Neues NB jetzt schon mit Vista?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von ledding, 07.04.2007.

  1. #1 ledding, 07.04.2007
    ledding

    ledding Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Mein Notebook:
    Toshiba C660 / Acer D270
    Stehe vor der Frage, ob es jetzt schon Sinn macht, ein NB mit Vista zu nehmen.
    Bin nicht der absolute technische Kenner und bei meiner Suche in online-Shops mit den Kriterien

    CPU T7200
    2048 MB RAM
    Geforce ab 128MB
    Platte ab 120GB
    Preis bis 1600 (in D)

    bei folgender Auswahl

    Asus A8JS-4S014P
    Preisspanne: 1.459,00 EUR - 1.810,52 EUR

    Samsung X11c-T7200 Carlin
    Preisspanne: 1.380,00 EUR - 1.566,87 EUR

    Acer Aspire 5685WLMi (LX.AV60X.029)
    Preisspanne: 1.336,40 EUR - 1.602,99 EUR


    Wovon würdet ihr mir abraten und wo zuraten?

    Kann jemand bei den Typen etwas zur Akkulaufzeit sagen?

    Wenn nicht diese, welche sonst empfiehlt ihr?

    Ist ein erheblicher Unterschied zwischen T7200 und T5500 in der Performance zu merken?

    Man schafft sich nicht alle Tage sowas an und da sollte es nicht gerade ein Auslaufmodell sein.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 07.04.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Nur mit viel Glück wirst du derzeit noch ein Notebook mit Windows XP finden ...
     
  4. #3 ledding, 07.04.2007
    ledding

    ledding Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Mein Notebook:
    Toshiba C660 / Acer D270
    Es ging mir darum, ob die Treibergeschichten und Softwarekompatibilitäten schon vernünftig sind oder ob, wie man hörte "nix richtig läuft".
    Nicht dass Office 2003 usw. nicht mal klappt. Man hört unterschiedliches.
     
  5. #4 Brunolp12, 07.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    die Vista-Frage kommt imho 2 Monate zu spät, denn deFakto ist die Auswahl ja jetzt garnicht mehr gegeben. Aktuelle Geräte (ab Mittelklasse) sind von Hause aus mit Vista ausgestattet und das wird sicher nicht mehr weniger werden.

    In einem pro-/contra Vista Artikel habe ich mal als Haupt-Kritikpunkt gelesen, dass es für ein Betriebssystem eingtl. recht teuer sei und man dem Anschaffungspreis und den anfänglichen Treiber- und Softwareproblemen dadurch besser aus dem Wege geht, dass man einen fertigen Vista-Rechner kauft.
    Demzufolge wurde dort lediglich von einem bezahlten, nachträglichen Vista-Upgrade abgeraten.



    Bisschen viel "man hört" (=Hörensagen), für meinen Geschmack... wenn Du lang genug suchst, wirst Du sicher ne Menge Vista-Probleme finden, das ist aber normal. Wie ich eingangs erklärte, stellt sich die Frage nicht mehr wirklich.
    Ich hab XP, ich bleib bei XP (obwohl ich ein kostenloses Upgrade hätte bestellen können), aber mit Vista kann man sicher auch jetzt schon leben und es wird eher besser werden.
     
  6. #5 Xenitic, 07.04.2007
    Xenitic

    Xenitic Forum Freak

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    nen kumpel von mir hat vista (ich auch, aber das ist zurzeit noch auf meiner externen festplatte inner iso drin, denn "never change a runnin system") und der hat nur probleme. Vista bremst den pc extrem aus und die ganze benutzeroberfläche ist einfach nur mist... naja... ohne mich. wenns nach mir ginge würde ich immer noch Windows ME benutzen. Oder Macintosh bzw linux, aber da laufen ja meine ganzen sachen net drauf... :/
    Könnt immer wieder heulen wie windoof sich am speicher bedient. hab ja auch genug -.-
     
  7. Viper

    Viper Forum Freak

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Windoof Me ?!? :eek:
    Oh mein Gott, wie bist du denn drauf. Gerade ME war doch das schrottigste OS aller Zeiten!
    Mal im Ernst, XP ist doch das mit Abstand beste Betriebssystem, das M$ bislang auf die Beine gestellt hat.
    Windows Millennium - ich kanns einfach immer noch nicht glauben ...
     
  8. #7 Xenitic, 07.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2007
    Xenitic

    Xenitic Forum Freak

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    naja du hast recht, von der stabilität ist windoof xp besser. Windows ME war eigentlich nichts weiter als Windows 98 third edition. Klar, grade bei netwerksachen macht windows me große probleme (um das inet über router einzurichten bei ME brauche ich etwa 1h, bei windows xp brauche ich etwa 1min um es einzurichten), dafür war der systemressourcenverbrauch sehr viel geringer als bei xp.
    Windows xp zieht bei mir alleine ja schon fast 200mb...



    ps: da me nur eine weiterentwicklung von 98 ist, kanns gar nicht das schrottigste operatin system sein.


    @edit: natürlich kommt auch dazu, dass winme natürlich wenig hardware unterstützt, aka prozessor nur bis 1,5ghz (?) und nur 512mb ram sowie nur 300gb hd (?), aber ich rede jetzt einfach mal vom system im allgemeinen.
     
  9. #8 ThomasN, 07.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    :confused:
    Kabel anstecken oder WLAN aktivieren.
    IP und Gatewayadresse vom DHCP, oder halt in den LAN Einstellungen.
    Fertig.
    Das war / ist weder bei dem einen noch bei dem anderen schwierig.
    Die Router Einstellungen selber sind aber oft ein Hund. Hat aber dann eigentlich nix mit dem OS zu tun.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Schripsi, 07.04.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Das stabilste und mit Abstand ausgereifteste Windows 9x-System war zweifelsohne Windows 98 Zweite Ausgabe, das mit großem Abstand schlechteste dagegen Windows ME. Mit nur einigen wenigen Änderungen hat MS es damals geschafft, ein dermaßen absturzgefährdetes und mit Fehlern behaftetes System zu machen - unglaublich!
    Was die Stabilität aller Windows-Systeme angeht, führt allerdings Windows XP mit ein wenig Abstand vor Windows 2000. Die 9x-Schiene kommt irgendwo weit hinter all den NT-Vorgängerversionen. Und Windows Vista zeigt wie XP kaum Anfälligkeiten für Abstürze.
     
  12. Krull

    Krull Forum Master

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Sony FZ31 S
    Hallo,

    also ich habe Vista. Alles ist ok, meine Games laufen, die Performance ist gut, die Stabilität ist gut, ich bin total zufrieden.
    Ausserdem kommt mir diese ganze Diskussion vor wie damals beim Umstieg von
    W2000 auf xp.

    Ob ihrs wollt oder nicht, xp ist über kurz oder lang tot.

    Gruss
     
Thema:

Neues NB jetzt schon mit Vista?

Die Seite wird geladen...

Neues NB jetzt schon mit Vista? - Ähnliche Themen

  1. Mac Kauf, jetzt oder gibt es bald was neues?

    Mac Kauf, jetzt oder gibt es bald was neues?: Hallo Leute, will mir in den nächsten Wochen ein MacBook Core 2 Duo 2200 1GB RAM, 120GB HD zulegen. Meine Frage, lohnt sich das jetzt oder...
  2. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  3. neues Notebook für €600

    neues Notebook für €600: Wie hoch ist dein Budget? ~500 Euro Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent /...
  4. Neues leichtes, schnelles Arbeitstier gesucht. ;-)

    Neues leichtes, schnelles Arbeitstier gesucht. ;-): Hallo in die Runde, ich besitze derzeit ein "Lenovo Y580", welches nun (auch aufgrund eines Gehäuseschadens) gegen ein neues Gerät ersetzt...
  5. Vaio F Vaio vpc f12c5 neues keyboard ( pcg-81112m)

    Vaio vpc f12c5 neues keyboard ( pcg-81112m): Hallo Gemeinschaft. Für meinen Laptop sony vaio vpcf12c5 (Rückseite: sony vaio pcg-81112m) suche ich eine neue neue Tastatur da meine nicht mehr...