Notebook/Akku/Netzteil kaputt

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von clz, 10.08.2010.

  1. clz

    clz Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Leute!

    Seit einer Weile geht mein Notebook nicht mehr .. nun will ich mich mal damit befassen.

    Notebook: Zepto Znote 6324w
    Netzteil: LITEON PA-1900-04

    Das Problem ist, dass der Akku nicht mehr geladen wird. Stecke ich das Netzteil in die Steckdose leuchtet die Netzteil-LED durchgehend, stecke ich das andere Ende ins Notebook fängt sie an in einem Zyklus, der von schwach Leuchtend bis stark leuchtend geht, zu wechseln.

    Jemand eine Idee was das bedeuten könnte? Weiß nicht genau ob es diese Art von Netzteil noch gibt, aber Akku wird auf jeden fall schwieriger zu finden sein, die werden soweit ich weiß nicht mehr produziert.

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Frank100, 10.08.2010
    Frank100

    Frank100 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba L555-10N, Akoya 5218
    Hi clz,

    wenn du Dr. Google bemühst, wirst du etliche baugleiche Netzteile (19V/4,74A) finden. Für den Akku würde ich mal eBay durchforsten.

    Frank
     
  4. clz

    clz Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Frank,

    danke für die schnelle Antwort. Die Hauptfrage ist jedoch erstmal, ob jemand was mit den LED-Signalen anzufangen weiß. Ehrlich gesagt hab ich kein Geld über um mir beides neu zu kaufen, zumal es ja sein kann, dass es an keinem beiden liegt. (Murphy's Law)

    lg
     
  5. #4 4eversr, 11.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Schonmal probiert den Akku ganz rauszunehmen und das Zepto nur mit Netzteil zu betreiben ?
    Im Zweifelsfall würde ich mir auch erstmal ein neues Netzteil besorgen, falls es das nicht war kann man das Netzteil ja immer noch umtauschen/Geld zurück...
     
  6. #5 Frank100, 11.08.2010
    Frank100

    Frank100 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba L555-10N, Akoya 5218
    Hi clz,

    das Netzteil kannst du mit einem Multimeter prüfen. Es sollte eine Spannung von 19,0V - 19,5V anliegen. Dann würde ich die Buchse am Laptop prüfen (ganz leicht am Stecker wackeln). Vielleicht ist dort ein Wackelkontakt.

    Frank
     
  7. clz

    clz Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Vielen Dank für eure Antworten. Habe das glaub ich schonmal ohne Akku probiert gehabt, aber halt sehr lange her. Grad nochmal getestet: die Netzteil LED leuchtet durchgehend, also anders als wenn der Akku drin ist. Das NB leuchtet jedoch nur kurz an allen LEDs auf und das wars. Dieses Aufleuchten Funktioniert ca alle zehn Sekunden .. ist quasi der Startimpuls.

    Diese Testtechnik habe ich leider grad nicht zur Hand, werd das wohl noch ein paar Mal mit Wackeln versuchen und dann weitersehen.

    lg
     
  8. #7 ThomasN, 11.08.2010
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Also wenn Laptop ohne Akku mit Netzteil funktioniert, so tippe ich mal darauf dass entweder der Akku im Arsch ist, oder die Ladeelektronik ne Macke hat.

    Multimeter wär echt nicht schlecht. Wenns das Netzteil die Spannung liefert heißt das aber noch nicht, dass es nicht unter Last zusammen bricht. Da es allerdings ohne Akku funktioniert, würd ich aber auf nen defekten Akku tippen. Wenn du also den Akku brauchst, würd ich da ansetzen.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. clz

    clz Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hehe, ist wohl etwas in meinem Post versackt. Geht auch ohne Akku nicht, wie gesagt: nur die Laptop-LEDs leuchten kurz auf. Sonst passiert einfach garnichts, kein Fitzelchen. Kein Lüfter, Bildschirm .. einfach nichts :(

    Werd wohl einfach nur ein Netzteil zum testen suchen können und falls es nicht daran liegt .. hab ich halt Pech .. Reparatur kann ich wahrscheinlich nicht bezahlen. ^^
     
  11. winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Rendsburg Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
    wenn du es öffnen kannst, dann solltest du dir mal ansehen, wie oder wo die netzbuchse vom notebook am mainboard befestigt ist. gleichzeitig kannst du dann auch eine sichtprüfung des mainboards oder sonstiger komponenten vornehmen.
    nachsehen, ob sie nicht direkt mit dem board verbunden ist, sondern an einem bestimmten
    „vorschalt-teil“ (netzverteiler) der entweder ans board gelötet oder gesteckt ist und somit austauschbar ist.
    das teil könnte die ursache sein.
    ersatzteile bekommst du eventuell im auktionshausbereich (eaby z.b.) oder bei entsprechenden firmen.
     
Thema: Notebook/Akku/Netzteil kaputt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. netzteil prüfung von laptop

    ,
  2. acer netzteil multimeter

    ,
  3. ladekabel laptop mit multimeter prüfen

Die Seite wird geladen...

Notebook/Akku/Netzteil kaputt - Ähnliche Themen

  1. ASUS K50AB Notebook Festplatte kaputt

    ASUS K50AB Notebook Festplatte kaputt: Hallo Leute Ich bräuchte dringend mal eure Hilfe. Mein Sohn hat das Laptop schon ein paar Jahre und jetzt muckst die Festplatte sich nicht mehr....
  2. Hilfe - Motherboard kaputt?

    Hilfe - Motherboard kaputt?: Hallo! Durch einen Sturz letzte Woche hat mein Laptop (Medion Erazer X6819) leider den Geist aufgegeben. Hab dann aber probiert einfach eine...
  3. Lenovo Thinkpad T61 14 Zoll Display kaputt

    Lenovo Thinkpad T61 14 Zoll Display kaputt: Hallo in den Forum. Bin neu hier und habe folgendes Problem: Ich habe ein Lenovo Thinkpad T61 14 Zoll Notebook. Bei mir ist im Diplay auf der...
  4. WLan-Karte kaputt?

    WLan-Karte kaputt?: Liebe Community, ich habe nun mehrfach versucht, auf meinem Lenovo Thinkpad E531 den WLan-Treiber zu installieren. Der Setup läuft ohne...
  5. taste kaputt

    taste kaputt: Hi Freunde, Habe leider ein Problem und zwar ist mir die backspace taste kaputt gegangen bei ebay find ich nur ganze Tastatur für 100€ :( ....