Neue c't Service-Umfrage

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von SpaceCowboy1973, 03.03.2007.

  1. #1 SpaceCowboy1973, 03.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2008
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    2008: http://de.computers.toshiba-europe.com/Contents/Toshiba_de/DE/Others/CT_Service_PDF.pdf
    2007: http://www.pc.ibm.com/de/notebook/ct_umfrage.pdf
    c't 6/2007, S. 146: Notebook-Service
    2006: http://www.pc.ibm.com/de/notebook/ct_umfrage.pdf (nicht mehr online)
    2005: http://www.asusnotebook.ch/media/ct_0205_reparaturservice.pdf

    Aber Vorsicht! Heise sagt selbst:
    "Die diesjährige Umfrage umfasst Notebooks, die zwischen Januar 2004 und Januar 2007 gekauft wurden. Insgesamt 1968 verwertbare Datensätze gaben die heise-online-Leser vom 12. bis 21. Januar 2007 ab. Die Ergebnisse sind nicht repräsentativ, sondern beziehen sich auf die eher technikinteressierte Leserschaft von heise online."

    "Bei den Schlusslichtern Toshiba und Sony haben die Umfrageteilnehmer mehr schlechte als gute Erfahrungen mit der Hotline gemacht. Dieses an sich erschreckende Ergebnis darf man bei beiden allerdings nur als Trend verstehen, denn mit drei Prozent respektive zwei Prozent Markenanteil von Toshiba und Sony in dieser Umfrage ist die Zahl der Bewertungen sehr gering."

    Laut Heise haben die Anrufer bei Sony durchschnittlich 8,16€ an Hotlinekosten bezahlt. Die Hotline für Anrufe innerhalb der Garantie kostet bei Sony 0.12 €/min. Somit hätte der durchschnittliche Sony-Käufer 68 Minuten mit Sony telefoniert. Ob das stimmen kann? Desweitern gibt es einen kostenlosen E-Support, welcher (zumindest im Kurztest auf der Homepage) nicht erwähnt wurde.

    Als Fazit kann man jedoch ziehen, daß zumindest der Support von IBM/Lenovo und Dell von der technikbegeisterten Zielgruppe jetzt schon 3 Jahre in Folge positiv bewertet wird. Beide Hersteller führen jedoch auch Modelle im Programm, die nur 12 Monate Garantie haben. Imho alles andere als zeitgemäß...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 03.03.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Wenn ichs richtig versteh, dann waren 2% von 1968 Teilnehmern Sonys... sprich 40 Sony Besitzer haben bei der Heise Umfrage mitgemacht.

    Naja, rein formal/statistisch gesehen mag das dünnes Eis sein, das auszuwerten.

    Aber die Resultate scheinen sich mit der Erwartung bzw. den Erfahrungen hier im Forum ja dennoch einigermassen zu decken (soweit bis jetzt erkennbar)
     
  4. #3 SpaceCowboy1973, 03.03.2007
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Eine Umfrage erscheint mir aufgrund der hohen Anzahl an Fanboys und Trollen, die es bei Heise so gibt sowieso nicht das richtige Mittel soetwas zu bewerten. Man hätte das Ganze auch selbst stichprobenartig nachprüfen sollen.
     
  5. #4 Brunolp12, 03.03.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    und ich dachte, das seien wir hier :rolleyes: :D ;) :cool:
     
  6. #5 SpaceCowboy1973, 03.03.2007
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Auf jeden Fall ;)

    Ich finde die Vorgehensweise von Heise irgendwie suboptimal, imho kann man so kein zufriedenstellendes Ergebnis erreichen.
    Einen wirklich guten Artikel über Notebook-Service stelle ich mir so vor, daß die Redakteuere selbst Ersatzteile anfordern oder präparierte Notebooks einschicken und schauen wie schnell und ob der Fehler behoben wird bzw. ob nicht zuviel repariert wurde oder überhöhte Rechnungen gestellt wurden. So ähnlich verfahren die Tester diverser Automagazine, wenn sie Werkstätten testen.
     
  7. bene

    bene Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400
    Ja, das wäre wohl das Verfahren, bei dem die besten Ergebnisse herauskommen. Aber damit könnten die wirklich nur sehr stichprobenartig testen. Die Erfahrungen mit dem Service differenzieren wohl bei jedem Hersteller. Wenn vorher auch noch angesprochen wurde, dass "nur" 40 Sonybesitzer mitgemacht haben, wieviel Sonys bzw. andere NBs hätte heise dann einschicken sollen?
     
  8. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    sicher ist die Umfrage aufgrund der Teilnehmerzahl mit etwas Vorsicht zu sehen. Ich finde aber die Ergebnisse der letzten Jahre treffen es schon recht gut, zumal sich auch sehr fachkundiges Publikum unter den ct Usern befindet. So kamen auch Dinge wie die Verlagerung des Supportes von ASUS gerade bei den fachkundigen Lesern der ct sofort in der Umfrage zum tragen und ansonsten finde ich sie schon recht ok. Dell hat einen super Service, IBM/Lenovo auch, die sind beide einfach super kulant und zu Sony, naja, ich finde es weiterhin nicht ok, keine Ersatzteile zu verschicken und diese so teuer zu verkaufen, also wenn ihr mal ein Samsung, Dell oder IBM Notebook hattet, dann denkt ihr auch was anderes über den Sony Support.

    grüsse
    Tom
     
  9. #8 SpaceCowboy1973, 03.03.2007
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Ich sagte ja "stichprobenartig" nachprüfen. Mir ist schon klar, daß man keine 100 Notebooks pro Hersteller einschicken kann. Aber einfach so die Anagben der Leser übernehmen ist imho nicht so gut.

    Ich habe ja auch garnicht behauptet, daß der Sony Service viel besser wäre, als bei der Umfrage dargestellt, auch wenn ich bisher gute Erfahrungen gemacht habe, ich habe nur die Methode der Umfrageerstellung kritisiert.

    Die Sache mit den Ersatzteilen ist wirklich nicht gut. Wäre echt am besten, wenn man die sich zuschicken lassen könnte.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brunolp12, 03.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich möchte meine Äusserungen hier eigentlich nicht dahingehend interpretiert wissen, dass ich hier den Sony Support verteidigen würde.

    Erstens hab ich das so nicht gesagt, zweitens kenn ich den Sony Support nicht, weil ich noch nicht viel mit dem zu tun hatte und drittens hab ich noch nichtmal den vollständigen Artikel gelesen, sondern nur den Kurztext auf heise online.

    Dass sich der Trend ungefähr mit dem hier ausm Forum zu decken scheint, darauf hatte ich ja auch schon hingewiesen.


    wieviele von den 40 haben denn dann ihr Notebook schonmal einschicken müssen ? (ich habs im Heft noch nicht gelesen)
     
  12. #10 bene, 03.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2007
    bene

    bene Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400
    Aber es ist mE doch noch aussagekräftiger, wenn ca. 200 NBs von Leuten eingeschickt werden, die sich zum großteil mit Computer auskennen, als nur ein NB einzuschicken und von dem Einzelfall auf die Gesamtqualität zu schließen.

    Weiß ich nicht, ich habs auch noch nicht gelesen. Ich hab die Zahl nur von dir Übernommen. :D
    Aber ich geh mal davon aus, dass mind. die Hälfte, die bei der Umfrage Teilgenommen hat ihr NB eingeschickt hat. So wars zumindest immer bisher.
     
Thema:

Neue c't Service-Umfrage

Die Seite wird geladen...

Neue c't Service-Umfrage - Ähnliche Themen

  1. Neuer Laptop fuer Schueler gesucht (einfache Spiele, Office, Websurfing)

    Neuer Laptop fuer Schueler gesucht (einfache Spiele, Office, Websurfing): Hallo, ich bin Schueler und halte seit langem Ausschau nach einem neuen Notebook (das EliteBook 8440p wird immer aelter) Wie hoch ist dein...
  2. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  3. Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit

    Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit: Hallo zusammen, auf der IFA in Berlin hat Samsung eine neue Notebook-Palette vorgestellt, die X-Serie. Samsung hat die neuen Computer zwischen...
  4. Ein neuer Laptop muss leider her

    Ein neuer Laptop muss leider her: Hallo! Ich bin nun mit dem Studium fertig und nun ist bei meinem heiligen Laptop Lenovo L440 eine Taste herausgebrochen da ein "Riegler" an der...
  5. neues Notebook für €600

    neues Notebook für €600: Wie hoch ist dein Budget? ~500 Euro Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent /...