Notebook für 600-700€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Taschmahal, 18.10.2008.

  1. #1 Taschmahal, 18.10.2008
    Taschmahal

    Taschmahal Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Servus an Alle,

    Ich wurde heute gebeten einem Freund aus Deutschland auf der Suche nach einem Notebook behilflich zu sein.

    600-700€ ist nicht viel und das ist uns auch bewusst, es geht eher darum, das "beste" um das Geld rauszuholen und da ist man eben auf die Hilfe von solchen Spezialisten wie euch angewiesen =).

    Also worum es sich handelt.

    Ein Notebook für einen Studenten mit dem es aber auch möglich sein sollte so alte Sachen wie SWBF2 und SWG halbwegs spielen zu können. Und das Ding sollte halte nicht sofort in Brüche gehen, als keine Gericoms oder so =).

    Meine Suche hat z.b. folgendes ergeben
    Toshiba Satellite Pro A300D-15U

    Ich selbe hatte vor 1 1/2 Jahre den Pro A 100 um 800€ gekauft und ich bin mit der Perfomance für die beiden Spiele zufrieden, bei mir steckt vergleichsweise ein Core Duo 1,6 ghz, 2gb ram und eine go 7600er drinnen. Als etwas ähnliches wäre wohl nicht schlecht und ich denke müsste ja mittlerweile für die max. 700€ möglich sein, wie gesagt 600€ wären top, 650€ noch tragbar, wirklich an die 700€ solltens nicht sein.

    Wollte fragen ob ihr vielleicht noch ein paar Vergleichsmodelle nennen könnt.
    Was wir uns dann noch gefragt haben, wie es mit den Studentenrabatten aussieht, leider finde ich fast nur Modelle mit eine GMA Lösung oder so, eine eigenständige Grafik sollte schon vorhanden sein, auch wenn dadurch logischerweise der Akku zu leiden hat, aber 2h ist doch realistisch, da die mein Notebook auch leicht überschreitet (6 Zellen).

    Hoffe ihr könnt uns beiden helfen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Bernhard
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PackardBellR0, 18.10.2008
    PackardBellR0

    PackardBellR0 Forum Freak

    Dabei seit:
    11.10.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Mein Notebook:
    PackardBell EasyNote R0
    Ich würde das nehmen:
    One Notebook C6611 by: One - ONE Shop
    Über das Akku weiß ich nichts sry aber dafür sprechen viele andere Punkte dafür.
    -Pfeilschnelle Kombination aus guter Graffikkarte (die alle deine Spiele in maximalen Details darstellt),super Prozessor und gutem Arbeitsspeicher.
    -Große Festplatte
    -Viele Anschlüsse
    -Fingerabdruck Sensor
    -9 Zellen Akku (sollte recht lange halten)
    -2,0 MP Webcam
    Also dieses Teil ist sehr sehr empfehlenswert
     
  4. #3 Taschmahal, 18.10.2008
    Taschmahal

    Taschmahal Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hab hier noch 2 solche gefunden

    MSI EX600-5743VHP

    Nexoc Osiris E617III


    Hmm One, die Firma kommt mir irgendwie suspekt vor, bild mir ein da schon etliche Beschwerden gelesen zu haben.
     
  5. #4 2k5.lexi, 18.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Infos, Preise, Tests zu soliden Geräten gibts in meiner Signatur unter Notebookempfehlungen.

    Asus und One kannst du direkt mal streichen, wenn du es jemals im Sinn hattest.

    Die Toshiba Modelle sind z.Z. nicht lieferbar... ein bischen augen offenhalten oder ggf. 100€ drauflegen...
     
  6. #5 Taschmahal, 18.10.2008
    Taschmahal

    Taschmahal Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke, hab mich bereits davor umgeschaut, aber irgendwie nur die Onboard-Lösungen für diesen Preis gefunden.

    Asus und One wurden von mir eh nicht in Betracht gezogen.


    Was ist eigenltich mit Nexoc, die sind ziemlich neu oder? Hab von denen auch noch nix gehört.
     
  7. #6 PackardBellR0, 18.10.2008
    PackardBellR0

    PackardBellR0 Forum Freak

    Dabei seit:
    11.10.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Mein Notebook:
    PackardBell EasyNote R0
    Also dann bitte ich vielmals um Entschuldigung ich hielt One eigentlich für eine recht gute Marke aber Nexoc ist besonders für seine Gaming Notebooks bekannt.
    Und ich denke für deinen angepeilten Preis kannst du Nexoc auch streichen denn die 8400M dürfte kaum mehr Leistung als eine Onboard Lösung bieten.
     
  8. #7 2k5.lexi, 18.10.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    von der 8400er gibts 3 Versionen, die lahme G, die etwas flottere GS, die richtig flotte GT und die OC Variante heisst dann 8600GS.


    Und Cybersystem, Bullman, schneider, und wie sie alle heissen sind grundsätzlich die selben. Also Display und Gehäuse. Wie es mit Service und so steht ist dann immer auf nem anderen Blatt.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. k0ks

    k0ks Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Warum fällt des one weg? hat doch eig gute sachen....
    und die graka is doch auch locker spieletauglich??
     
  11. #9 2k5.lexi, 19.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Tu dir und mir einen Gefallen - Lass One und Asus und MSi mal aussen vor. Ich hab die Links grade nicht, aber wenns dich brennen interessiert kannst du ja mal bei google schauen was du so findest.

    One, L@hoo, BrunnenIT, Camdo und einige andere ist alles die gleiche Firma... und immer wieder gabs extremen Stress.

    Zum Thema Asus gibt es hier ne nette Linksammlung:
    http://www.notebookforum.at/asus-forum/30137-garantiefall.html

    MSI scheitert immer wieder an den selbergesetzten hürden, z.B. an dem Turboknopf... ich hab da net so das Vertrauen.
     
Thema:

Notebook für 600-700€

Die Seite wird geladen...

Notebook für 600-700€ - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...
  3. Was ist Das für ein Chip Notebook

    Was ist Das für ein Chip Notebook: Habe hier ein Altes Acer Aspire 6730 Mainboard ich Frage mich seit Langem für was dieser Chip zuständig ist Die Cpu hab ich Bereits Ausgebaut...
  4. Notebook für Surfen, Filme und Office

    Notebook für Surfen, Filme und Office: Hallo, ich suche einen Ersatz für mein Medion Akoya 7222 /MD99030(90098), das nun immerhin 4 Jahre durchgehalten hat. Leider ist es nun SEHR...
  5. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...