Notebook für 1000€?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Jereyxxl, 10.03.2008.

  1. #1 Jereyxxl, 10.03.2008
    Jereyxxl

    Jereyxxl Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo, Ich möchte mir ein Notebook kaufen, um Folgendes zu machen:

    - Powerpoint
    -Word
    -Internet
    -Filme
    -webcam, Mikrofon
    - www.metin2.de spielen

    Mein Absolutes Maximum ist 1200 €

    Ich habe leider keine Ahnung, auf was man achten muss...

    Ich hab mich schon ein bisschen umgeschaut, und denke das diese Notebooks nicht schlecht wären:

    Hp Pavilion dv9773eg 17"

    ASUS F8SN-4S022C


    Für Neue Vorschläge bin ich offen

    Lg, Jerryxxl
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 10.03.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Dell Vostro 1500
     
  4. #3 Eternity1, 10.03.2008
    Eternity1

    Eternity1 Forum Master

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio FS215M
    Dell XPS M1530

    oder auch Sony Vaio FZ:

    FZ31S
    1339€: neue serie, mit neustem Prozessor, Bluray-Brenner
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/sony_100/consumer_ar_fz_nrserie/sony_vaio_vgnfz31s_das_leistungsstarke


    FZ21Z
    1299€: wie o.g. , jedoch nicht mit penryn-prozessoren, schwächere graka
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/sony_100/consumer_ar_fz_nrserie/sony_vaio_vgnfz21z_mit_bluray_disc_brenner


    FZ11Z
    999€: schwächere Graka, weniger HDD, kein BlurayBrenner/-laufwerk
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/sony_100/consumer_ar_fz_nrserie/products_id/16018


    alle drei nicht schlecht, musst halt überlegen, obs dir wert is, den blueraybrenner für 100-140 mehr zu zahlen.

    bie 140 kriegst halt die neusten komponenten.
    vorteil: der lüfter läuft nicht ständig durch den neueren Prozessor T8xxx

    das andere ist aber auch nicht tragisch :), sind alles topgeräte.
    btw, alle o.g. sony haben duallamp + entspiegelung, sprich x-black II.


    MfG =))
     
Thema:

Notebook für 1000€?

Die Seite wird geladen...

Notebook für 1000€? - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...
  3. Was ist Das für ein Chip Notebook

    Was ist Das für ein Chip Notebook: Habe hier ein Altes Acer Aspire 6730 Mainboard ich Frage mich seit Langem für was dieser Chip zuständig ist Die Cpu hab ich Bereits Ausgebaut...
  4. Notebook für Surfen, Filme und Office

    Notebook für Surfen, Filme und Office: Hallo, ich suche einen Ersatz für mein Medion Akoya 7222 /MD99030(90098), das nun immerhin 4 Jahre durchgehalten hat. Leider ist es nun SEHR...
  5. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...