Noteboob von one.de

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Gunnar85, 12.08.2008.

  1. #1 Gunnar85, 12.08.2008
    Gunnar85

    Gunnar85 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    One Notebook S7460 by: One - ONE Shop

    Moin!
    Ich bin ein Student im Ingenieurbereich und brche demensprechend ein NB welches für CAD Grafikanwendungen gerecht kommt.
    Es soll als PC Ersatz dienen, Mobilität ist mir nicht besonders wichtig, da wir in der FH Super Rechner haben zum konstruieren, würde höchstens mal unterwegs surfen wollen oder in der Zugfahrt (dauert 2 Stunden) n Film gucken, wenn man mal n Platz bekommt ;)

    Da ich vorallem von Grafikkarten speziell im Notebook Bereich Null Ahnung habe, hoffe ich, das ihr mir helfen könnt.

    Ich will max 700€ asugeben!

    Heut Nachmittag nehme ich mir die Zeit, die ganzen Listen mit den Herstellern durchzugehen, die für Studenten Rabatte gewähren.

    Aber ich glaube dieses NB von one.de is schon sehr günstig!

    Achja, ich brauche eigentlich kein Betriebssystem, da ich eins kostenlos bekommen kann, legal :p
    :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 12.08.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich zitiere mal aus dem Palmenthread (oben in der Kaufberatung festgepinnt)
     
  4. #3 M100469, 12.08.2008
    M100469

    M100469 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Nirgendwo
    Mein Notebook:
    mysn D901C Quadcore 3Ghz
    Hallo Gunnar85,

    was willst du denn eigentlich genau damit machen???
    Ich bin selbst Konstrukteur, arbite mit Solidworks und ProE, ich hatte vorher das Toshiba P100 mit 4GB Ram, 2GHZ und 17" Monitor, das kannst Du garade in die Tonne schmeißen bei großen Baugruppen da zoomt man sich zu tote.

    Main Rat gib lieber 1000 € mehr aus und kaufe Dir was gutes das Geld sparst Du auf jedemfall.

    Schau x hier => eBay: acer 9920, Notebooks, Computer

    Gruß M100469
     
  5. #4 SchwarzeWolke, 12.08.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Naja, ihm den Rat geben, zu sparen und was Gutes zu kaufen seh ich ja noch ein, den Link auf Acernotebooks dann wiederum nicht...

    Wenn CAD, dann Dell Precision oder T61p. Von HP gibt es auch ein paar gute Notebooks für den Sektor!

    Sonst: Spar wirklich und kauf dir was gescheites!

    Edit: Wo sind denn die Brüste? :D
     
  6. #5 Gunnar85, 12.08.2008
    Gunnar85

    Gunnar85 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke ersteinmal für eure schnellen Antworten!!!!!

    Hm das hörst sich ja nich so rosa für mich an ^^

    Also um noch was hinzuzusagen.

    Ich habe noch einen guten 17" TFT und einen 26" TFT, das Display des NB ist mir also relativ unwichtig.(kleine Frage gleich dazu: Kann man ein NB zugeklappt über einen ext TFT laufen lassen, da sich ein NB zugeklappt ja eigentlich herunterfährt)

    Aussehen ist für mich nur zweitrangig, die inneren Werte zählen ;)

    Hallo M100469!

    Ja ich bin gerade erst im ersten Semester Maschinenbau.
    Also Catia soll darauf schon laufen, in der FH hatten wir glaube ich 2,4 Ghz Dualcore mit 3 GB Ram und Graka weiss ich nicht mehr.
    Ich weiß allerdings nicht, ob man später noch leistungshungrigere Software hat

    Meinst du damit, dass es von der Leistung her zu langsam ist oder wegen der TFT Größe? Hab ja ansonsten auch noch einen 26" :)

    ja ich kann mir nichts leisten was über 700€ kostet, wenn es nicht möglich ist etwas meinen Anforderungen preislich her zu bekommen dann muss ich mir doch einen PC zusammenstellen.

    Wielange hält ein NB eigentlich von der Lebensdauer her? Da ich mir in den nächsten 4 jahren kein neues kaufen wollte/kann.

    Was meinste denn damit? ^^
     
  7. #6 SchwarzeWolke, 12.08.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    NoteBOOB :D

    Wenn du die Mobilität eines Notebooks nicht brauchst (klingt für mich jetzt so), dann stell dir für das Geld, da du eh schon ein Display besitzt, einen vernünftigen Standrechner zusammen. Für das Geld bekommst du im Notebooksektor nichts vernünftiges, was deinen Ansprüchen gerecht wird.
     
  8. #7 SchwarzeWolke, 12.08.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich mache hier mal einen neuen Post, sonst geht das "Edit" evtl. unter:

    Hier mal eine kleine Liste mit nvidia-GPU und eine mit ATI/AMD-GPU, damit du dir einen kleinen Preiseindruck machen kannst.
     
  9. #8 Gunnar85, 12.08.2008
    Gunnar85

    Gunnar85 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hm konnt nicht finden wo jemand noteboob geschrieben hatte :D

    Ja das habt ihr richtig verstanden, ich kann auf mobilität verzichten.
    NB hat ja eigentlich nur den Vorteil das es klein ist, nicht viel Platz wegnimmt und man es transportieren kann.

    Danke für die Mühe schwarze Wolke das du dir auch noch die mühe machst und mir was für den PC raussuchst.
    Da kann ich aber auf eigenwissen,recherchen und meinem Bruder zurückgreifen ^^

    Ich habe mich jetzt hierfür entschieden:

    CPU: Intel Core 2 Quad Q6600 (B3 Taktfrequenz: 2400MHz Cache L2: 2x4096KB Front Side Bus: 1066MHz ) 139,40€
    Mainboard: MSI P35 Neo-F 62,35€
    Speicher:Corsair DIMM 4 GB DDR2-800 81,61€
    Grafikkarte: Sapphire International Radeon HD 3870 X2 (1GB GDDR4) 140,45€

    Gesamtkoste: ca 423€

    Wahrscheinlich hol ich mir noch n neues Netzteil dazu ^^ vielleicht habt ihr da ja noch Ideen, auch wenn es hier schon garnix mehr mit dem Forum zu tun hat *sry*

    Hier noch n Link zur Grafikkarte, aus einem Vergleich bei Chip.de
    Der Grafikkarten-Guide: 50 ATI- und Nvidia-Grafikchips im Vergleich - Preis-Leistungs-Index: Highend-Grafikkarten - CHIP Online

    Danke an alle für eure schnelle Hilfe :)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SchwarzeWolke, 12.08.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ist die Radeon wirklich so billig geworden? Heiliges Kanonenrohr, das ist doch die X2-Variante! Machen die neuen 4000er-Chips so einen Preisdruck?

    Edit: Wer den Wald vor lauter Bäumen :D Guck mal in die Überschrift deines Threads!
     
  12. #10 Doc Brown, 12.08.2008
    Doc Brown

    Doc Brown Forum Freak

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Mein Notebook:
    SONY PCG-N505SN
    Ich nehme an, der TO hat das "Noteboob von one.de" geschrieben. :D
     
Thema:

Noteboob von one.de

Die Seite wird geladen...

Noteboob von one.de - Ähnliche Themen

  1. simples BILLIGES noteboob

    simples BILLIGES noteboob: hallo! ich suche ein BILLIGES, simples notebook für meine Mutter zum Geburtstag (ich zahls nicht allein ^^) sie ist lehrerin und bracuhts...