Neues Notebook - hohe Auflösung, leise, zuverlässig

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von bolzklotz, 27.06.2011.

  1. #1 bolzklotz, 27.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2011
    bolzklotz

    bolzklotz Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich bräuchte ein neues Notebook. Folgende Kriterien wären mir wichtig:

    -hohe Auflösung, mind. 1680x1050 bzw. 1600x900 bei 15" Widescreen
    -leise (kein dauernd laufender Lüfter)
    -absolut zuverlässig (ich möchte das Gerät ohne Probleme auch in 5-6 Jahren nutzen)

    Ansonsten sind hier meine Antworten auf die Fragen:

    -Wie hoch ist dein Budget?
    max. 1300-1500 €, gerne weniger

    -Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    Nein

    -Welche Displaygröße bevorzugst du?
    15" Widescreen

    -Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Matt, wenn's geht. ein spiegelndes Display würde ich u.U. auch akzeptieren. Notebook wird nicht draußen genutzt.

    -Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    Auto CAD, Photoshop, Office, Multimedia, Internet

    -Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Nein

    -Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Eher seltener

    -Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Notebook hängt meistens am Netz, aber zu einer langen Akkuzeit sage ich nicht Nein. 3-4 Stunden fände ich in Ordnung.

    -Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    Ja, absolut

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB 2.0, USB 3.0, Firewire, VGA, DVI / HDMI / Displayport, Thunderbolt Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?
    USB 2.0, Gigabit LAN, n Wlan, Bluetooth

    Ich habe folgende Geräte auf die Schnelle recherchiert. Vielleicht kann jemand dazu was sagen. Ich würde mich auf jeden Fall über weitere Empfehlungen freuen!

    Sony Vaio VPC-EB4X1E/BQ
    Dell XPS 15z
    Lenovo L520
    HP ProBook 6550b

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 27.06.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Zitat:-hohe Auflösung, mind. 1680x1050 bzw. 1680x900 bei 15" Widescreen

    >Ich hoffe du meinst 1600x900 und nicht 1680x900, denn eine solche ist nicht existent.:confused:
     
  4. #3 2k5.lexi, 27.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Willkommen im Notebookforum und danke, dass du dich an unserem Fragebogen orientiert hast!

    Ne Garantie über 5-6 Jahre Nutzungsdauer kann dir niemand geben.
    Wenns ein Dell aus der Businesserie wird hast kannst du die Garantie auf 5 Jahre maximal erweitern, allerdings sind 5 Jahre komplette Generationen im PC Geschäft. Sowas ist recht unwarscheinlich.
     
  5. #4 bolzklotz, 27.06.2011
    bolzklotz

    bolzklotz Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Klar, hab's korrigiert!

    Mir geht es vielleicht eher darum, dass ich kein Gerät haben will, das einen bekannten Fertigungsfehler hat (wie z.B. die Flexing-Probleme bei einigen Thinkpads oder die Lüfterprobleme beim Samsung X65, wo dann irgendwann die Grafikkarte ausfällt). Aber klar, eine Garantie kann mir keiner geben.
     
  6. #5 2k5.lexi, 27.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Waren die X65 nicht auch mit 8000er Geforces ausgestattet? Wenn ja war es kein Samsungfehler. Dumm ist nur, dass solche Geschichten niemals zu Verkaufsstart herauskommen - daher der Tipp mit der Garantie.
     
  7. #6 bolzklotz, 27.06.2011
    bolzklotz

    bolzklotz Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Genau, die 8000er Geforces waren das Problem. Auch wenn das kein Samsungfehler war, mehr als ärgerlich.

    Wie dem auch sei, dann blenden wir das "absolut zuverlässig" ein wenig aus und beschränken uns auf "erweiterbare Garantie", "Hersteller ist bekannt für Zuverlässigkeit und Langlebigkeit" und "Gerät macht einen wertigen, zuverlässigen und robusten Eindruck". Das sollte doch machbar sein, oder?
     
  8. #7 2k5.lexi, 27.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 bolzklotz, 27.06.2011
    bolzklotz

    bolzklotz Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke, werde mir mal die genannten Modelle näher anschauen. Wie sieht es da mit der Lautstärke aus? Neben der Zuverlässigkeit wäre die Lautstärke nämlich ein sehr entscheidendes Kriterium, ein nerviger, dauernd laufender Lüfter wäre ein absolutes No-go.

    Und wie sieht es mit den Notebooks aus, die ich rausgesucht habe?

    Sony Vaio VPC-EB4X1E/BQ
    Dell XPS 15z
    Lenovo L520
    HP ProBook 6550b
     
  11. #9 bolzklotz, 28.06.2011
    bolzklotz

    bolzklotz Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So, ich habe ein wenig recherchiert und folgende Modelle sind jetzt in der engeren Auswahl.

    Lenovo L520
    HP ProBook 6550b (oder doch das neuere 6560b?)
    Dell Latitude E6520

    Dell Precision und HP Elitebook sind mir dann doch ein Tick zu teuer in der gewünschten Konfiguration.

    Ich bräuchte ein bißchen Input bei der Entscheidungsfindung (vor allem in Bezug auf die Lautstärke), danke :)
     
Thema:

Neues Notebook - hohe Auflösung, leise, zuverlässig

Die Seite wird geladen...

Neues Notebook - hohe Auflösung, leise, zuverlässig - Ähnliche Themen

  1. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  2. neues Notebook für €600

    neues Notebook für €600: Wie hoch ist dein Budget? ~500 Euro Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent /...
  3. Neues Notebook für CAD und Bild/Videobearbeitung

    Neues Notebook für CAD und Bild/Videobearbeitung: Hallo, Ich bin noch ganz neu hier. Möchte mich erst mal kurz vorstellen. Ich heiße Christoph, bin Konstrukteur und meine Hobbys beschäftigen...
  4. Neues Notebook - WoW fähig

    Neues Notebook - WoW fähig: Hallo zusammen, Bin auf der Suche nach einem neuem Laptop, leider habe ich überhaupt keine Ahnung auf was ich dabei achten muss... Wie hoch...
  5. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...