Neues Notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von MRohrboeck, 09.05.2005.

  1. #1 MRohrboeck, 09.05.2005
    MRohrboeck

    MRohrboeck Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    4112

    Hi.
    Ich bräuchte ein neues Notebook. Ich brauche es in der Schule, möchte es aber auch fürs spielen verwenden, da mein Desktop PC schon etwas älter ist (1,8 Ghz, Geforce 3...).
    Der Preis sollte nicht über ¤ 1800,- sein.
    Bezüglich der Marke bin ich mir auch noch nicht wirklich im Klaren. Von Gericom hab ich nicht wirklich viel Gutes gehört, ein Bekannter von mir hatte Probleme beim Support und da ja die Produktion in Österreich eingestellt worden ist, könnte man da zusätzlich Probleme bekommen, oder?
    Also am liebsten hätte ich

    Pentium M 2,13 Ghz
    1024 DDR Ram (oder 512 DDR 2)
    Geforce 6600 oder gute Radeon

    Bekommt man Geräte mit solcher guten Ausstattung und akzetablen Lüfter und Akuwerten zum den oben genannten Preis?
    Danke für die Hilfe im Vorraus.
    :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    4121

    einen Pentium m 2,0 ghz, eine 6600 oO und 1024 mb ram bekommste wohl net für den preis.
    Also ein Samsunx X25 2000 hat das zwar alles, aber der kostet auch 3000 euro.

    für dich als schüler und gamer würd ich dir das Samsung x20 II empfehlen.
    1. Das bekommst du bei www.studentbook.de billiger
    2. Es hat 1,6Ghz (entspricht ungefähr 3,2ghz desktop)
    3. es hat 512 mb ddr2 ram aufrüstbar auf 1024, wenn du das geld ausgeben möchtest.
    4. Radeon x600, kannst ja mal nach benchmakrs googlen und
    5. schau dir auf jedenfall den test von Manfel an und eventuell auch den von mir.

    Ausstattung, Verarbeitung, gewicht, usw. stimmen.
    der akku hält bei dir vllt knappe 4 std, der preis is top für das gerät, es ist relativ klein und kompakt und deine mitschüler werden dich beneiden.

    Für den Transport empfehle ich dir ein Samsonite 225 Sidewinder, das ding hatn Notebookfach usw. und ist für 45 Euro zu haben. Dann holste dir nochn zusatz Akku und du hast deine 1800 Euro zusammen. Kannst die auch eventuell noch ne neue Festplatte kaufen,wenn dich die verbaute nervt - mich jedenfalls net.

    Weil mir Langweilig ist:
    -Samsung X20 III.............................1300,-
    -2x 512MB Kingston DDR2....................230,-
    -Samsonite Rucksack............................45,-
    -Zusatzakku.....................................200,-
    -2x Kugel Eis für dich und deine Freundin.....4,-
    --> 1779,-
     
  4. #3 ThomasN, 09.05.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    4122

    Als Alternative wäre die X700 von ATI anzumerken. Die wird z.B. von CHILIGREEN verbaut. Ne 6800er gibts von Dell im XPS Gen 2, der is aber um den Preis wirklich nicht zu kriegen. Ne 6600er is z.B. im Toshiba Tecra S2 verbaut.

    Samsung baut gute Notebooks, das steht außer Frage. Es gibt aber auch noch andere Marken.
     
  5. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    4123

    Schon, aber ich schreib halt am liebsten über Samsung, sie haben eben ein großes Spektrum an Geräten, das fast (!) alles abdeckt.
    Ausserdem habe ich von den anderen fast keine Ahnung, dafür von Rucksäcken *zwinker zwinker*
     
  6. #5 ThomasN, 09.05.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    4125

    ich finde dass gerade die beschränkte Palette von Samsung zur Übersichtlichkeit beiträgt.
    Wenn ich da auf die Acer Homepage gehe, werde ich erschlagen mit einer unübersichtlichen Produktvielfalt, die sich oft nur durch das Display oder die Graka unterscheiden.
     
  7. #6 MRohrboeck, 10.05.2005
    MRohrboeck

    MRohrboeck Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    4147

    Ok, danke für die Tipps.

    Ich hab mich jetzt auch noch ein bisschen hier umgesehen, das Acer Extensa 4102WLMI würde mir auch ziemlich gut gefallen.
    Was meint ihr zu diesem Notebook?
    Von der Hardware find ich es super zu dem Preis. :)
     
  8. #7 ThomasN, 11.05.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    4178

    Mein Schwager hat dieses Modell schon getestet, und meinte dass das Gehäuse zwar optisch gut aussehen würde, im Detail aber schwach verarbeitet is.
    Is die Frage ob da nicht ein chiligreen besser wäre.
     
  9. #8 MRohrboeck, 13.05.2005
    MRohrboeck

    MRohrboeck Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    4269

    So, ich hab jetzt wieder ein bisschen umdisponiert. Was haltet ihr von dem Dell Inspiron 9300 mit dieser Konfiguration? Das ganze würde 2037,- inkl. Versandt und Ust.
    Aber für die Hardware leg ich noch nen 200er drauf.
    Prozessor:
    Intel ®Pentium ®M Processor 740 (1.73 GHz, 2 MB L2 cache, 533 MHz FSB) 28580 [210-14223] 1


    Microsoft Betriebssystem:
    Microsoft® Windows® XP Professional SP2 8350 [619-10476] 11


    LCD Display:
    17" UltraSharp™ Wide Screen WUXGA (1920 x 1200) Display with TrueLife™ 28742 [230-10007] 760


    Service:
    Basic Paket: 3 Jahre internationaler Vor-Ort-Service + 30 Tage MultiMedia Online Training 29598 [680-13615][706-10404] 30


    Sparvorteil:
    100 ¤ Sparvorteil 24209 [239-10090] 120


    Gedis Bundle Reference:
    LIST - Inspiron 9300 Premium Class (N05931) 33589 [200-31375] 22


    Hauptspeicher:
    512MB 533MHz DDR2 SDRAM (2x256) 32420 [370-11934] 3


    Grafikkarte:
    256MB NVIDIA®GeForce™ 6800 Go graphics card, PCI-Express 28590 [490-10393] 6


    Festplatte:
    100GB (5,400 rpm) Hard Drive 34337 [400-11993] 8


    Optische Laufwerke:
    24x CDRW/24x DVD Combo Laufwerk 32555 [429-11847][429-11197][429-11129] 16


    Wechseldatenträger:
    ohne 25584 [385-10276] 10


    Modem:
    Internes 56.6k V.92 Modem 6776 [530-10751] 14


    Netzwerk/ Wireless LAN:
    Intel® ProWireless 2200 802.11b/g Mini PCI Wireless LAN Card 22292 [555-10390] 19


    Akku:
    Lithium Ionen Akku mit 53 WHr (6Cell) 22258 [451-10203] 112


    Netzteil:
    90 W Netzteil und Netzkabel 5615 [450-10580] 41


    Tastatur:
    Interne Tastatur - Deutsch (QWERTZ) 22263 [583-10785] 4


    editiert von: MRohrboeck, 13.05.2005, 20:10 Uhr
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    4274

    1. Noch 2 So Threads und das Forum is zu :D
    doppelte zeilenabstände wären net unbedingt nötig gewesen.
    2. meine (unsere beratung) war fürn popo, weil du dir jetzt eh einen anderen holst :) schade eigentlich.
    3. mit dem teil biste sicher gut beraten, aber thomas is das sicher der sexperte in sachen dell.
    aber was ich da so lese klingt schonmal net schlecht.
     
  12. #10 MRohrboeck, 14.05.2005
    MRohrboeck

    MRohrboeck Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    4279

    Sry, eure Tipps waren aber trotzdem supernett^^
    Das mit den Zeilenabständen war keine Absicht, ich hab das einfach von der Dell Website rauskopiert :)

    Ich hätt da noch ne Frage zu den Akkus, bei Dell kann man 2 auswählen. Einer hat 6 Cell, der andere 9 Cell. Ich hab keine Ahnung was das heißen soll. Es is aber kein Unterschied beim Preis.
     
Thema:

Neues Notebook

Die Seite wird geladen...

Neues Notebook - Ähnliche Themen

  1. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  2. neues Notebook für €600

    neues Notebook für €600: Wie hoch ist dein Budget? ~500 Euro Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent /...
  3. Neues Notebook für CAD und Bild/Videobearbeitung

    Neues Notebook für CAD und Bild/Videobearbeitung: Hallo, Ich bin noch ganz neu hier. Möchte mich erst mal kurz vorstellen. Ich heiße Christoph, bin Konstrukteur und meine Hobbys beschäftigen...
  4. Neues Notebook - WoW fähig

    Neues Notebook - WoW fähig: Hallo zusammen, Bin auf der Suche nach einem neuem Laptop, leider habe ich überhaupt keine Ahnung auf was ich dabei achten muss... Wie hoch...
  5. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...