Neues Notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von bla123, 31.05.2013.

  1. bla123

    bla123 Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe mich bereits etwas umgesehen, kann mich aber nun nicht zwischen zwei Notebooks entscheiden bzw. wollte Fragen ob es bis 500€ noch bessere Optionen gibt.

    Ich möchte das notebook nicht zum Spielen verwenden und habe auch nicht vor Videos zu bearbeiten/rendern oder ähnliches.

    Hier die beiden Notebooks:

    Acer Aspire E1-571-53234G50Mnks
    Acer Aspire E1-571-53234G50Mnks Notebook mit Intel Core i5 + Windows 8 *HIGHLIGHT* bei notebooksbilliger.de

    Samsung Serie 3 300E5C S06
    Easynotebooks.de - Notebooks

    Ich würde mich über Meinungen und Vorschläge freuen :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 01.06.2013
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Von den rein technischen Daten wäre das Acer besser, da neuerer Prozessor.
    Allerdings ist "Aspire" die Billigreihe von Acer, was im Umkehrschluss heißt das wirklich an allem gespart wird, um möglichst gute Komponenten zum günstigen Preis einbauen zu können. Das heißt vermutlich schlechtes Display, lauter Lüfter, klapprige Tastatur und Verarbeitung solala. - Vom Acer Kundenservice bruacht man hier nicht zu sprechen.

    Das Samsung ist von den technischen Daten etwas schlechter, hat dafür aber auch den besseren ruf was Verarbeitung und Kundenservice angeht. Hier wird vielleicht eiin älterer Prozessor eingebaut, dafür darf man dann aber mutmaßlich mit einem besseren Display, Tastatur und besseren Wärmemanagement rechnen (=leiser Lüfter). - Alles im Vergleich zum Acer Aspire.

    Unterm Strich zählt immer noch der alte Wahlspruch: Man bekommt das, was man bezahlt. ;)

    Zum Vergleich: Bei DELL kosten die i3 Vostro 3560 schon 600 Euro aufwärts, da ist man mit einem Core i5 Vostro 3560 ab 700 Euro dabei. Dafür bekommt man dann aber eine gute Verarbeitung, gute Displays/Tastaturen und einen hervorragenden Service. Und die Chancen das das Notebook klaglos 7 Jahre übersteht, während die LowBudget Notebooks meistens nach Ende Garantiezeit auch bald Ableben.

    Ist ein Rechenexempel:

    450 Euro Notebook -> Nach 2 jahren defekt = 50 Euro Schrottwert
    700 Euro Notebook -> Nach 2 Jahren noch Top -> 350 Euro Wiederverkaufswert

    Dann war das teure Notebook für dich das Günstigere ;)
     
Thema:

Neues Notebook

Die Seite wird geladen...

Neues Notebook - Ähnliche Themen

  1. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  2. neues Notebook für €600

    neues Notebook für €600: Wie hoch ist dein Budget? ~500 Euro Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent /...
  3. Neues Notebook für CAD und Bild/Videobearbeitung

    Neues Notebook für CAD und Bild/Videobearbeitung: Hallo, Ich bin noch ganz neu hier. Möchte mich erst mal kurz vorstellen. Ich heiße Christoph, bin Konstrukteur und meine Hobbys beschäftigen...
  4. Neues Notebook - WoW fähig

    Neues Notebook - WoW fähig: Hallo zusammen, Bin auf der Suche nach einem neuem Laptop, leider habe ich überhaupt keine Ahnung auf was ich dabei achten muss... Wie hoch...
  5. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...