nicht ausreichend systemressourcen um die API abzuschließen unter XP

Diskutiere nicht ausreichend systemressourcen um die API abzuschließen unter XP im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; wer hat auch die obige fehlermeldung unter xp? ich hab mal gegooglet und so richtig gibt es keine lösung... habe 2 gb ram und SP2... es gibt...

  1. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    wer hat auch die obige fehlermeldung unter xp?

    ich hab mal gegooglet und so richtig gibt es keine lösung... habe 2 gb ram und SP2... es gibt wohl ein patch für dieses problem... aber das sollte doch wohl im SP2 integriert sein... oder nicht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ipanema77, 09.01.2008
    ipanema77

    ipanema77 Ultimate Member

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    111101001101001
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    Das trifft bei Dir nicht zu ?:
    http://wolf-u.li/718/fehler-nicht-ausreichend-systemressourcen-um-die-api-abzuschliessen/
     
  4. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich weiß nicht, ob mein NB dann in den ruhezustand will... ist damit stand by gemeint? denn die standby funktion ist aktviert... von ruhezustand finde ich nix in den energieoptionen
     
  5. #4 ThomasN, 09.01.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    also irgendwie ist bei deinem Betriebssystem schon etwas der Wurm drin kommt mir vor.
    Die Probleme die du alle hast würden mich schön langsam verzweifeln lassen.
     
  6. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    wieso? was habe ich denn noch für probleme aktuell?

    komm mir bitte jetzt nicht mit dem tipp das system neu aufzusetzen :D
    mein letztes XP hat satte 4 jahre gehalten... *G*

    wenn du das mit den bluescreens meinst: das habe ich jetzt im griff... rmclock war ursächlich... einmal deinstalliert und wieder neuinstalliert und nun ist wieder alles ok... :)
     
Thema:

nicht ausreichend systemressourcen um die API abzuschließen unter XP

Die Seite wird geladen...

nicht ausreichend systemressourcen um die API abzuschließen unter XP - Ähnliche Themen

  1. Welche Auflösung für Vista?! 1280*800 nicht ausreichend?

    Welche Auflösung für Vista?! 1280*800 nicht ausreichend?: Hallo habe in einem Testbericht über ein Sony Vaio VGN-C2 gelesen. Der Redakteur hat hier bei den Kritikpunkten die "geringe" Auflösung von...
  2. 1 GB Speicher bei weitem nicht ausreichend

    1 GB Speicher bei weitem nicht ausreichend: Hallo Es wird mir immer wieder mitgeteilt dass 1 GB vollkommen ausreichend sei. Ich habe das Acer 5672 und an Hand des Performance Managements...
  3. MacBook Air - startet nicht mair

    MacBook Air - startet nicht mair: Hi Leute, mein Macbook Air das ich 2012 gekauft habe, möchte nicht mehr hochfahren bzw geht nicht an. Also es zeigt überhaupt kein Lebenszeichen...
  4. CD laufwerk wird im bios nicht erkannt

    CD laufwerk wird im bios nicht erkannt: Hallo, Besitze das asus r558u uefi bios und möchte von dvd booten, welches mir aber nicht angezeigt wird unter den bootoptionen? Unter security...
  5. Festplatte wird nicht in voller Kapazität erkannt

    Festplatte wird nicht in voller Kapazität erkannt: Hallo, ich habe aus meinem ASUS Notebook meine HDD Festplatte gegen eine SSD getauscht und wollte die alte Festplatte mittels Adapter als ext....