, ich suche einen Ersatz für mein Medion Akoya 7222 /MD99030(90098), das nun immerhin 4 Jahre durchgehalten hat. Leider ist es nun SEHR...
  3. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...
  4. 17" Office/Internet-Notebook für 400-500 € als Desktopersatz

    17" Office/Internet-Notebook für 400-500 € als Desktopersatz: Hi! Das alte Sony Vaio einer Bekannten hat den Dienst quittiert und nun muss etwas Neues her. Das Gerät war von 2008/2009 und hatte ein helles und...
  5. Office Laptop für 300€

    Office Laptop für 300€: Hallo zusammen, wollte fragen, ob sich dieser Laptop hier lohnt: Asus F553SA-XX125T 15,6" HD / Intel Pentium Quad Core N3700 / 8GB RAM / 500GB...