Nochmals grundlegende Fragen

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von T!m, 14.08.2007.

  1. T!m

    T!m Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey

    also ich habe mein Suchergebnisse nach einem neuen Notebook nun etwas eingeschränkt.

    Info: Ich suche ein Notebook als Desktopersatz, 17'', ich werde ab Oktober Maschinenbau studieren und brauche dafür denke ich einen leistungsfähigen PC auf dem auch CAD Anwendungen gut laufen und eben ein Notebook, was nicht gleich nach einem Jahr schon wieder merklich dem Fortschritt hinterherhinkt.

    Ich habe mir verschiedene Modelle herausgesucht, Modelle mit C2D T7200, T7300 und T7500.
    Dazu auch Grafikkarten wie GeForce 8400MG, GeForce 8600M, GeForce 8600GT, Radeon X1600, Radeon X1900, GeForce 7600.


    Ich kann mir vorstellen, dass in Punkto Leistung es auch auf das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten ankommt. Nur was passt am besten zusammen?
    Hier mal die Modelle die in Frage kommen (Bewertung bei Notebookjournal.de habe ich schon durchgelesen):

    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/fsc_amilo_xi1554_240_gb_festplatte_4_students_
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/asus_a7tc7s023c
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/asus_a7s7s015c
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/asus_a7sv7s007c (bei diesem Modell weichen die Komponentenangaben je nach Anbieter von einander ab; auf Nachfrage stimmt diese Angabe bei diesem Anbieter jedoch!)
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/samsung_m60aura_t7300_casaby
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/lg_electronics_w1kbrag
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/hp_nx9420_ru482et_2048mb
    http://web.hoh.de/hoh/(S(fx0us35532b24r55c4y42crw))/default.aspx?TY=Item&ST=5&VL=Xi+1554&SC=rel
    http://web.hoh.de/hoh/(S(fx0us35532b24r55c4y42crw))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=29324&CT=3238
    http://web.hoh.de/hoh/(S(fx0us35532b24r55c4y42crw))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=29325&CT=3238


    Die Prozessoren der AMD Turion Kategorie habe ich weggelassen, weil sie von der Leistung her nicht sonderlich gut sind, oder???


    ich weiß dass es viele Notebooks sind, nur ich weiß echt nicht recht was ich da nehmen soll, bzw habe ich eine wage Entscheidung, ich möchte euch aber trotzdem nochmals um Rat bitten!

    Wäre wirklich nett und schön wenn ihr da mal eure Meinungen und Erfahrungen abgeben könntet.

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 14.08.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Sagen wir es mal so: Ich weiss welches ich wählen würde, aber es ist nicht aufgeführt. Und von denen die da stehen käme bei mir höchstens das Samsung auf den Tisch.
     
  4. T!m

    T!m Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Und welches würdest du wählen???

    Und wieso höchstens das Samsung???

    Bitte mit Begründung ansonsten kann ich mit alle dem nichts anfangen!
     
  5. #4 2k5.lexi, 14.08.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Da kannste auch mal in den Unterforen oder auf Notebookcheck.com schauen. Kurze Zusammenfassung (ohne es pauschalisieren zu wollen oder alsPauschalkritik zu äußern):

    Amilo darf man nicht anschauen, sonst fallen sie auseinander - Rumtragen geht garnicht.
    Asus haben ein schlechtes Kühlsystem und werden deswegen heiss und laut.
    HP habe nur 1 Jahr Garantie (und das gewählte eine beschissene Auflösung für ein 17'' Display) sind aber sonst ziemlich gut (keine Pavillions)
    Msi hatte ich noch nie in der Hand, die sind ziemlich neu am Markt. Man sagt schlechte Verarbeitung und schlechten Service nach.
    Samsung (vor allem die Magnesiumgehäuse) sind leicht, wiederstandsfähig und sehr gut Verarbeitet. Die Displays haben meist den Nachteil etwas dunkel zu sein. Service ist auch schnell und kompetent
     
  6. #5 Alexxander, 14.08.2007
    Alexxander

    Alexxander Forum Master

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ11Z u. VGN-TX3XP/B
    Bist Du sicher, dass Du bei CAD-Anwendungen mit einem spiegelnden Display glücklich wirst?

    Ich würde mir überlegen, ein Gerät mit kleinerem Display anzuschaffen (das den ursprünglichen Sinn von Notebooks gerecht wird, sie mobil zu verwenden) und zu Hause einen TFT anzuschließen.

    Alexander
     
  7. #6 singapore, 14.08.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  8. T!m

    T!m Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    an das Vostro hatte ich auch gedacht, allerdings gibt es das doch nur für kleine Unternehmen und ich muss wohl als Privatperson bestellen.

    Wieso wirkt sich ein spiegelndes Display für CAD Anwendungen nachteilig aus?

    Ich hatte schon einmal daran gedacht, mir ein kleiners Notebook zuzulegen und einen größeren TFT dazu. Das Problem ist allerdings, dass ich während des Studiums in einem Studentenwohnheim wohne und am Wochenende und in den Ferien heimfahre (wie weiß ich noch nicht), und wenn ich dann daheim was machen will und einen großen Bildschirm brauche, habe ich ein Problem.
     
  9. #8 singapore, 14.08.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Nein, du kannst die Vostros auch als Privatanwender bestellen.

    Alternative:
    http://configure2.euro.dell.com/dellstore/config.aspx?c=de&cs=dedhs1&kc&l=de&oc=N0715002&fb=1
    http://www.notebookjournal.de/tests/277
    Infos hier:
    http://www.notebookforum.at/showthread.php?t=17063

    Für CAD wäre eine hohe Auflösung sinnvoll.
    Spiegeldisplays sind nur unter optimalen Lichtverhältnissen super toll.
    Aber auch da gibt es Abstufungen.

    Oder halt sowas:
    http://ok1.de/ThinkPad-T-Serie/ThinkPad-T61p-NH05GGE::377.html :D

    Für alles was du am Wochenende zu hause arbeitest reicht auch das 15,4 Zoll Display. :D
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. T!m

    T!m Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also ich finde zwar das Vostro unter dem obigen Link, aber allerdings nicht wenn ich unter Notebooks/Privatanwender gehe, entweder bin ich blind oder man kommt so nicht dran ...
     
  12. #10 singapore, 14.08.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
Thema:

Nochmals grundlegende Fragen

Die Seite wird geladen...

Nochmals grundlegende Fragen - Ähnliche Themen

  1. Hp Dv9000 Cpu und Gpu-kühlung nochmals verbessern Tipp!

    Hp Dv9000 Cpu und Gpu-kühlung nochmals verbessern Tipp!: Hallo , habe einen hp DV9000 jetzt mit neuen Mainboard , hat einer einen Tipp wie ich die kühlung verbessern kann mir ist immer noch die...
  2. Nochmals Lenovo S12

    Nochmals Lenovo S12: So habe nich eine Frage vielleicht kann da auch wider einer helfen. Ich habe in meien S12 untern ein Simkartensteckplatz drinn. Habe heute von...
  3. Nochmals WLAN-Problem

    Nochmals WLAN-Problem: Hallo Leute, nochmals für alle, ich bin ein absoluter Neuling auf dem NB-Gebiet und habe "nur" Desktop-Erfahrung. Trotz wiederholten...
  4. Grundlegende Frage vor dem Kauf: WO kaufen?

    Grundlegende Frage vor dem Kauf: WO kaufen?: Servus! Ich will mir demnächst ein Notebook (mein erstes) zulegen. Dabei bin ich nun auf die Frage gestoßen, wo ich eigentlich das Notebook...