Notebook Allround - Ersatz für Dell XPS M1330

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Pax101, 09.06.2012.

  1. Pax101

    Pax101 Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.06.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute :)

    Ich freue mich, dass es ein solches Forum gibt, denn ich benötige Hilfe bei der Suche nach einem geeigneten Notebook.
    Mein drei Jahre alter Dell XPS M1330 will in letzter Zeit leider nicht mehr so und hat ab und zu kleine Aussetzer.

    • Wie hoch ist dein Budget?
      Mein Budget liegt bei 1000€. Würde etwas günstigeres meinen Anforderungen entsprechen, wäre das natürlich besser. ;)
      Ich bin Student, könnte also solche Angebote nutzen.

    • Welche Displaygröße bevorzugst du?
      Ich bin mit meinen jetztigen 13'' Display sehr zufrieden. Primär würde mir ein 13''-14'' Display gefallen, wäre unter Umständen aber auch bereit ein 15,6'' Notebook zu kaufen. Ein gelegentliches Mitnehmen zur Uni (für Präsentationen) sollte möglich sein.

    • Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
      Tendientiell bevorzuge ich ein mattes Display, soll aber kein K.O. Kriterium sein.

    • Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
      Hauptsächlich zum Surfen und zum Arbeiten (Word, Excel, Powerpoint). Möchte damit auch Filme anschauen, diese jedoch über einen externen Bildschirm. Ab und zu spiele ich auch gerne.

    • Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
      Wie oben erwähnt, möchte ich damit auch ab und zu spielen, jedoch keine ressourcenintensive Spiele.
      Die aufwendigsten Spiele wären wohl Civilization V und Crusader Kings 2.
      Ein Auszug der Systemvorraussetzung (NVIDIA® GeForce 8800 oder ATI Radeon® X1900, 512 MB Grafikspeicher vorausgesetzt.)
      Diese Spiele sollten flüssig auf dem Rechner laufen, aber nicht unbedingt mit der besten Grafikdarstellung.

    • Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
      Ja, gelegentlich würde ich es in die Uni mitnehmen (z.B. für Präsentationen).
      W-Lan sollte es haben, aber UMTS is nicht notwendig.

    • Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
      Ich weiss nicht, wie die Akkulaufzeit bei heutigen Notebooks ist, jedoch wäre ich mit 4 Stunden im Officebetrieb und WLAN schon zufrieden. Wenn man eine DVD mit einer Akkuladung anschauen kann, wäre das auch super.

    • Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
      Ja, ein sehr zuverlässiges Notebook wäre super. Hatte bei meinem Dell leider öfters kleinere Hardware-Probleme und musste die Garantie und den Vor-Ort-Service in Anspruch nehmen. Mir wäre es natürlich lieber, davon erst garnicht Gebrauch machen zu müssen. Vor-Ort-Service und Garantieerweiterung wäre gut.

    • Welche Anschlüsse benötigst Du?
      Ich habe noch einen externen Monitor, welchen man über VGA anschließt, daher wäre ein solcher Anschluss von Vorteil. Könnte aber auch damit leben, wenn man den Monitor über HDMI einen Konverter/Wandler/Adapter verbinden muss.
      Der Rechner sollte HDMI und mind. 2 USB 2.0 Anschlüsse haben, auch mind. einen USB 3.0 Anschluss.

    • Weitere Informationen
      Wie schon gesagt, suche ich ein zuverlässiges Modell, welches bei guter Pflege schon ein paar Jahre übersteht.
      Die Displaygröße wäre verhandelbar. Mir sagen Subnotebooks zu, wäre aber mit ensprechenden Preisargumenten auch für ein 15,6'' Gerät zu überzeugen.
      Mich interessieren keine Grafikmonster Spiele, jedoch sollten die oben genannten Spiele recht flüssig darauf laufen.

    Ich hoffe, ihr könnt damit etwas anfangen! Würde mich über jeden Vorschlag freuen.

    Solltet ihr noch weitere Informationen benötigen, bitte fragt einfach! :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 09.06.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Huhu und willkommen im Notebookforum!
    Danke, dass du dich so vorbildlich an unseren Fragebogen gehalten hast!

    Die erste Idee die ich hatte war: "Ultrabook". Allerdings ohne DVD Laufwerke und daher wohl nicht die erste wahl.

    Die zweite Idee war: "Thinkpad T420s" - Wird aber preislich wohl nicht hinhauen.

    Die Dritte war dann "Vostro 3350", ist allerdings nicht mehr so schlank wie du es vom XPS1330 gewohnt bist.

    Was die genannten Spiele angeht: Die sollten laufen, allerdings mit starken Einschränkungen. Auch wenn die 8800er inzwischen etwas angestaubt sind sind es immernoch Highend Karten mit großer Speicherbandbreite usw.

    Eine aktuelle Mittelklase-Grafikkarte für notebooks würde dem Anspruch warscheinlich gerecht werden, jedoch schränkt das deine Auswahl dann extrem ein und leitet warscheinlich zu Geräten, welche ich nicht als "Qualitativ Hochwertig" bezeichnen würde. Das ist jedoch immer eine Frage des persönlichen Maßstabs.
     
  4. #3 Pax101, 09.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2012
    Pax101

    Pax101 Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.06.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank schon mal für die erste Antwort!

    An den Vostro habe ich auch schon gedacht, der ist auf jedenfall eine Alternative.

    Wie siehts eigentlich auf dem Markt aus? Gibt es demnächst neue Modelle? Sollte man jetzt also erst noch ein - zwei Monate warten?

    Ultrabooks - Gefallen mir von der Idee ganz gut, haben halt schon einen stolzen Preis. Welchen könnte man mir da empfehlen?

    ThinkPad T420 - Auch eine gute Option. Da könnte man nach einem Schnäppchen Ausschau halten. Bei den Grafikkarten bin ich mir nur leider nie sicher, was die nun wirklich können. Würde z.B. die Grafikkarte vom "billigsten" T420 im Lenovo Shop (Intel HD Graphics 3000 mit Intel Core i5-2520M Prozessor (2,50 GHz, 3 MB L3) für die obengenannten Spiele ausreichen? Und wie stehts mir der Grafikkarte des 200€ teureren Modells (NVIDIA NVS 4200M Optimus Graphics 1GB, Intel Core i7-2640M Processor)?

    Lässt euch von den vielen Fragen nicht abgeschrecken, die müssen nicht unbedingt in einem Post beantwortet werden. :)

    UPDATE:
    Habe nochmal nach den "minimal" Vorraussetzungen der Spiele geschaut, diese sind:
    Crusader Kings 2:
    Video: 256 MB ATI HD2600 XT or better, 256 MB nVidia 7900 GS or better, or Core i3 or better integrated graphics

    Civ V
    GeForce GT 230
    Radeon X800 XT
     
  5. #4 Brunolp12, 09.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Grade diese nicht/nicht mehr ganz so anspruchsvollen Spiele könnten ein Grund sein, auf Ivy Bridge zu warten. Da kommt dann die Intel HD 4000 mit. Diese stellt wohl den größten Vorteil zu Sandy Bridge dar und steht in den Startlöchern (beim i3 & i5).
    Ein ThinkPad t430 müsste bald kommen. Der Strassenpreis wird aber u.U. Erstmal höher liegen.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Notebook Allround - Ersatz für Dell XPS M1330

Die Seite wird geladen...

Notebook Allround - Ersatz für Dell XPS M1330 - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...
  2. Allround Notebook bis 550€

    Allround Notebook bis 550€: Servus, zur Zeit schau ich mich nach einem Notebook um. Bisher hatte ich nur einen Desktop PC. Da ich mich aber bei meiner Suche nicht wirklich...
  3. Suche solides Allround-Notebook für den Unialltag für maximal 1000 €

    Suche solides Allround-Notebook für den Unialltag für maximal 1000 €: Ich kopiere mal meine Anfrage aus einem anderen Forum ;) Hier scheinen mir doch noch ein paar mehr Experten zu sein. Folgendes: - Wie ist...
  4. Allround Touchdisplay Notebook für ca. 800 Euro

    Allround Touchdisplay Notebook für ca. 800 Euro: Hallo zusammen! Wie viele andere auch bin ich auf der Suche nach einem Notebook. Genauer gesagt nach einem Allrounder für die ganze Familie. Ich...
  5. Allroundnotebook kaufen

    Allroundnotebook kaufen: Hi! Ich suche ein Allround Notebook, dass ich sowohl mobil als auch als Desktop PC nutzen kann. Im Desktopbetrieb soll über eine Dockingstation...