Neu - eindeutig zu laut

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von steve-o, 27.08.2008.

  1. #1 steve-o, 27.08.2008
    steve-o

    steve-o Forum Freak

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    ich bin seit heute nachmittag ein nicht so stolzer besitzer eines xps 1530 (T9300, 4Ghz RAM, GeForce 8600M GT)

    und zwar sind die Probleme Folgende:
    die Lüfter laufen beinahe ununterbrochen, bei jeder kleinsten aktivität im vista (zb Spielen der Vista spiele = Minesweeper, Solitaire, Chess Titans, herumklicken in der Systemsteuerung,...).
    hab mir jetzt aus diesem Grund I8kfanGUI geholt, und mir die Prozessortemps auslesen lassen (CPU1/2 Temp: 38°/38°, Spitze 57°; GPU Temp: 46°, Spitze 62°; Speicher Temp: 41°, Spitze 67°; Chipsatz Temp: 43°, Spitze 53°), und der Lüfter läuft dabei konstant bei 3080UPM. irgendwann (habs noch nicht beobachtet bei welcher temperatur) ist er dann aus, aber kaum greif ich die maus an - fängts schon wieder an

    Außerdem läuft das Teil lt. I8fanGUI konstant mit 2500 Mhz (bei 0 bis 10% CPU Last) - sollt sich der nicht runterregeln, wenn er nicht gebraucht wird?
    ich mein die temperaturen sind ja eh im grünen bereich, aber dass die Lüfter dabei konstant laufen und er permanent mit volllast fährt stört! kann man da mit einem Lüftersteuerungsprogramm was machen?
    weil DAS NERVT!!

    was kann da das Problem sein? das klacken der Festplatte ist schon weg (Indexdienst) und er greift auch nicht mehr auf die Festplatte zu.
    Kanns sein, dass ich irgendwas noch nicht richtig eingestellt hab?? ich hab die vista home version noch drauf, wie ich ihn bekommen hab, den ganzen müll hab ich noch nicht deinstalliert, weil ich nicht weiß, wie das abläuft falls ich ihn zurückgeben will, was ich mir sehr stark überleg, falls sich das nicht ändert... würds vielleicht was helfen, wenn ich ihn entschrotte? aber wie schauts dann mir dem Rücktrittsrecht aus?

    weiß wer obs helfen würd wenn ich aufs xp umsteig? aber Rücktrittsrecht??

    eine menge fragen, aber ich bedank mich schon jetzt für viele hilfreiche antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StefanW-01, 27.08.2008
    StefanW-01

    StefanW-01 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo

    stell bitte einmal unter Systemsteuerung->Energieverwaltung->LAPTOP (mobiler Rechner / tragbarer Computer) ein, dann taktet sich das system auch runter, und der lüfter geht fast nie (außer bei spielen oder Videoencoden) an.

    Das gerät ist doch top.

    gruß StefanW-01
     
  4. #3 Dell Schrauber, 27.08.2008
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Hi

    Also konstant bei 3000rpm darf der nicht laufen. Hmmmmmmm ich würde empfehlen Du rufst Morgen mal bei der Hotline an. Es könnte am Heatsink liegen. Ich kanns Dir aber leider nicht genau sagen.

    Wie gesagt ruf bitte kurz bei der Hotline an, schildere den Jungs oder Mädels das Prob. die versuchen erst am Telefon zu helfen und wenn das nicht klappt kommt ein freundlicher Techi zu Dir.

    Gruß
     
  5. #4 Dell Schrauber, 27.08.2008
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    @Stefan

    Ich denke er hat Vista da gibts nur Ausbalanciert. Das Profil sollte standartmäßig schon an sein.

    Vor allem bei Deinen Temperaturen darf der nicht so hoch laufen. Es könnte natürlich auch am Wärmeleitpad liegen das nicht sauber aufliegt.

    Dell wirds schon richten.
     
  6. #5 bloodflowers, 27.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2008
    bloodflowers

    bloodflowers Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  7. #6 steve-o, 27.08.2008
    steve-o

    steve-o Forum Freak

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    ich hab schon ausbalanciert, dell empfehlung und energiesparmodus ausprobiert - ohne erfolg leider.

    achja, hatte vergessen, ich hab die bios A09 version drauf.
    und vom runtertaken des systems hab ich noch gar nichts mitbekommen, der läuft wie schon beim 1. post geschrieben konstant mit 2500Mhz - find ich auch komisch :confused:

    @ bloodflowers

    thx für die links, den einen xp link kenn ich schon, aber der andere ist mir neu - hilft mir aber leider auch nicht viel weiter, außer das ich weiß, dass es auch andere leute gibt, die sich darüber ärgern ;)
     
  8. vivid

    vivid Forum Freak

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oxford, UK
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1330 (T9300)
    Wegen dem Lüfter:

    Da ich annehme dass bei deinem neuen XPS schon das neue Mainboard BIOS aufgespielt sein sollte, liegt es eindeutig daran.
    Aufgrund der extremen Ausfallraten mit den nvidia Chips bei zu hohen Temperaturfluktuationen, versucht der ständig drehende Lüfter nun die Temperaturen deiner GPU konstant zu halten (siehe auch Dell BIOS Updates)
    Wenn du den Langzeit Service (3-Jahre und mehr) bestellt hast, könntest du versuchen auf Risiko zu setzen und dir wieder das alte BIOS zu installieren, sprich es downgraden. Da durch erhöht sich natürlich das Risiko dass du deinen GPU im eigenen Saft schmoren lässt, aber es würde auf jeden Fall das Problem beheben...:)
     
  9. #8 steve-o, 27.08.2008
    steve-o

    steve-o Forum Freak

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    alles klar!

    naja werd trotzdem mal morgen bei dell anrufen, und fragen was man da machen kann. falls das nix wird, werd ichs min bios probieren.

    weiß wer wies ausschaut, wenn ich das nb zurückschicken will? muss das im originalzustand sein (sprich mitn A09er bios), oder kann ichs auch mit der älteren version machen - nur damit ich kein risiko eingeh...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ThomasN, 28.08.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    das Auslesen des CPU Taktes mit i8kfangui funktioniert nicht immer so richtig. Ich habs abgestellt und rmclock sagt mir den Takt.
     
  12. #10 satellite.fx, 28.08.2008
    satellite.fx

    satellite.fx Forum Freak

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    XPS 1530/T9300
    Also bei mir hat der Dell Techniker vor Ort das A08er Bios draufgeflashed, da nur damit eine Fehlermeldung beim Booten nicht mehr auftaucht. Ich soll auf das A10 warten. Das Biosupdate hat also keinen Einfluss auf die Garantie.
    Auch wenn Du ein anderes BS draufhaust kann das keinen Einfluss auf die Garantie oder Rückgabe haben. Anderst ist das aber wenn du Overclockprogs drauf hast!
    Warte erst mal ab, wie schon gesagt der telefonische- oder vorort Support wird dir helfen. An eine Rückgabe deiner Kiste ist noch sehr lange nicht zu denken... :)
     
Thema:

Neu - eindeutig zu laut

Die Seite wird geladen...

Neu - eindeutig zu laut - Ähnliche Themen

  1. Vorstellungen eindeutig, aber welche Marke?

    Vorstellungen eindeutig, aber welche Marke?: Hey alle miteinander, ich will mir n neues Notebook kaufen und hab schon ziemlich genaue Vorstellungen. Core 2 Duo 1024MB RAM 14" oder 15"...
  2. Lautsprecher für die Dusche?

    Lautsprecher für die Dusche?: Hey Leute, suche nach passenden Lautsprechern für meine Wohnung bzw. auch für meine Dusche. Da ich zu den typischen Gesangstalenten unter der...
  3. Interne Lautsprecher rauschen, knistern + total dumpf !!

    Interne Lautsprecher rauschen, knistern + total dumpf !!: Hallo Leute, habe mir vor ca 2 Wochen ein MSI GT72 VR 6RE Dominator Pro Gaming Notebook gegönnt. Von gestern auf Heute haben die Lautsprecher...
  4. Mein Lüfter ist neuerdings übermäßig laut

    Mein Lüfter ist neuerdings übermäßig laut: Hallo zusammen, kürzlich hatte ich Probleme beim Booten meines Notebooks. Nach dem Einschalten erschien kein Bild und es ertönten drei...
  5. lauter probleme .... windows 10 + FP

    lauter probleme .... windows 10 + FP: hallo ich habe heute das win 10 upgrade gemacht. irgendwie hat das die ganze nacht bis in der früh gedauert. ich weiss nicht ob das normal...