Notebook fährt ohne Vorwarnung herunter

Dieses Thema im Forum "Lenovo Forum" wurde erstellt von Freddy019, 20.04.2010.

  1. #1 Freddy019, 20.04.2010
    Freddy019

    Freddy019 Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo erstmal ;)

    Ich bin hier in deisem Forum neu deshalb muss ich mich gleich entschuldigen falls es bereits einen ähnlichen Thread gibt... habe gesucht aber nichts vergleichliches gefunden.

    Ich habe seit ca. 1 Monat ein neues Notebook (Lenovo Thinkpad R500) mit Windows XP SP 3. Ich habe mit diesem Notebook nun folgendes Problem:

    Wenn ich längere Zeit den Computer sperre und dann zurückkomme und mich wieder einlogge, funktioniert zwar der Login aber sobald ich den ersten Klick nach dem anmelden mache, werden alle Programme geschlossen und der Laptop fährt sich ohne Vorwarnung herunter.

    Ich habe auch schon in der Systemverwaltung nach geschaut ob es da irgendwelche schwerwiegenden Fehler gibt. Doch da werden keine Warnungen bzw. Fehler angezeigt.

    Danke im voraus für eure Hilfe.
    Lg Freddy

    PS.: der Laptop hängt in einer Domain (Firmenlaptop). Ach ja und bitte nicht schreiben ich soll zu meiner IT-Abteilung gehen. Ich bin die IT ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 20.04.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Ich denke das es evtl. ne Zeitüberschreitung in der Domäne gibt.
    Irgend so was muss das sein.
    Ist das nur unter XP so?
     
  4. #3 Freddy019, 20.04.2010
    Freddy019

    Freddy019 Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    Ich glaube fasst nicht das es ein Domainproblem ist, da wir mehrer Laptops mit Windows XP haben, die einwandfrei rennen ohne irgendwelche Fehler.

    Leider kann ich dir deine Frage nicht beantworten, da ich gleich nach erhalt des notebooks die Downgrade CD drüber rennen hab lassen und somit nicht unter Windows 7 testen konnte. Aber wir haben noch 1 Stand-PC der unter Windows 2000 rennt, ohne Fehler. Aber wie gesagt alle anderen XP Rechner/Notebooks laufen ohne Probleme.
     
  5. #4 Mad-Dan, 20.04.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Dann mach doch mal mit deinem Problem Läppi ne Win-Wiederherstellung bis zu nem Datum wo es noch ging.
    Wäre jetzt die einfachste variante.:D
     
  6. #5 Freddy019, 20.04.2010
    Freddy019

    Freddy019 Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Einfacher gesagt als getan, das Problem besteht bereits seitdem ich den Läppi bekommen habe ;) Somit eigentlich von beginn an. *grml*
     
  7. #6 =arschnase=, 13.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2010
    =arschnase=

    =arschnase= Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Tach!

    habe genau das selbe Problem mit dem R500 von Lenovo.
    Auch in Firmendomäne, auch auf XP per Downgrade gebracht.

    Sporadisch ohne zeitlichen Zusammenhang, fährt das Gerät herunter.
    Ohen Timer oder Vorwarnung.
    Hardwaredefekt kann ich nicht bestätigen. Hab dem User das selbe Modell nur frisch aus dem Karton installiert und zack -> same procedure!

    Wir haben mind. 50 R500 im Einsatz und es besteht nur bei diesem User!

    Folgendes konnte ich auschliessen:
    - Hardware -> gantz neues Notebook für User installiert -> gleicher Fehler
    - Installation XP -> ist frisch installiert -> gleicher Fehler
    - Domänen Konto für Notebook und User mit anderen Verglichen -> nichts feststellbar
    - Scheduled Tasks sind auch keine gesetzt
    - "Hotkey" am Notebook zum herunterfahren kann auch ausgeschlossen werden.
    - IBM-Hotline:
    - machen sie den PC DoktorTest und schicken uns den Screenshot (Geil, dass dads ne Dosversion ist :) ...soll ich das abfotografieren , ihr Vollprofis?)
    - bauen sie eine andere Festplatte ein und führen sie die installation erneut durch
    - Bios-Update....

    ------> Fazit: Beim Support wird man mit unsinnigen Standard-Tests abgespeist. Und das Ticket wird dann einfach geschlossen wenn man den Screenshot nicht einschickt. DANKE!

    SO!

    Letzten Möglichkeit die es hierbei noch sein könnte ist das Profil des Users, weil nur DIESER USER mit DIESEM GERÄTEMODELL dieses Phänomen hat.

    Werde demnächst das Profil töten und mal neu anlegen mal gucken was passiert :)

    Später mehr!
     
  8. #7 Freddy019, 12.08.2010
    Freddy019

    Freddy019 Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi, hast du vielleicht schon eine Lösung gefunden? Ich hab das auch mal mit dem Profil getestet... aber hab noch immer das selbe Prob.
    evtl. noch Ideen?
     
  9. #8 =arschnase=, 12.08.2010
    =arschnase=

    =arschnase= Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hab das mit dem profil leider erst gestern ausprobieren können.
    Ab auf den Server das Profil umbenannt. Auf dem Laptop das profil gelöscht.
    neu angemeldet und Daten wie Desktop eigene Dateien Favoriten aus dem alten Profil übernommen und die netzwerkdrucker installiert.
    Danach Email neu eingerichtet.

    Seitdem ist es noch nicht runtergefahren. Das heißt leider noch garnichts, weil das Gerät auch schon davor mal paar Tage am Stück lief und dann wieder runtergefahren ist.

    Abwarten und Tee trinken :(
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 =arschnase=, 18.08.2010
    =arschnase=

    =arschnase= Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    grmbl!!!!

    Auch bei mir hat es nichts genutzt....
    nächster Versuch im Bios wake on Lan geschichten deaktiviert. Und den Läppi auf vollast gestellt.

    mal schaun :-(
     
  12. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
Thema:

Notebook fährt ohne Vorwarnung herunter

Die Seite wird geladen...

Notebook fährt ohne Vorwarnung herunter - Ähnliche Themen

  1. Vaio FS vaio notebook vgn fs 215m, fährt hoch und schalet sich wieder ab.. .

    vaio notebook vgn fs 215m, fährt hoch und schalet sich wieder ab.. .: hallo . hab ein dickes problem mit meinem alten notebook sony vaio vgn fs 215 m... . das notebook ist schon ein bisschen älter.. .war eins...
  2. Vaio FW Sony VGN-FW11L Notebook fährt hoch, aber bleibt an einem Punkt komplett hängen! hilfe

    Sony VGN-FW11L Notebook fährt hoch, aber bleibt an einem Punkt komplett hängen! hilfe: Hi Leute, Ich habe ein Sony VGN-FW11L Notebook mit Windows Vista Home Premium. Heute Morgen wollte ich ihn normal hochfahren, aber das klappte...
  3. Hilfe !!!! Notfall !!! Notebook fährt nicht mehr hoch

    Hilfe !!!! Notfall !!! Notebook fährt nicht mehr hoch: Hallo Ich habe leider ein riesen Problem . Das Samsung R700 Aura von meiner Tochter fährt nicht mehr hoch . Wenn es eingeschaltet wird hört man...
  4. Mein Asus-Notebook/Windows fährt nicht mehr hoch! Bitte helft mir…

    Mein Asus-Notebook/Windows fährt nicht mehr hoch! Bitte helft mir…: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem mit meinem Notebook. Es handelt sich übrigens um ein Asus der A8J-Serie. Seit gestern fährt...
  5. Mein Acer Notebook fährt nicht mehr hoch

    Mein Acer Notebook fährt nicht mehr hoch: Hy ich habe ein Problem mein Acer Aspire 7520 Notebook fährt nicht mehr hoch. Wenn ich ihn einschalte hört man kurz den Lüfter aber sonst...