Notebook aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Fujitsu Siemens Forum" wurde erstellt von Rübennase, 16.11.2010.

  1. #1 Rübennase, 16.11.2010
    Rübennase

    Rübennase Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich habe ein ca. 2 Jahre altes Siemens Fujitsu Notebook (AMD Athlon 64x 1,8 Ghz Prozessor, 2 MB Arbeitsspeicher und 120 MB Harddisk.

    Ich nutze das Gerät hauptsächlich für Powerpoint Präsentationen zum Teil mit Filmen und zur Datensammlung von medizinischen Filmen (z.B. CT oder Angiografien). Langsam ist die Festplatte voll und die Präsentationen sind sehr hakelig.

    Ist es empfehlenswert in mehr Arbeitsspeicher und eine neue Festplatte zu investieren oder lieber ein neues Gerät kaufen.


    Vielen Dank

    Rübennase
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 16.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Hast du ne genaue Bezeichnung von deinem Notebook? - Müsste an der Unterseite des Gerätes stehen...

    Wenn das Gerät nämlich noch mit einer "alten" IDE-Festplatte ausgestattet ist, bekommst du dort gar keine aktuelle/größere SATA-Festplatte rein... - Dann würde ich definitv zum Neukauf raten. - Also am besten eben die genaue Gerätebezeichnung posten.
     
  4. #3 Mad-Dan, 16.11.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Hallo Rübennase (sehr geil, so ist der Spitzname eines Kumpels von mir)
    Spare dir das aufrüsten deines Gerätes, Ram bringt nicht das was du dir vorstellst und bei ner Festplatte würde es Platz und evtl. ein tick mehr Speed bringen, der allerdings so gering ist das, du es kaum bis garnicht merken würdest.
    Einzige alternative (sinnvolle alternative) kauf dir ein aktuelles gerät, je nach dem bekommst du schon für 500-700€ vernünftige geräte die deinem anforderungs profil entsprechen.
    Und in ein 2 Jahre altes System zu investieren macht keinen sinn, und ist eigentlich unwirtschaftlich.
    Wenn was neues würde ich dir zu nem Intel basierenden System raten.
    DELL,Samsung und Lenovo wären da gute anlaufstellen.
     
  5. #4 Rübennase, 17.11.2010
    Rübennase

    Rübennase Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ist ein Amilo Pa 2510.
     
  6. #5 Mad-Dan, 17.11.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Wenn?
    Aber: da es ein Relativ aktuelles Gerät ist wird hier schon eine Festplatte nach SATA standard sein die sowieso zu 99,9% schon über mehr als 2MB Cache verfügt!
    Ich bleibe dabei, man wird es nicht merken!
     
  7. #6 missidiablo, 22.12.2010
    missidiablo

    missidiablo Forum Freak

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Mein Notebook:
    one k73-3O
    hmm meinst du jetzt 2mb oder 2gb arbeitsspeicher?

    2mb wären etwas wenig^^


    glaube 2gb is bei diesen model schon maximal

    ide festplatten gibts zb bei ebay mit 160 gb ab 40 euro
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Notebook aufrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie wechsel ich arbeitsspeicher bei amilo pa 2510

Die Seite wird geladen...

Notebook aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Notebook Grafikkarte aufrüsten bei ASUS G60JX möglich?

    Notebook Grafikkarte aufrüsten bei ASUS G60JX möglich?: Hallo zusammen! Leider bin ich auch nach längerer Suche im Netz nicht fündig geworden, ob es möglich ist bei meinem Notebook die Grafikkarte...
  2. Notebook aufrüsten

    Notebook aufrüsten: Hallo liebe Leute, Habe mal ne frage an euch, Bringt es was ein älteres Notebook aufzurüsten oder sollte man das Geld lieber für ein neuen...
  3. Samsung RV720 Notebook aufrüsten oder nicht?

    Samsung RV720 Notebook aufrüsten oder nicht?: Samsung RV720 aufrüsten? Ich würde gerne mein Samsung RV720 Notebook aufrüsten und wollte fragen ob sich das überhaupt lohnt. zu den Daten:...
  4. Altes Notebook aufrüsten oder doch Neukauf?

    Altes Notebook aufrüsten oder doch Neukauf?: Guten Tag, ich besitze zurzeit ein ca. drei Jahre altes Lenovo W510. Mit diesem komme ich in Programmen wie Photoshop schon oft an die...
  5. Notebook aufrüsten mit Nvidia Grafikkarte

    Notebook aufrüsten mit Nvidia Grafikkarte: Hallo erstmal! Bei meinem Acer Aspire 5750G ist derzeit die Grafikkarte Nvidia GeForce 540M eingebaut. Diese reicht leider nicht für meine...