Neues NB: Partitionsproblem / Dateisystemfehler bei neuem NB

Dieses Thema im Forum "Asus Forum" wurde erstellt von eaglet, 20.01.2006.

  1. eaglet

    eaglet Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Mein Notebook:
    DELL Latitude E6500
    Hallo!
    Ich hoffe ich bin mit diesem Post in der richtigen Kategorie, da es sich um ein ASUS Notebook handelt, aber es ist eigentlich ein Technisches "Problem" das ich habe:

    Habe gestern ein AUS A6K-B037H gekauft. Nach dem Kauf habe ich gesehen, dass die 60GB Festplatte in 3 Partitionen unterteilt wurde, wobei eine Partition versteckt ist und den Namen "Recovery" trägt (ca 2 GB groß), die Systempartition (WinXP!!)- war mit FAT32 Formatiert, und eine erweiterte Partition mit Dateisystem NTFS, welche keine Daten enthielt.
    Gleich beim ersten Start hat XP geschrieben, dass einer der Datenträger auf seine Konsistenz überprüft werden muss (und zwar die Systempartition mit FAT32). So weit aber alles in Ordnung. Er hat das selbe noch 2-3 mal nach jedem Neustart gemacht.
    Auf dem Desktop war ein Symbol zum konvertieren ins NTFS Format. Ich habe das Tool ausgeführt und nun hat auch die Systempartition das Dateisystem NTFS.
    Das gesamte System läuft aber sehr Instabil habe ich das Gefühl!
    Ich wolle Office 2003 Installieren und das Notebook ist mehrmals abgestürzt, bzw. reagierte das System nicht auf den Befehl "Herunterfahren".

    Irgendwas funktioniert nicht richtig, hab ich das Gefühl.
    Ich würde gerne alles Formatieren und neu aufsetzten, die Partitionen entfernen und so partitionieren, wie ich es brauche.

    Wie mache ich das am besten? Einfach die Recovery CD einlegen und neu starten?
    Darf ich die versteckte Partition (Recovery) beim neu Aufsetzten des Betreibssystems löschen?

    Hat jemand mit einem ASUS Notebook eine ähnliche Erfahrung gemacht?
    Was muss ich beachten?

    Bitte um Eure Hilfe und euren Rat!
    Danke schön :)
    Liebe Grüße, Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 20.01.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Problem betrifft speziell die INstallation bei Asus Notebooks, also in dieser Kategorie besser aufgehoben.

    Die Recovery Partition ist eben für die Wiederherstellung der Programme da. Wenn du die also löschen, ohne vorher auf DVD zu sichern, dann sind die Programme verloren. Windows kannst du wohl von der CD wiederherstellen.
    Kann mich natürlich auch irren, aber warten wir mal auf einen Asus besitzer.
     
  4. #3 d_herbst, 20.01.2006
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    Grüße!

    Also ich darf dem von Thomas Gesagten etwas hinzufügen. Ich würde (wenn möglich) die Recovery Partition wie gesagt sichern (brennen). Danach, wenn du formatieren willst, formatiere eben die beiden andere Partitionen, und dann dann ordne (partitioniere) die Festplatte (mit Ausnahme der Recovery Part.) neu, sprich mach soviele Partitionen wie du willst.
    Danach kannst du mit der Recovery CD dein System neu installieren und dann sollte alles klappen. Ist das nicht der Fall würde ich das Noty einschicken, dann hat die Festlpatte einen physischen Defekt.

    Eine andere, etwas weniger umständlich Möglichkeit wäre der Einsatz des Acronis Disk Director, damit kannst du in Echtzeit in Windows alles neu partitionieren, oder aber deine Festplatte auf Fehler überprüfen.

    Auf jeden Fall sind wir auf deinen Bericht gespannt!

    mfg
     
  5. eaglet

    eaglet Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Mein Notebook:
    DELL Latitude E6500
    hallo!

    danke für Eure Antworten... Mittlerweile hat sich die Lage geändert.
    Ich hab mich entschlossen, die Partitionen so zu lassen wie sie sind, da ich sowieso eine externe 250 GB Festplatte dazugekauft habe und eigentlich so gut wie alle Daten dorthin auslagere.


    Ich bin mittlerweile auch draufgekommen, warum das System so instabil war.
    Ich konnte nicht einmal die Windows Updates Installieren, oder den Microsoft Messanger ausführen, Winamp oder sonst was installieren, ohne dass die Anwendung "abgestürzt" ist, bzw. nicht mehr reagiert hat, obwohl laut dem Task Manager alles mit der Anwendung in Ordnung war.

    NORTON INTERNET SECURITY!!!!!

    Ich habe Norten deinstalliert, weil ich das Programm nicht mag und habe Bitdefender Internet Security Suit installiert.

    Nach dem Entfernen sämtlicher Symantec Anwendungen vom System läuft das Notebook wie geschmiert!!!

    Jetzt bin ich glücklich :) :) :)

    Danke noch einmal für Eure Tipps!
    Bis bald!
    Liebe Grüße,
    Matthias
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neues NB: Partitionsproblem / Dateisystemfehler bei neuem NB

Die Seite wird geladen...

Neues NB: Partitionsproblem / Dateisystemfehler bei neuem NB - Ähnliche Themen

  1. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  2. neues Notebook für €600

    neues Notebook für €600: Wie hoch ist dein Budget? ~500 Euro Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent /...
  3. Neues leichtes, schnelles Arbeitstier gesucht. ;-)

    Neues leichtes, schnelles Arbeitstier gesucht. ;-): Hallo in die Runde, ich besitze derzeit ein "Lenovo Y580", welches nun (auch aufgrund eines Gehäuseschadens) gegen ein neues Gerät ersetzt...
  4. Vaio F Vaio vpc f12c5 neues keyboard ( pcg-81112m)

    Vaio vpc f12c5 neues keyboard ( pcg-81112m): Hallo Gemeinschaft. Für meinen Laptop sony vaio vpcf12c5 (Rückseite: sony vaio pcg-81112m) suche ich eine neue neue Tastatur da meine nicht mehr...
  5. Neues Notebook für CAD und Bild/Videobearbeitung

    Neues Notebook für CAD und Bild/Videobearbeitung: Hallo, Ich bin noch ganz neu hier. Möchte mich erst mal kurz vorstellen. Ich heiße Christoph, bin Konstrukteur und meine Hobbys beschäftigen...