Neues Laptop bis max. 1400€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Woober19, 10.01.2007.

  1. #1 Woober19, 10.01.2007
    Woober19

    Woober19 Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten morgen,

    Ich suche nun seit bereits 4 Stunden nach einem Laptop, welches meine Anforderungen (Wünsche) erfüllt. Leider bin ich nicht fündig geworden. Nun bin ich glücklicherweise auf dieses Forum gestoßen und bitte euch nun um Hilfe.


    Ich suche ein Laptop mit folgenden Eigenschaften:

    Intel Core 2 Duo (kein Centrino)
    2048 mb Arbeitsspeicher (notfalls auch 1024, dann aber aufrüstbar)
    15,4 Zoll
    NVIDIA GeForce Go 7600 Grafikkarte oder vergleichbar
    Festplatte ab 60 gb

    Mein Preislimit beträgt 1400 €

    Ich benötige ein Laptop für multimediaanwendungen, Windowsanwendungen aber auch für Spiele, die ich auf hohem Niveau spielen möchte.


    Ich bin auf diesem Gebiet leider kein Profi und bitte euch darum um Hilfe.

    Habt ihr vielleicht selber ein Laptop mit ähnlichen Leistungsmerkmalen oder könnt ihr mir ein oder mehrere Laptops ans Herz legen, welche meine Ansprüche erfüllen? Dann antwortet mir bitte.

    Gute Nacht
    mfg Woober19
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 10.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  4. #3 Woober19, 10.01.2007
    Woober19

    Woober19 Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also erstmal danke für deine Antwort.

    Ich habe vergessen zu sagen, dass es sich mindestens um einen 1,8 Ghz Prozi handeln soll. Ich weiß auch das es bei Core 2 Duo mal 2 genommen wird.

    Wie gesagt ich bin kein Profi, aber bei allen deinen Vorschlägen handelt es sich um Intel Centrino Duo Mobiltechnologie. Ich möchte jedoch kein Centrino weil ich davon mehrmals schlechtes gehört habe, auch von Leuten die deutlich mehr Ahnung haben als ich.

    Ich bin trotzdem froh über deine schnelle Antwort und hoffe noch auf mehrere.

    Gute Nacht Woober19
     
  5. #4 ThomasN, 10.01.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    du willst einen Core 2 Duo aber keinen Centrino?
    Um das Siegel Centrino zu tragen kommt zur CPU noch Chipsatz und WLAN Chip dazu.
    Was hast du denn negatives darüber gehört?

    Inzwischen ist das System in der 4ten Generation auf dem Markt. Da gibts also keine wirklichen Kinderkrankheiten mehr. Und Centrino stand von Anfang an für schlanke, leise und lang laufenden Laptops. (die 915er Chipsatzreihe is zwar teilweise etwas problematisch, aber die wird eigentlich, bis auf Reststücke, nicht mehr verkauft.
     
  6. #5 ferrari987, 10.01.2007
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Das mit der Ahnung ist so eine Sache. Centrino ist natürlich immer 1. Wahl, erst recht bei dieser Preisklasse.
    Und Notebooks mit Core 2 und Geforce 7600 gibt es auch einige. Sogar mit 2GB Ram: Toshiba A100-030

    mfg ferrari987
     
  7. #6 Woober19, 10.01.2007
    Woober19

    Woober19 Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo nochmal.

    Danke für eure Antworten. Ein Kumpel hat mir gesagt, dass Centrino wohl leistungsschwächer ist. Da ihr hier allerdings mehrfach etwas anderes gesagt habt glaube ich euch :).

    Mit dem Wissen, dass Centrino vollkommen in Ordnung ist fallen dann auch wieder Laptops in meine engere Auswahl die ich zuvor gestrichen hatte.

    Vielen Dank soweit
     
  8. #7 2k5.lexi, 10.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Centrino ist nun mal die Bezeichnung für Intels Mobiltechnologie, bestehend aus Prozessor, Chipsatz auf dem Mainboard und Wlankarte. Um Centrino wirst du mit einem C2D sicher nicht drumherum kommen, es sei denn du verzichtest aufs Wlan ;)

    /edit: Rechtschreibung -.-
     
  9. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    ja der Kumpel meint mit Centrino sicherlich die ersten beiden Generationen mit, also die 735, 745 .. 730, 740er... Prozessoren. und versteht unter Core(2)Duo dann die Prozessoren mit 2 Kernen...

    grüsse
    Tom
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 aka.SQ1, 10.01.2007
    aka.SQ1

    aka.SQ1 Forum Freak

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    dein Freund meint sicherlich, dass du keinen "normalen" Centrino mobile Prozessor (heißt mitlerweile Core Solo) nehmen sollst weil es mitlerweile den Core Duo und den Core 2 Duo gibt. Letzter unterstützt im Gegensatz zu den ersten beiden 64bit. Den Centrino Chipsatz verwenden aber alle.
    Neben den Prozessoren von Intel gibt es natürlichauch nochwelche von AMD. Für einen Desktop PC fürde ich AMD vorziehen aber bei Notebooks kommen diese nicht an die Leistung von den Intel Centrinos ran.

    Schau dich doch mal bei www.notebooksbilliger.de um. Da dürftest du in deinem Preisramen schon was nettes finden.
     
  12. #10 Woober19, 10.01.2007
    Woober19

    Woober19 Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich muss mal sagen dieses Forum ist echt fett ;).

    Habe mir jetzt mal ein paar rausgesucht, vielleicht kann mir ja jemand von euch eines dieser Laptops empfehlen oder davon abraten.

    1. http://www.mediaonline.de/shop/Prod...angId=-3&catalogId=5000&ddkey=CategoryDisplay
    2.
    http://www.mediaonline.de/shop/Prod...angId=-3&catalogId=5000&ddkey=CategoryDisplay
    3.
    http://www.mediaonline.de/shop/Prod...angId=-3&catalogId=5000&ddkey=CategoryDisplay
    4.
    http://www.mediaonline.de/shop/Prod...Id=-3&catalogId=5000&ddkey=MMSearchResultView


    Also mein persönlicher Favorit ist der 2. Ich bin aber mal gespannt auf eure Meinung.

    Im voraus vielen Dank
     
Thema:

Neues Laptop bis max. 1400€

Die Seite wird geladen...

Neues Laptop bis max. 1400€ - Ähnliche Themen

  1. Neuer Laptop/neues Notebook für den Hausgebrauch

    Neuer Laptop/neues Notebook für den Hausgebrauch: Wie hoch ist dein Budget? Bei meinen Ansprüchen sicherlich nur bis höchstens 550 €. Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen...
  2. Neues günstiges Laptop ohne große Ansprüche gesucht.

    Neues günstiges Laptop ohne große Ansprüche gesucht.: Servus, um die Sache kurz zu halten: Mein Name ist Julian, ich bin 22 Jahre alt und suche nun nach Ersatz für meinen 4 Jahre alten HP Compaq...
  3. Suche neues LapTop...

    Suche neues LapTop...: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem neuen LapTop. Es soll ein Neugerät sein und folgende Ansprüche möglichst alle erfüllen. Könnt ihr...
  4. Neues Laptop - alternativen

    Neues Laptop - alternativen: Hallo, also stehe vor dem Kauf von einem neuen Laptop, bisher habe ich einen von Dell Vostro 3700. Folgende Anforderungen habe ich:...
  5. Neues Netzteil, Laptop startet nicht richtig

    Neues Netzteil, Laptop startet nicht richtig: Hallo! Ich habe mir heute für meinen HP Compaq Presario Laptop ein neues Netzteil gekauft, da das alte nicht mehr laden wollte. Nun habe ich...