Neues Notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von j4me, 31.07.2011.

  1. #1 j4me, 31.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2011
    j4me

    j4me Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich suche ein neues Notebook und bitte euch um Unterstützung.

    Wie hoch ist dein Budget?
    <= 1.500.-€

    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    JA - Studentin

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    [15;16] Zoll

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Bevorzugt matt - Outdoornutzung ist nicht notwendig

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Spielen - aber keine großen Anforderungen an Ressourcen

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    keine großen Ansprüche; Egoshooter udgl. NEIN

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    JA

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    mind. 4h; je mehr umso besser; gewünscht 8h wenn möglich

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    JEIN - Es ist als Primärgerät gedacht, aber Ausweichmöglichkeiten sind vorhanden. Der 36 Monate Vorort Service bei Lenovo wäre natürlich sehr fein

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    USB 2.0 notwendig - mindestens 3; besser 4 oder mehr
    USB 3.0 nicht notwendig
    Firewire nicht notwendig
    VGA, DVI / Displayport notwendig
    HDMI nicht notwendig
    Thunderbolt Gigabit LAN nicht notwendig
    eSATA wäre nett, aber ebenso nicht notwendig
    ExpressCard nicht notwendig
    WiFi notwendig
    Ethernet notwendig
    Bluetooth nicht notwendig


    Besonders erwünscht:
    Robustes Gehäuse, Scharniere, relativ unempfindliche Oberfläche, wenn möglich unkomplizierte Farbe (also u.U. nicht weiß)

    Sehr wichtig: die CPU sollte problemlos sein - also keine oder wenig Probleme verursachen, wie etwa beim X220 die bekannte i7 Problematik

    Integriertes CD/DVD/RW - blueray ist nicht notwendig, wäre aber auch nicht schlecht.

    HDD - SSD ist nicht notwendig; Speicherplatz um die 500GB; die HDD muss aber kein Killerkriterium sein, da wir sie problemlos gegen eine bereits vorhandene WD Scorpio Black 500GB tauschen könnten.

    RAM - 1 Stein - 4GB - für Virtualisierung soll das System vorerst auf 8GB aufgerüstet werden (können) - wenn geht natürlich mehr. 8 reichen aber (vorerst) aus

    Das Gerät sollte auf eine Haltbarkeit von ca. 5 Jahren ausgelegt sein (oder natürlich mehr)

    CPU - wenn geht <= 2,5GHz Dual Core.
    Quadcore ist nicht notwendig - schadet aber nicht



    Bisheriges Gerät war ein 15,4 Zoll Gerät mit WXGA 1280x800

    Je genauer die beabsichtigte Verwendung des Notebooks beschrieben wird, desto einfacher ist es ein passendes Notebook zu finden, sofern das Budget dies zulässt.

    Vielen Dank für eure Unterstützung,

    edit: die bisherigen Favoriten sind:

    1.) Lenovo IBM ThinkPad W520, Core i7-2630QM 2.00GHz, 4096MB, 500GB, UMTS (NY54DGE) Schulaktion lagernd | Geizhals.at Österreich
    2.) Lenovo IBM ThinkPad T520, Core i7-2620M 2.70GHz, 4096MB, 500GB, WXGA++ (4242W1A) Schulaktion lagernd | Geizhals.at Österreich

    Die Frage ist, ob Quadcore klüger ist als der dual core und ob die CPUs problemlos zuverlässig sind.

    lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Retrostyle, 31.07.2011
    Retrostyle

    Retrostyle Forum Stammgast

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Lifebook E8010/E8020/C1110
    Ehm, wenn du keine Spiele spielst und auch nicht unbedingt schiere "Marketing"-Power benötigst, würde ich an deiner Stelle eher zum i5 greifen, der reicht mehr als aus und dürfte um einiges kühler sein als ein "Hitzköpfiger" Vierkern-i7. Selbst wenn du ein virtuelles "Zweitsystem" verwendest, wird der i5 sich dabei "langweilen".
     
  4. #3 boecksteinerm, 01.08.2011
    boecksteinerm

    boecksteinerm Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Mein Notebook:
    IBM Thinkpad T42p
    Im Herbst gibt es wieder eine uBook Aktion.

    Einfach dort stoebern und nachschaun ob Deine UNI auch dabei ist!

    u:book
     
  5. #4 eraser4400, 01.08.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Mit den dort verbauten Akkus in 15"-16" ist eine Laufzeit von 8h völlig utopisch.
     
  6. #5 2k5.lexi, 01.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Es gibt doch Sliceakkus. Damit sind reale 10 Stunden Laufzeit auch bei 15"ern drin. Da kostet der Slice Akku allein mal ca 110€, aber bei dem genannten Budget ist das defintiv machbar, wenn man bereit ist noch den ca 1kg schweren Slice mitzuschleppen.

    Ich würde so kaufen:
    ThinkPad T520 - 4242PT2 - ok1.de - Shop für Lehre und Forschung
    Lenovo ThinkPad Slice Akku 57Y4545 27++ 94Wh - ok1.de - Shop für Lehre und Forschung
    Kingston ValueRAM SO-DIMM 4GB PC3-10667S CL9 (DDR3-1333) (KVR1333D3S9/4G) | gh.de (geizhals.at) Deutschland
    Win7 auch extern, oder eben kostenlos über MSDNAA
     
  7. j4me

    j4me Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo,

    vielen Dank für die Unterstützung

    Ich habe befürchtet, dass die i7 quads recht warm werden - schade -
    somit wurde es ein i5 - 8GB Speicher bauen wir noch ein, dann bin ich zufrieden

    vielen Dank noch einmal

    beste Grüße
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neues Notebook

Die Seite wird geladen...

Neues Notebook - Ähnliche Themen

  1. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  2. neues Notebook für €600

    neues Notebook für €600: Wie hoch ist dein Budget? ~500 Euro Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent /...
  3. Neues Notebook für CAD und Bild/Videobearbeitung

    Neues Notebook für CAD und Bild/Videobearbeitung: Hallo, Ich bin noch ganz neu hier. Möchte mich erst mal kurz vorstellen. Ich heiße Christoph, bin Konstrukteur und meine Hobbys beschäftigen...
  4. Neues Notebook - WoW fähig

    Neues Notebook - WoW fähig: Hallo zusammen, Bin auf der Suche nach einem neuem Laptop, leider habe ich überhaupt keine Ahnung auf was ich dabei achten muss... Wie hoch...
  5. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...