Neuer Provider muss her...!

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von king_louis, 30.10.2007.

  1. #1 king_louis, 30.10.2007
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hab mal ne kurze Frage an die anderen Ösis und Internetsüchtlern im FOrum :D
    Nachdem ich meinen Provider wechseln will da ich dort für 25 euro nur 4 gb zu verfügung habe durchstreife ich nun schon seit längerem das Inet nach möglichen Nachfolgern mit Flatrate und min! 2mbits... ich möchte wahrscheinlich das Festnetz bei der Telekom abmeldn (ziemlich sicher sogar) und dann eben z.b xdsl wies z.b bei Inode heist nehmen..
    angelang bin ich eigentlich bei Indo bzw jetz halt UPC und Tele2...
    beide haben recht gute Angebote insbesonders auch für Studis...
    Habe jetzt schon einschlägige Seiten wie www.adsl.at und weitere studiert und wollte fragen ob ihr ERfahrungen mit diesen Providern habt da man momentan z.b über Tele2 sehr viel negatives hört (z.b in "Konkret") ...
    hab dazu zwar viel gelesn aber ich verlass mich da auf eure Meinungen ... :)
    naja vll habt ich ja auch preisgünstige Alternativen....
    danke im Voraus mfg king_louis:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 31.10.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Laut meinen letzten Infos warten meine Freunde jetzt schon 3 Monate auf den I-Net Anschluss von Inode, weil die einfach unfähig sind, einen neuen Anschluss zu vergeben.
    Tele2 kann ich absolut nicht ab, weil die penetrante Telefonwerbungen betreiben. Selbst wenn du ein Opt Out machst rufen sie dich immer wieder an.
    Wir haben jetzt auf das Angebot der Telekom umgestellt. Auf das "surfst nix, zahlst nix" Zeugs. Also 1€ pro Tag an dem du surfst. Keine Datenlimits dann und 1MBit Verbindung. Nachteil ist halt dass die Telefon Grundgebühr bleibt.
     
  4. #3 king_louis, 31.10.2007
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    uiuiui das macht mir nicht gerade Mut aber trotzdem danke :) ... das bestätigt leider auch meinen Eindruck von Inode die in letzter Zeit einfach immer schlechter wurden seitdem sie aufgekauft wurden von UPC... und Tele2 is halt leider ein penetranter Diskontprovider bei denen ich leider net wirklich vertraue das nötige Know-How zu haben und auch die Berichte über fehlerhafte Abrechnungen sind häufig in den Medien..
    Naja möchte nicht unbedingt zur Telekom wechseln weil ich erstens ne höhere Bandbreite will und eben wie gesagt nicht die 18 euro im Monat zahln will weil bei mir eh nur übers Handy mit Flatrate telefoniert wird...
    hmm vll hat ja sonst noch wer nen Tipp für mich,..
     
  5. ReniXs

    ReniXs Forum Master

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Hy, ich kann dir 1&1 empfehlen!
    3DSL Nutzen wir, kostet 29€ mit,
    - Internet Flat (16.000)
    - Tel. Flat
    - Movie Flat (ist aber eher mies!)

    Jetzt gibt es ja für 29€ alles oben aufgelistete + Handy Flat (ins dt. Festnetz), jedoch mit Telekomanschluss!

    Willst du ohne kostet es glaub ich was mit ~ 36€ - 39€.

    Das es viele Beschwerden über 1&1 gibt kann ich nicht verläugnen, hatte selbst welche. Aber bei 1&1 kannst du nach dem Motto "Wenn´s eingerichtet ist, läuft´s" leben. Zu Anfang gab es bei uns auch ein paar kleinere Probs mit der Internettelefonie, waren aber auch eine der ersten die das genommen haben. Haben bei denen dann etwas Druck gemacht & seitdem läuft alles rund, gute Verbindung, Ping usw

    Hoffe das hilft dir :)
     
  6. #5 ThomasN, 31.10.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Dürfte in Österreich ein bisschen schwierig werden ;)
     
  7. ReniXs

    ReniXs Forum Master

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Oh mist, ich habe unter
    wohl etwas anderes verstanden :D :rolleyes:
     
  8. #7 king_louis, 31.10.2007
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke trotzdem!
    aber gegen weitere Missverständnisse --- > http://de.wikipedia.org/wiki/Ösi
    gruß king_louis
     
  9. #8 king_louis, 31.10.2007
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ey... eine Frage hab ich auch noch zusätzlich..
    es kann schon sein das in meinem Gebiet und damit Wählamt nur bestimmte Provider entbündeltes Internet anbietn?
    weil nach INode geocheck gehts .. bei TEle 2 gehts net.. verwirrt..
    werd mich eh an die Hotline hängen abervll weiß es ja wer...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. max04

    max04 Forum Freak

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony X 11; E4300; T60;
    Du kannst ja mal mit der Austrian Telekom reden, ob bei dir nur Internet möglich ist u. was sie dir dann für Anbot machen.

    Habe im Juni mein Festnetz bei der Austrian Telekom abgemeldet u. beziehe nur noch Internet, aon pur, von ihnen.
     
  12. #10 Sykwitit, 31.10.2007
    Sykwitit

    Sykwitit Forum Master

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Mein Notebook:
    Acer TM432LC | Sony VAIO FE11M
    Wenn du in der Umgebung Linz, Wels oder Steyr kommst. Würd ich dir Liwest empfehlen.

    Hab ab morgen eine 25Mbit Leitung und zahl 48€ monatlich. Klar ist teuer. Dafür hast 40GB Limit und danach hast du "nur" mehr 16Mbit.
    Oder du nimmst die 30Mbit Leitung. Zahlst aber 70€ monatlich und hast 60GB Limit.

    Einerseits bin ich mit 8Mbit doch schon sehr zufrieden.. Nur der Limit von 40GB ist eindeutig zu klein.:D Bin gespannt wie schnell ich mit der 25Mbit Leitung tatsächlich runterladen kann^^

    Ist weit aus günstiger als Tele2 oder Telekom meiner Meinung nach..
     
Thema:

Neuer Provider muss her...!

Die Seite wird geladen...

Neuer Provider muss her...! - Ähnliche Themen

  1. Neuer Laptop fuer Schueler gesucht (einfache Spiele, Office, Websurfing)

    Neuer Laptop fuer Schueler gesucht (einfache Spiele, Office, Websurfing): Hallo, ich bin Schueler und halte seit langem Ausschau nach einem neuen Notebook (das EliteBook 8440p wird immer aelter) Wie hoch ist dein...
  2. Ein neuer Laptop muss leider her

    Ein neuer Laptop muss leider her: Hallo! Ich bin nun mit dem Studium fertig und nun ist bei meinem heiligen Laptop Lenovo L440 eine Taste herausgebrochen da ein "Riegler" an der...
  3. Neuer Laptop, Apple oder nicht Apple?

    Neuer Laptop, Apple oder nicht Apple?: Bitte seit nicht gleich entrüstet über diese Frage, ich bin Studentin und ich brauche einen neuen laptop, da meiner durch einen unglücklichen...
  4. Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?

    Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?: Hallo, ich will mir demnächst einen neuen Gaming Laptop zulegen. Meiner ist mittlerweile 8 Jahre alt, läuft zwar noch sehr gut, will aber für z.B....
  5. Mein Lüfter ist neuerdings übermäßig laut

    Mein Lüfter ist neuerdings übermäßig laut: Hallo zusammen, kürzlich hatte ich Probleme beim Booten meines Notebooks. Nach dem Einschalten erschien kein Bild und es ertönten drei...