Notebook als Desktopreplacement

Diskutiere Notebook als Desktopreplacement im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo zusammen, nachdem ich von Bekannten gefragt wurde ob für sie nicht ein neuer Computer in Frage käme, weil der alte mit WinXP und...

  1. #1 Noxistar, 05.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2010
    Noxistar

    Noxistar Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Hallo zusammen,
    nachdem ich von Bekannten gefragt wurde ob für sie nicht ein neuer Computer in Frage käme, weil der alte mit WinXP und Virenscanner schon nicht mehr ganz so flott war und sich dank recht alter Komponenten auch nur teuer aufrüsten lassen würde, dachte ich da an ein Notebook als Replacement.
    Dieser würde dann nur im Haus benutzt, permanent an der Steckdose hängen, keinen Platz wegnehmen und aktuelle Software beherbergen.

    Gesucht ist also ein Notebook mit folgenden Eigenschaften :

    - Display am Besten 16-17" , spiegelnd oder matt spielt keine Rolle , Bildbearbeitung wird damit auch nicht gemacht
    - CD/DVD-Brenner der auch zuverlässig funktioniert ( bei Laptoplaufwerken immer so ne Sache... )
    - nen Zweikernprozessor und 2-3Gb RAM ( vereinzelt werden mal Videos abgespielt bzw. technische Zeichnungen damit gemacht )
    - annehmbare Qualität der Tastatur , Touchpad spielt keine Rolle da eine Maus dazu eingesetzt wird
    -Service sollte schon min. 2 Jahre sein , die Besitzer werden sich nicht wirklich selbst bei Problemen helfen können
    -Anschlussvielfalt : BT/WLAN , und nen ordentlicher Videoausgang wären schön

    Preis: Am Besten um die 600€ , weniger gern gesehen.

    Umgeschaut hab ich mich schon bei Dell ( weil ich da auch selbst ganz gute Erfahrungen gemacht habe ). Das Inspiron 17 ( ohne I3 CPU ) passt ganz gut , hat allerdings kein Bluetooth und nur eine b/g-Wlankarte. Dafür guten Support und solide Grundhardware.

    Vielen Dank für eure Hilfe im Vorraus.

    mfg Noxistar
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Notebook als Desktopreplacement

Die Seite wird geladen...

Notebook als Desktopreplacement - Ähnliche Themen

  1. ASUS eee Notebook 1015 PEM extrem langsam

    ASUS eee Notebook 1015 PEM extrem langsam: Hallo, unser Zweitnotebook spinnt. Bis vor ca. 1/2 Jahr war Windows 7 Starter drauf. Dann kam Windows 10. Auch das ging noch zufriedenstellend....
  2. Apple Notebook MacBook Pro am Loewe Individual Selection 40 Full HD 100 Hz

    Apple Notebook MacBook Pro am Loewe Individual Selection 40 Full HD 100 Hz: Hallo, habe soeben mein Notebook Apple MacBook Pro erfolgreich an den neuen TV angeschaltet. Ergebnis: absolut super!!!! Eine derart gute...
  3. Notebook und Registrierkasse?

    Notebook und Registrierkasse?: Hey ich bin derzeit auf der Suche nach einem Notebook, das ich für meine Registrierkasse verwenden kann. Wollte mir schon länger ein NB kaufen und...
  4. Studenten Notebook für Office und Cad

    Studenten Notebook für Office und Cad: Hallo, Möchte mir fürs Studium ein Notebook zulegen welches nicht mehr als 1000€ Kosten sollte. Die meiste Zeit wird es für Office und Internet...
  5. altes Notebook aufrüsten

    altes Notebook aufrüsten: Hallo, es gibt ein in die Jahre gekommenes Notebook ESPRIMO Mobile V6555 ,was für den täglichen Bedarf noch läuft, wo jedoch nun eine schnellere...