Notebook einschicken zum Service

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von SoldSoul, 26.05.2007.

  1. #1 SoldSoul, 26.05.2007
    SoldSoul

    SoldSoul Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg - Österreich
    Mein Notebook:
    Sony VAIO
    hi,

    da ich noch kein notebook habe, aber nächste woche mir eins besorge, und ich auch weiß, dass bei hp gleich am anfang gerne etwas kaputt wird, möcht ich mich über den service etwas informieren.

    und zwar:

    wie funktioniert das?
    muss ich das nb einpacken?
    wie lange dauert das?

    wenn möglich auch eigene erfahrungen posten

    vielen dank,

    berny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    ähm, loal?!?! :confused:

    wo hast du denn das gehört? also das pech, dass gleich ein defekt am anfang auftritt, ist immer gegeben, aber dass das jetzt bei hp dauernd so ist, ist doch kompletter schwachsinn. :p

    wie genau du vorgehen musst kann ich dir nicht sagen, aber sollte ein defekt auftreten, dann ruf bei hp an und die werden es dir sagen ;)

    also ich würde von 1 bis 2 wochen ausgehen. bei den nx, nc, nw serien geht es meistens schneller, als bei den pavilion, da diese keine business notebooks sind.
     
  4. #3 Schnully, 26.05.2007
    Schnully

    Schnully Forum Freak

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stadtgrenze zu Dortmund
    Wie wärs wenn du mal einfach bei HP auf der Homepage nachliest. Oder vielleicht mal mit googlen versuchst eine Antwort auf deine Fragen zu bekommen.
    Versteh das jetzt nicht falsch, aber mir kommt es allmählich so vor als hättest du null Bock auf Eigeninitiative. Auf der Homepage von HP kann man sich genau informieren was im Falle von Garantieleistungen zu tun ist.
    Wie gesagt, bitte nicht in den falschen Hals bekommen, aber ein bischen Eigenbemühung wäre nicht schlecht.
     
  5. #4 SoldSoul, 26.05.2007
    SoldSoul

    SoldSoul Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg - Österreich
    Mein Notebook:
    Sony VAIO
    jaja, ich versteh dich schon nicht falsch, aber ich hab da schon gesucht, ich kann da nur mit einem serviceberater chatten, aber das geht nicht immer, aber so wie das genau funktioniert, weiß i ned/find i ned

    außerdem würde ich mich freuen wenn wer mit eigener erfahrung schreibt, ich hab da nur mal was mit meinen 2 laserjets gehabt, und das hat ziehmlich lang gedauert (daher sag ich auch das da gleich ein kondi schießt)-(ich hab die drucker 2 monate gehabt, und da is bei beiden ca. in der gleichen zeit der kondi geschossen, is natürlich nichts schlimmes und war garantie, aber trotzdem)

    lg berny
     
  6. #5 grassi2000, 26.05.2007
    grassi2000

    grassi2000 Forum Freak

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Pavilion DV6266eu
    Also da ich was Probleme angeht sehr erfahren bin kann ich deine Fragen beantworten:

    Im Schadensfall wendest du dich telefonisch (teilweise sehr lange Warteschleife) oder per Mail an den Service. Die machen dann mit dir einen Abholtermin aus, zu diesem Termin kommt ein UPS-Mann und bringt einen Karton mit. Erst dann wird das Notebook in diesen speziellen Karton gepackt, vorher packst du also nix ein.

    Je nach Problem dauert die Reparatur 2-6 Wochen. In Extremfällen kann es auch 2 Monate dauern.

    Mein Fall war ein Extremfall. Das NB war bei der ersten Reparatur in England. Dort wurde nichts repariert sondern nur mehr kaputtgemacht. Das NB hatte danach Kratzer, das Problem war nicht behoben und es tauchten neue Probleme auf. Daraufhin wurde es noch 2 mal abgeholt und versucht zu reparieren. Da dies nicht zum Erfolg führte habe ich im März ein Neugerät bekommen mit dem es bisher keinerlei Probleme gibt.
     
  7. #6 SoldSoul, 26.05.2007
    SoldSoul

    SoldSoul Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg - Österreich
    Mein Notebook:
    Sony VAIO
    poa danke für den super bericht, aber wenn bei mir mal was kaputt geht, und die zerkratzen das nb, dann möchte ich ein neues!!!!!!

    lg berny
     
  8. #7 grassi2000, 26.05.2007
    grassi2000

    grassi2000 Forum Freak

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Pavilion DV6266eu
    Na ja bei mir wurde der Gehäuseteil wo die Kratzer waren getauscht, die waren also weg. Trotzdem waren halt noch andere Probleme.
     
  9. #8 AndreasK, 29.05.2007
    AndreasK

    AndreasK Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, DE
    Mein Notebook:
    DELL vostro 1400
    Habe mein nx6325 gerade eingepackt. Wird morgen von UPS abgeholt.

    Im Dezember 2006 gekauft musste ich gleich am ersten Tag feststellen, dass bei Betrieb über Netzteil der Akku ENTladen wird.
    Der HP Support hat innerhalb von 2 Werktagen einen neuen Akku geschickt (weil Battery Check das so meinte), daran lag es aber nicht.
    Der Typ beim Support meinte wenn es nicht Akku ist, ist es die Ladeelektronik auf dem Mainboard.
    Da eine Reperatur mir zu lange dauerte, habe ich über meinen Händler das Gerät tauschen lassen.

    Das neue Teil hat jetzt knapp 5 Monate gehalten und zeigt nun seit vorgestern
    die gleichen Symptome...

    Heute morgen Anruf beim Support, Problem geschildert, Gerät wird morgen abgeholt. Laut Mail von UPS geht das Teil nach Polen.

    Nachdem mein Asus damals wochenlang in Holland Urlaub gemacht hat, bin ich mal gespannt, wie lange mein nx6325 es in Polen aushält ;)

    Bis jetzt hat der HP Support auf mich einen guten Eindruck hinterlassen. Mal sehen, ob das auch nach der ersten Einsendung so bleibt...

    Gruß

    AndreasK
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Schnully, 29.05.2007
    Schnully

    Schnully Forum Freak

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stadtgrenze zu Dortmund
    Oh mein Gott!!! :eek: Nach Polen??? :eek:
    Das Gerät siehst du nie wieder!!!! :D


    Sorry, das sollte jetzt nicht irgendwie ´ne Anspielung sein. ;)
     
  12. #10 AndreasK, 29.05.2007
    AndreasK

    AndreasK Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, DE
    Mein Notebook:
    DELL vostro 1400
    Hey, nur ruhig, ist schließlich ein "HP" und kein "BMW" :D
     
Thema:

Notebook einschicken zum Service

Die Seite wird geladen...

Notebook einschicken zum Service - Ähnliche Themen

  1. Notebook einschicken - Was ist mit den privaten Daten?

    Notebook einschicken - Was ist mit den privaten Daten?: Hallo, was ist eigentlich mit den privaten Daten auf der Festplatte, wie Briefe, Fotos, usw., wenn das Notebook einen Defekt hat (z.B. nicht...
  2. Notebook einschicken

    Notebook einschicken: Moinsen, da mein cd laufwerk nicht mehr funktioniert hat mir der mann an der hotline gesagt das ich das notebook einschicken soll. nun die...
  3. Notebook einschicken

    Notebook einschicken: Hallo Leute! Ich habe ein Problem mit mein ACER Notebook. Nun habe ich mich an den ACER Support gewandt. Ich soll das Notebook einschicken....
  4. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  5. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...