Notebook bis 500€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von lightem, 16.04.2010.

  1. #1 lightem, 16.04.2010
    lightem

    lightem Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo leute,
    kleine frage ...ich will mir ein notebook zulegen, möglichst bis 500euro. nur für surfen, arbeiten (word etc.), chatten, studieren etc., gerne auch mobil.
    dabei hab ich 3 im blick, weiß aber nicht genau, welches ich bestellen soll. hoffe, dass ihr mir ein wenig weiterhelfen könnt.
    1.) Acer Extensa 5635Z-444G32N
    2.) Lenovo G550
    3.)Asus K50IJ-SX256V

    Dankeschön im vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
  4. #3 lightem, 17.04.2010
    lightem

    lightem Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hach, ich will ja nur wissen, welches von den Dingern am besten ist.
     
  5. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Wenns nur um die 3 geht, wären direkte Links was feines, da wir nicht alle Modelle kennen und auch nicht immer die Motivation aufbringen selbst nach den Modellen zu recherchieren.
    Wobei ich nochmals hinzufüge, dass keiner von uns wirklich weiß, was du unter "mobil" verstehst, welche Anforderungen dein Studium ans Notebook stellt, etc.

    Deshalb hier die Testberichte, damit du dir dein eigenes Bild machen kannst:
    Lenovo G550
    Asus K50IJ
    Acer Extensa 5635z
     
  6. #5 lightem, 05.05.2010
    lightem

    lightem Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Suche Notebook bis 500€

    Hallo Leute,
    ich suche ein Notebook.
    Hatte davor ein Acer Extensa 5635Z-444G32N, was jedoch ständig geklackt hat. Lag vermutlich an der Festplatte. Ich befürchte, dass es kein Einzelfall ist und es einfach an der qualitativ minderwertigen Festplatte liegt.

    * Wie ist dein Budget?
    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    Ich bin noch Schüler, werde das Notebook aber auch zum Studieren brauchen. Mein Budget ist: maximal 500€

    * Welche Displaygröße bevorzugst du?
    15 Zoll ist optimal.

    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Werde es auch draußen nutzen wollen, matt wäre also gut.

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    Office, Internet, DVD schauen. Viel schreiben, surfen und Videos schauen. KEINE Spiele. Grafik also egal.

    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Nein.

    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Ja, wobei ich nichz zimperlich bin und nicht erwarte, dass es nicht mehr als 1 Kilo wiegt.

    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    3 Stunden sollten es schon sein.

    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Schlecht wäre es nicht, aber kein Must-Have.

    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB, Firewire, VGA, TV-OUT / S-Video, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?
    USB, W-Lan. Das Standartzeug, ich kenne mich da nicht sonderlich aus.


    Danke im Vorraus!
     
  7. #6 singapore, 05.05.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  8. #7 lightem, 05.05.2010
    lightem

    lightem Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  9. #8 singapore, 05.05.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Mit Windows 7 ist es schon wieder teurer:
    Lenovo IBM ThinkPad SL510, Core 2 Duo T6570 2.10GHz, 2048MB, 250GB, DVD+/-RW, 15.6" (NSL7LGE) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
    RAM kannst du bei Bedarf auch selbst aufrüsten.

    Manche Festplatten geben ein Klackgeräusch von sich ohne einen Defekt aufzuweisen. Wirklich beanstanden kann man dies dann nicht. In dieser Preisklasse kann man keine hochwertigen Bauteile erwarten. Zur Not kann man die Festplatte selbst austauschen.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 lightem, 05.05.2010
    lightem

    lightem Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Dass ich selbst aufrüsten kann, ist mir klar. Nur kostet das wiederrum extra.
    Mir wurde gesagt, dass Hitachi-Festplatten gerne klacken. Im Acer war jedoch eine Western Digital drin.

    Auch in den Rezensionen bei Amazon findet sich kein Wort über eine klackende Festplatte, immerhin sind es 21 Rezensionen. Glaubst du, dass es nur eine Ausnahme war?
     
  12. #10 singapore, 05.05.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Du könntest natürlich das 14tägige Rücktrittsrecht in Anspruch nehmen und es bei einem anderen Händler noch mal versuchen.
     
Thema:

Notebook bis 500€

Die Seite wird geladen...

Notebook bis 500€ - Ähnliche Themen

  1. Notebook fürs Studium und Surfen für unter 500€

    Notebook fürs Studium und Surfen für unter 500€: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Notebook für mein bald beginnendes Masterstudium. Das Notebook würde ich also viel in der Uni...
  2. Notebook 15.6" ca. 500€

    Notebook 15.6" ca. 500€: Hallo, Ich will mit ein Notebook für +-500€ kaufen welches 15,6" groß sein soll. Das notebook ist nur für schule und spielen gedacht, daher...
  3. Notebook bis 500€

    Notebook bis 500€: Hallo, ich bin mal wieder auf Notebooksuche für jemanden, und hoffe auf eure kompetente Hilfe :-D Wie hoch ist dein Budget? Max. 500...
  4. Notebook 500€ gesucht.

    Notebook 500€ gesucht.: Hallo ich suche ein Spiel für eine Freundin, da ich mich selber nicht so in dem Preissegment von Notebooks auskenne,wollte ich hier nach Rat...
  5. Suche Notebook um 500€ für Student mit möglichst wertigem Display

    Suche Notebook um 500€ für Student mit möglichst wertigem Display: Hallo Leute, meine Schwester benötigt ein neues Notebook für Alltag und Uni. Wie hoch ist dein Budget? Um 500€. Kannst du Angebote für...