Neue Produktion in Polen (Made in Poland), Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Candlestorm, 27.01.2008.

  1. #1 Candlestorm, 27.01.2008
    Candlestorm

    Candlestorm Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    mein Dell Latitude D630, welches morgen geliefert werden soll, wurde im neuen Dell Werk in Polen (Lodz) produziert.

    Gibt es diesbezüglich schon "Erfahrungen", ob sich die Produktqualität der Notebooks aus dem neuen Werk verbessert oder sogar verschlechtert hat?

    Meine bisherigen Notebooks von Dell kamen immer aus Irland; hierbei habe ich schon einmal erlebt, dass das Bluetoothmodul beim XPS 1210 nicht angeschraubt wurde und mein D820 gefiept hat.

    Ich hoffe morgen auf ein fehlerfreies Gerät.
    Einen positiven Aspekt hat die Produktion bezüglich meiner Bestellung aus Polen schon. Das Gerät ging 3 Tage nach Auftragseingang in Produktion und ist somit morgen, genau nach einer Woche bei mir. Die Lieferzeit bei UPS beträgt ebenfalls statt 4-5 Tage nun 2-3 Tage.

    Weiss jemand wie es mit der Retournierung der Ware aussieht? Bislang, als die Produktion nur in Irland stattgefunden hat, wurden die Retouren über Großbritannien abgewickelt; ist das nun bei der Produktion in Polen ebenfalls so?

    Laut den Presseberichten werden ja in Polen nun die Latitudes und Inspirons produziert, zählen die XPS dann auch dazu (sind ja im Prinzip auch teure Inspirons)?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mikhail, 27.01.2008
    Mikhail

    Mikhail Forum Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung R60 Plus Diazz
    Ich würde da bezüglich des Qualitäts keine Sorgen machen.
    Vor allem am Anfang der Produktion werden die bestimmt sehr genau kontrollieren in welchem Zustand die Geräte das Werk verlassen.
    Sehe da kein Problem.
    Retournierung? Wahrscheinlch über Polen ?
     
  4. #3 coolingx, 27.01.2008
    coolingx

    coolingx Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Asus A6vA, Lenovo N500
    Das hört sich ja echt beruhigend an..:)


    Also wenn einer ein Dell kaufen möchte, ist jetzt der beste Zeitpunkt...:D
     
  5. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    mein gerät kommt auch aus polen...ich habe nix zu bemängeln... mein palmrest hat nur etwas geklappert... wurde am nächsten tag einfach ausgetauscht und gut ist... egal wo die dinger hergestellt werden: die qualität wird überall gleich sein... meinst du wirklich made in china sei besser als made in poland... polen ist schon lange nicht mehr das, was es vor 10 oder 15 jahren war... also mach dir keine sorgen....

    ach ja, mein gerät wurde an einem freitag gg. 16 uhr bestellt und war eine woche später an einem freitag um 14 uhr bei mir...
     
  6. #5 Candlestorm, 28.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2008
    Candlestorm

    Candlestorm Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    soooo...mein D630 kam heute an.

    Ansich total sauber verarbeitet, sitzt alles bombenfest.
    Leider hat das Gerät auch ein sehr leichtes Fiepgeräusch im Akkubetrieb. Dies lässt sich nur komplett eliminieren, wenn ich beim Bluetoothmodul den Energiesparmodus ausschalte, dann ist es komplett weg. Ein bisschen gefiepe kommt dann noch ab und zu von der Festplatte (Western Digital), aber das stört nicht wirklich. Manche HDDs klackern vor sich hin und diese fiept ab und an für ein paar Sekunden.

    Also an sich bin ich mit dem Gerät sehr zufrieden.
    Achja, wie hier im Forum bemängelt läuft der Lüfter im Netzbetrieb sehr oft; im Akkubetrieb schaltet er sich aus, bzw. geht kaum an.

    Die Tastatur ist übrigens ein Traum, super zu tippen
     
  7. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    erstmal gratuliere zum nahezu perfekten gerät... ich bin selbst nach 5 wochen noch restlos glücklich... obwohl: wenn ich an nem Lenovo TP vorbeigehe wird mir schon etwas warm ums herz... ich konnte mich damals nie zwischen beiden entscheiden... naja vielleicht irgendwann mal als zweitgerät ein gebrauchter TP :)

    zum fiepen: ja das habe ich auch... aber das hat wirklich jeder hersteller... wer sowas nicht hört, der nimmt diese hohe frequenz eben nicht wahr... das ist ein reines C2D problem... man bekommt es komplett mit RMClock weg, aber dann muss man ein befehl aktivieren, der die CPU immer unter volllast laufen lässt... ich komm mit dem fiepen mittlerweile zu recht... ein NB besteht nunmal aus elektronischen bauteile und die machen nunmal geräusche... und der umstand, dass dieses gefiepe bei jedem hersteller vorhanden ist, beruhigt ungemein... selbst die teuren T61 für über 2000 euro fiepen...

    eine frage: welches display hast du? kannst du mal mit EVEREST auslesen?
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Neue Produktion in Polen (Made in Poland), Erfahrungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell made in poland

Die Seite wird geladen...

Neue Produktion in Polen (Made in Poland), Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Laptop fuer Schueler gesucht (einfache Spiele, Office, Websurfing)

    Neuer Laptop fuer Schueler gesucht (einfache Spiele, Office, Websurfing): Hallo, ich bin Schueler und halte seit langem Ausschau nach einem neuen Notebook (das EliteBook 8440p wird immer aelter) Wie hoch ist dein...
  2. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  3. Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit

    Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit: Hallo zusammen, auf der IFA in Berlin hat Samsung eine neue Notebook-Palette vorgestellt, die X-Serie. Samsung hat die neuen Computer zwischen...
  4. Ein neuer Laptop muss leider her

    Ein neuer Laptop muss leider her: Hallo! Ich bin nun mit dem Studium fertig und nun ist bei meinem heiligen Laptop Lenovo L440 eine Taste herausgebrochen da ein "Riegler" an der...
  5. neues Notebook für €600

    neues Notebook für €600: Wie hoch ist dein Budget? ~500 Euro Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent /...