Notebook für -1200€ gesucht

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Freeman14, 11.04.2009.

  1. #1 Freeman14, 11.04.2009
    Freeman14

    Freeman14 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    LG P310 Melara (bald)
    Hey

    Ich such ein Notebook für die Schule!
    Will damit Spielen, Office arbeiten und sowas...
    Bei der größe bin ich mir nicht so sicher. 13-15" sollen es sein.
    Wobei ich eher zu 13-14" tendiere, da es einfach leichter und transportabler damit wird und das ist sicherlich von vorteil wenn ich es jeden Tag in die Schule im Bus mitnehme

    Zur Verfügung stehen mir so bis zu 1200€ wenns sein muss auch ein bissal mehr^^

    Sehr wichtig wären eine Top Verarbeitung und es sollte auch ein gutes Design haben.

    Angeschaut habe ich mir im Moment einmal die Sony Laptops, die Designmäßig sehr überzeugend waren und auch glaube ich Qualitativ nicht schlecht sind.
    Auch inressant schaun die Modelle von Dell aus.
    Mein Vater empfiehlt mir ein ThinkPad wegen der Langlebigkeit. Können da andere Hersteller mithalten?

    Wichtig wäre auch das es ein LED Display hat, damit ich auch draußen arbeiten kann.

    Ich würde euch bitten mir zu helfen bei der Wahl des richtigen Notebooks.

    Falls ihr euch damit auskennt könntet ihr mich vielleicht aufklären ob es schwer ist für ein Notebook die Treibersoftware für XP zusammenzutreiben oder ob die vielleicht bei manchen Modellen bereitgestellt wird.


    Freundliche Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 11.04.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Sortiert nach Qualität:
    Lenovo Thinkpad T400
    Lenovo Thinkpad T500

    Dell Precision M4400
    Dell Latitude E6400

    LG P310
    Samsung R560 (evtl P560)
    LG S510
     
  4. #3 astro73, 11.04.2009
    astro73

    astro73 Forum Freak

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    HP 2510p
    Wie wärs mit dem HP 6930p? 14", je nach Konfig zwischen 950 und 1500 Euro.

    Hier gibts einen Test und hier ein paar Modelle mit Preisen.

    Vista ist üblicherweise vorinstalliert, eine XP Downgrade CD incl Treiber liegt aber bei.
     
  5. #4 Freeman14, 11.04.2009
    Freeman14

    Freeman14 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    LG P310 Melara (bald)
    Der HP 6930p ist mit seinen 2,9 Kg schon recht schwer!

    @ 2k5.lexi
    Wieviel schlechter sind die LG, Samsung geräte von der Verarbeitung?
    Das Design von den LG und Samsung Geräten finde ich schon um einiges besser.

    Ich finde das Sony Vaio VGN-SR21M/S ja recht intressant!
    Was meint ihr dazu?


    MfG
     
  6. #5 astro73, 11.04.2009
    astro73

    astro73 Forum Freak

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    HP 2510p
    Wo hast du denn 2,9 kg her? 2,35 kg wäre da schon richtiger ;)
     
  7. #6 Freeman14, 11.04.2009
    Freeman14

    Freeman14 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    LG P310 Melara (bald)
    Mit Netzteil sind es zirka 2,9 Kg
    Aber eigentlich hält der Akku des HP relativ lange, volglich könnte man auf das Netzteil in der Schule vielleicht verzichten.
     
  8. #7 SchwarzeWolke, 11.04.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich weiß jetzt nicht, ob es ein SZ oder SR war, was ich letzte Woche in der Hand hatte. Eines kann ich dir sagen: Ist der letzte Plasikschrott auf Erden. Wollte das Ding nicht mal hochheben, weil es sich so dermaßen verwunden hat und sich eindrücken ließ. Der Unterboden ist wohl das billigste Plastik, was die bei Sony auftreiben konnten...
    Von HP würde ich zur Zeit auch abraten, da sie scheinbar beim Support als auch bei der Fertigungsqualität Probleme haben.

    Mein Favorit wäre eindeutig da T400 mit LED-Display, bestellbar bei nofost, ok1 oder campuspoint bzw. das Latitude E6400, konfigurierbar bei HFA. Mit dem HFA-Preis bei Dell anrufen und dann verhandeln.

    Wenn es öfter mitgenommen wird und auch ein wenig halten soll, würde ich eher nicht zu einem Samsung bzw. LG greifen. Bei Samsung könnte da das P460 eine Ausnahme bilden.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Freeman14, 11.04.2009
    Freeman14

    Freeman14 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    LG P310 Melara (bald)
    In einem anderen Forum wird mir sehr das LG P310 empfohlen.
    Was könnt ihr dazu sagen?
    Auch im Test von notebookcheck.com Schneidet der sehr gut ab!
    Mal so als frage: Testen die bei notebookcheck.com gut? Der test ist recht ausführlich aber das sagt ja noch nx über die qualität des Test aus.

    Werde mir morgen nochmal die Latitude anschaun!
    Kann man mit Dell noch über den Preis verhandeln?


    MfG
     
  11. #9 SchwarzeWolke, 11.04.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Von den technischen Daten ist das LG sicher sehr interessant. Ich bin dabei immer etwas skeptisch, denn jeder Hersteller kocht nur mit Wasser. Die c´t ist auch recht angetan von dem Notebook, vor allem da es trotz der Power sehr leise bleibt. Verarbeitungstechnisch sind die LGs ok, nicht sehr gut, aber auch nicht sehr schlecht. Solides Mittelfeld und nachdem ich das Sony gesehen habe, ist die Verarbeitung bei LG im Vergleich um Längen besser (meine Schwester hat eins und der Dipl.-Ing., mit dem ich in einem Büro sitze auch). Service usw. ist immer eine Frage, da LG aber en sehr kleiner Hersteller ist, was Notebooks angeht, sind Erfahrungen eher rar gesät.

    Ich finde notebookcheck nicht schlecht, wobei ich immer mehrere Meinungen einholen würde.

    Wenn du jemanden kennst, der so eines besitzt, wäre das sicher optimal. Im Laden findest du sie nicht. Handeln kann man immer am Telefon. Da musst du aber Geduld haben und evtl auch mal den Verkäufer wechseln. Ein Angebot von HFA ist immer eine gute Diskussionsgrundlage!
     
Thema:

Notebook für -1200€ gesucht

Die Seite wird geladen...

Notebook für -1200€ gesucht - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...
  3. Was ist Das für ein Chip Notebook

    Was ist Das für ein Chip Notebook: Habe hier ein Altes Acer Aspire 6730 Mainboard ich Frage mich seit Langem für was dieser Chip zuständig ist Die Cpu hab ich Bereits Ausgebaut...
  4. Notebook für Surfen, Filme und Office

    Notebook für Surfen, Filme und Office: Hallo, ich suche einen Ersatz für mein Medion Akoya 7222 /MD99030(90098), das nun immerhin 4 Jahre durchgehalten hat. Leider ist es nun SEHR...
  5. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...