Notebook bis 1300€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Tobiman, 09.06.2011.

  1. #1 Tobiman, 09.06.2011
    Tobiman

    Tobiman Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo, ich lese hier schon seit ein paar Tagen mit und habe mich jetzt durchgerungen ein eigenes Topic zu erstellen. Ich hoffe ich mach alles richtig.
    Meine Situation ist diese: Vor ca 1 3/4 Jahren kaufte ich mir ein ASUS G71 Gaming Notebook beim MediaMarkt, welches auch gut lief. Jedoch machte der Display und das Schanier Probleme->also eingeschickt. 2 Wochen später wurde mir mitgeteilt das es ausgetauscht wird. Jetzt liegen 1300 Euro MediaMarkt Gutschein zuhause und ein neues Notebook muss her. Also ein Dell Notebook oder so ist nicht möglich.


    Wie hoch ist dein Budget?
    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?

    1300€ jedoch wenn es z.b. für 1400€ ein wirklich viel besseres Gerät gibt, sollte es kein Problem darstellen.
    Ich bin Schüler muss aber im MediaMarkt kaufen.

    Welche Displaygröße bevorzugst du?

    ~17" sollte es haben. Da mir ein großes Display wichtig ist. Ein FullHD Display wäre natürlich auch gut.

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?

    Ist nicht relevant wird nicht Draußen verwendet.

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)

    Also es sollte natürlich hauptsächlich für Internet und Office dienen, jedoch auch zum Spielen und Multimedia. Ganz wichtig ist auch noch CAD. Also Autocad Inventor sollte er ohne Probleme schaffen. Für diese Anwendung beforzuge ich auch ein 17" Notebook.

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

    Ja, sollte schon das ein oder andere modernere Spiel schaffen. Wird auch für die ein oder andere LAN-Party eingesetzt. Also COD: Black Ops sollte er schaffen, Auflösung und Details sollten auch nicht zu schlecht sein.

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

    Nicht so oft. 2-3 mal im Monat für die Schule.

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?

    Ist egal.

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?

    Nicht wichtig. Besitze noch einen PC, jedoch sollte es 2 Jahre Garantie haben.


    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB 2.0, USB 3.0, Firewire, VGA, DVI / HDMI / Displayport, Thunderbolt Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?

    HDMI, USB 3.0 und N Wlan sollte er haben, alles andere ist "nice to have".


    Ich würde gerne ein solides lesitungsfähiges schickes Notebook mit Sandy Bridge und guter Grafikkarte.

    Mir persönlich würde der HP Envy 17 sehr gefallen, jedoch wird er nach meinem Emfinden recht warm. Hatte das Gerät bereits beim MediaMarkt angschaut und mir gefällt es von den Daten und dem Design sehr gut. Aber das Kühlproblem macht mir ein wenig Angst. Da ein Bekannter von mir bereits Probleme mit einem HP hatte, welches immer sehr heiß wurde während mein Asus bei der Handballenauflage keinen Grad wärmer wurde.
    Stimmt es das HP Notebooks ein leichtes Kühlproblem haben?
    Achja ist es schwierig bei so einem Gerät die RAM zu tauschen? 4GB scheinen mir relativ wenig, da mein Alter bereits 6GB hatte.

    Oder was haltet ihr von einem Sony Vaio? Über die habe ich mich noch nicht wirklich informiert. Gefallen mir aber sehr gut.

    Ich hoffe ihr könnt mir Helfen und bedanke mich für dei Vorschläge.

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WEUD

    WEUD Forum Master

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorsten
    Mein Notebook:
    DELL M90, Vostro 1500
    Hallo,
    warum kein Dell?
    Bin gerade auf die MM- Seite gegangen und siehe da:
    Media Markt. Notebook: Dell XPS 17/4871 nur 949.00 ?
    Bin zwar überrascht, aber vllt. funktioniert es ja.
    Wie MM sich verhält weiß ich allerdings nicht, bezüglich Gutschein.

    Edit: Gerade gesehen oben rechts im Prospekt: Direkt bestellen.

    Alle Angebote können Sie online oder
    unter 01805-442 4401) bestellen und
    selbst abholen oder liefern lassen.
    In 24 Std. abholbereit.
     
  4. #3 Tobiman, 09.06.2011
    Tobiman

    Tobiman Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo
    Sorry ich bin aus Österreich und bei den zwei MediaMärkten in denen ich war konnte ich keine sehen.
    Ich hab mir gedacht die Kooperation zwischen Dell und MM/Saturn gibt es nicht mehr. Vor ca. einem Jahr war in meinem Mediamarkt alles voll von Dell Produkten.

    MfG
     
  5. #4 2k5.lexi, 09.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das Dell macht für die 950€ einen sehr soliden Eindruck. Da würde ich nicht lange Zackern. alternative könnte ein Samsung RF711 sein.
     
  6. #5 Tobiman, 09.06.2011
    Tobiman

    Tobiman Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich hätte lieber etwas Leistungsstärkeres! Ein i7 sollte schon drinnen sein.
    Habt ihr sonst noch welche Vorschläge.

    MfG
     
  7. #6 2k5.lexi, 09.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    ...Weil? Marketingblubb oder ein Fetisch für mobile Heitplatten die sich von der Grafikkarte ausbremsen lassen?
     
  8. #7 Tobiman, 09.06.2011
    Tobiman

    Tobiman Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Naja aber der Dell ist von der Leistung her ein mitttelklasse Notebook und 950 Euro nur wegen der Qualität ist doch viel!
    Wie bereits geschrieben sollte er für Spiele geeignet sein und darf auch etwas mehr kosten!
    Wird der i7 2630 von einer Radeon hd 6850m mit ddr5, wie sie im hp envy eingebaut ist, ausgebremst?

    MfG
     
  9. #8 2k5.lexi, 09.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    nö, das könnte passen. Wobei ich das Envy für ne Stylischere Pavillionkopie halte. Nix besonderes halt. und auch ein Kühlsystem was mit den Komponenten überfordert ist.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Tobiman, 09.06.2011
    Tobiman

    Tobiman Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja das mit dem Kühlsystem stört mich auch.

    Was haltest du von den Sony Modellen?
    Ich muss ja leider etwas von den Bekannten Marken nehmen.
     
  12. #10 2k5.lexi, 09.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Du solltest dich meiner Meinung nach von dem i7 verabschieden. Der bringt nicht viel, fordert aber die Meisten Kühlsysteme bis an die Grenze der Belastbarkeit. Das XPS17 mit i7 ist da keine Ausnahme.
     
Thema:

Notebook bis 1300€

Die Seite wird geladen...

Notebook bis 1300€ - Ähnliche Themen

  1. Gaming Notebook < 1300€ für "unterwegs"

    Gaming Notebook < 1300€ für "unterwegs": Hallo alle zusammen, Ich bin derzeit auf der Suche nach einem Gaming Notebook für weniger als 1300€. Das Notebook wird zum größten Teil zum...
  2. Gamer Notebook für 1300€

    Gamer Notebook für 1300€: ich bin auf der Suche nach einen Gamer-Gotebook der Preisklasse 1300€. Ich würde gerne Spiele in hoher Grafik genießen, wie GTA 4 und Crysis etc.
  3. Notebook bis 1300€uros

    Notebook bis 1300€uros: Servus Leute Und zwar bin ich auf der Suche nach einem neuen Notebook. Wie ist dein Budget? Ja so bis 1300 euro wenn es jetzt 100-200euro...
  4. Suche: einen Gamer Notebook bis 1300€

    Suche: einen Gamer Notebook bis 1300€: Hallo erstmal, ich habe vor mir demnächst einen neuen Notebook zuzulegen. Da mein alter Rechner nicht mehr zu gebrauchen ist und ich aus...
  5. Sony vs Samsung -> Notebook bis 1300€ gesucht

    Sony vs Samsung -> Notebook bis 1300€ gesucht: Hallo Freunde der Technik und des Fortschritts! Ersteinmal gratuliere ich euch zu diesem florierenden Forum. Nun zu meinem Anliegen: Ich...