Notebook 13" mit mindestens gleichwertiger Leistung wie Medion MD8800

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von dr.chiller, 15.11.2009.

  1. #1 dr.chiller, 15.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2009
    dr.chiller

    dr.chiller Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Notebook 13" oder 14" mit mindestens gleichwertiger Leistung wie Medion MD8800

    Hallo,

    ich benötige nun ein neues leistungsstarkes Notebook, jedoch habe ich nicht sonderlich viel Ahnung was die Hardware am Computer angeht. Daher wende ich mich an euch.

    Ich suche ein 13" Notebook das leistungsstark ist und nicht über 1000 Euro kosten sollte (gerne auch weniger). Ich arbeite sehr viel mit dem Computer weshalb mich mich auf das Gerät verlassen können muss und habe auch gerne viele Programme und Fenster gleichzeitig geöffnet und kann es überhaupt nicht leiden wenn der Computer deswegen schnell ist stocken gerät und sich aufhängt. Spielen tu ich eigentlich nicht mit dem Computer, jedoch sollte das Gerät auch das abkönnen (weil ich mit dem Computer auch mal ein Fotobearbeitungsprogramm oder CAD Programm starten möchte und da sollte die Grafikkarte nun nicht so sehr schlecht sein).

    Zuhause habe ich den Nachfolger (Namen weiss ich gerade nicht, bin nicht zu Hause) vom Medion MD8800 (der wohl auch ne kleine Ecke schlechter ist als der MD8800, jedoch vergleichbar). Solch eine Leistung sollte das Notebook mindestens haben, von mir aus sogar noch besser.

    Bin im Internet auf das HP Pavilion DV3 gestoßen und hatte das Gefühl wie wenn das meinen Ansprüchen gerecht werden könnte, ist das der Fall?

    Ich freue mich auf Eure Anworten und bedanke mich im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Also ich war mal so frei und habe Google bemüht:

    Der MD 8800 ist ein Aldirechner von 2005 mit einem Pentium D830 (2x 3 Ghz), 1 GB RAM und einer Geforce 6700XL 128MB.

    Rein von der Rechenleistung sollte das also jeder heutige Laptop mit dedizierter Grafikkarte ohne Probleme knacken.

    Von der HP Pavillion-Serie halte ich (und viele andere hier im Forum) sehr wenig, da dies eine reine Consumerserie ist die nicht den Ruf hat besonders solide und ausdauernd zu sein, um's mal vorsichtig auszudrücken.
    Zur Bildbearbeitung brauchst du eigentlich erstmal gar keine (leistungsstärkere) Grafikkarte, Photoshop CS4 kann jedoch von einer solchen inzwischen Gebrauch machen - ist aber wenn du das nicht (semi-)professionell bzw. den ganzen Tag machst eher unwichtig.
    Für CAD brauchst du auch erst dann eine stärkere Grafikkarte, wenn die Konstruktionen äußerst komplex werden. "Auch mal starten möchte" klingt jetzt aber nicht danach, als wäre das das Hauptanwendungsgebiet des Laptops.
    Gerade bei 13 Zoll wäre die Auswahl wesentlich höher und auch die Geräte deutlich besser, wenn du auf eine besonders starke Grafikkarte verzichten könntest.
     
  4. #3 dr.chiller, 15.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2009
    dr.chiller

    dr.chiller Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ok, das hört sich ja schon mal gut an. Die Grafikkarte vom MD8800 reicht auch für meine Zwecke und da du ja sagst solche Hardware ist heutztage fast Standard, wäre das ja schon einmal ein Vorteil was die Auswahl angeht.

    Nun müsste ich jedoch nur wissen welches Modell da besonders Empfehlenswert wäre. Ein 14" oder 15" Modell könnt ihr von mir aus zusätzlich vorschlagen. Weil bin mir noch nicht 100% sicher, bezüglich der Größe (wobei 15" schon fast etwas zu groß wären, 13" und 14" wären da perfekt.


    Aber schon einmal vielen Dank für die aufschlussreiche Antwort, weil dann brauche ich nach dem DV3 gar nicht mehr zu schauen.

    Grüße

    Christian
     
Thema:

Notebook 13" mit mindestens gleichwertiger Leistung wie Medion MD8800

Die Seite wird geladen...

Notebook 13" mit mindestens gleichwertiger Leistung wie Medion MD8800 - Ähnliche Themen

  1. gebrauchtes Notebook 13,3" oder 14" Core i3 i5 und mindestens 2h Akkulaufzeit gesucht

    gebrauchtes Notebook 13,3" oder 14" Core i3 i5 und mindestens 2h Akkulaufzeit gesucht: Hallo, ich suche ein gebrauchtes Notebook mit 13,3" oder 14" Display, Core i3 oder i5 Prozessor sowie mindestens 2h Akkulaufzeit. Wozu ein...
  2. Notebook für mindestens 3 Monitore

    Notebook für mindestens 3 Monitore: Hallo liebes Forum, ich möchte mir ein Laptop / Notebook anlegen, an dem ich 3 Monitore anschliessen möchte. Wenn mehr möglich ist, umso...
  3. Notebook (mindestens) 19 Zoll

    Notebook (mindestens) 19 Zoll: Guten Abend Forum, ein Freund von mir will sich ein mindestens 19 Zoll Notebook kaufen. Alle Versuche ihn davon abzubringen (ich hätte mir lieber...
  4. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  5. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...