Notebook als 2. Monitor

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Scaniafan, 18.11.2011.

  1. #1 Scaniafan, 18.11.2011
    Scaniafan

    Scaniafan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SONY/VAIO VGN-NR22M/S
    Hallo zusammen!
    Ich habe zwei Notebooks:
    - ACER Aspire 7736ZG
    - TOSHIBA Satellite L10-104
    Nun habe ich folgendes vor:
    Ich möchte den TOSHIBA als zweiten Monitor für meinen ACER nutzen.
    Mit den Anschlüssen kenne ich mich nicht so aus, die könnt ihr euch bei Google-Bilder angucken, bevor ich hier was falsches behaupte.
    Meine Fragen sind jetzt:
    Ist das überhaupt möglich?
    Wenn ja, wie stelle ich das an und welches Kabel verwende ich?
    Danke im Voraus für eure Antworten ;)

    MFG Scaniafan :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 18.11.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich sag mal: Nö
    Es gibt ja keinen Anschluß am Notebook, der einen Bildsignal- Eingang darstellt.
     
  4. #3 Mad-Dan, 19.11.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Richtig, nicht möglich!
    (Zumindest nicht ohne weiteres)
     
  5. #4 Scaniafan, 19.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2011
    Scaniafan

    Scaniafan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SONY/VAIO VGN-NR22M/S
    Heißt das, ich kann nicht mal einen Monitor mit HDMI-Kabel oder so an meinem ACER anschließen?

    Was bedeutet ohne Weiteres?

    MFG

    Edit:
    Hier die beiden Anschlüsse:
    ACER:
    [​IMG]
    TOSHIBA:
    [​IMG]

    Der ACER hat außerdem einen HDMI-Anschluss.
     
  6. #5 eraser4400, 19.11.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Sicher kannst du einen externen Moniror anschliessen nur eben keinen von einem im notebook integrierten
     
  7. #6 Scaniafan, 19.11.2011
    Scaniafan

    Scaniafan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SONY/VAIO VGN-NR22M/S
    Okay danke!

    Kann ich den Monitor des TOSHIBA irgendwie demontieren und zu einem externen Monitor umfunktionieren (ohne speziale Kentnisse)? Wenn ja wie?

    MFG
     
  8. #7 Brunolp12, 19.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ein internes Display/Panel ist noch lange kein Monitor.
    Da fehlt so einiges. Deshalb geht weder die von dir geglaubte Betriebsart noch der Umbau so einfach.

    Mein Auto hat auch nen Tankdeckel und ist trotzdem keine sprudelnde Ölquelle (anders ausgedrückt: Eingang und Ausgang sind nicht dasselbe).
     
  9. #8 Scaniafan, 19.11.2011
    Scaniafan

    Scaniafan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SONY/VAIO VGN-NR22M/S
    Ok, aber der VDA oder der HDMI-Anschluss wird doch wohl ein Eingang sein.
    Habe schon so oft gesehen, dass externe Monitore an Laptops angeschlossen wurden.
    MFG
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brunolp12, 19.11.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    nein, am Notebook keineswegs.

    ja, aber dann werden die jeweiligen Anschlüsse beim Laptop eben als Ausgang betrieben. Das ist natürlich möglich, nur andersrum eben nicht.
     
  12. #10 Scaniafan, 19.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2011
    Scaniafan

    Scaniafan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SONY/VAIO VGN-NR22M/S
Thema:

Notebook als 2. Monitor

Die Seite wird geladen...

Notebook als 2. Monitor - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Bildbearbeitung + Möglichkeit des Anschlusses eines 4K Monitors

    Suche Notebook für Bildbearbeitung + Möglichkeit des Anschlusses eines 4K Monitors: Hallo NotebookForum.at, Wie aus dem Titel zu entnehmen ist suche ich ein Notebook für folgende Tätigkeiten: Bildbearbeitung mittels Adobe...
  2. Notebook für mindestens 3 Monitore

    Notebook für mindestens 3 Monitore: Hallo liebes Forum, ich möchte mir ein Laptop / Notebook anlegen, an dem ich 3 Monitore anschliessen möchte. Wenn mehr möglich ist, umso...
  3. Suche Notebook für 2D CAD und Bildbearbeitung(wenig mobil, externer Monitor) bis 500€

    Suche Notebook für 2D CAD und Bildbearbeitung(wenig mobil, externer Monitor) bis 500€: Hallo, ich suche ein neues Notebook für 2D CAD und Bildbearbeitung und würde mich über Kaufempfehlungen und Hinweise freuen. Anbei meine...
  4. Notebook schaltet Monitor einfach aus

    Notebook schaltet Monitor einfach aus: Hallo! Hatte das Problem vor einiger Zeit schon einmal. (12 Zoll Medion Notebook) Der PC fährt normal hoch un dich kann ganz normal dran...
  5. Notebook mit 2x 22" Monitore verwenden

    Notebook mit 2x 22" Monitore verwenden: Hallo Notebook-Freunde! :) Habe eine Nagelneues Acer-Aspire 5750G gekauft und bin damit sehr sehr zufrieden :) Mein Haupt-Arbeitsplatz...