notebook für 800-900€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von matten1987, 07.04.2011.

  1. #1 matten1987, 07.04.2011
    matten1987

    matten1987 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wie ist dein Budget?
    800-900€

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    15,4-16"

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display.
    -eher mattes, aber wenn die leistung besser sein sollte, würde ich mich mit einem spiegeldem display zufriedengeben


    Willst Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    -im sommer ab und zu!

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    -Spielen, Office

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    -ja, Fussballmanager, Starcraft2, evt auch mal ein aktuellen egoshooter

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    -Ab und an in der Schule/uni

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Keine Ansprüche!

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    -NEIN nicht unbedingt

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    USB3 wäre nicht schlecht! ein zusätzlicher festplatten platz für meine ssd!

    der Laptop sollte nicht sooo viel Klavierlack haben! ich hasse Kratzer, desweiteren sollte er auch gut Verarbeitet sein, nicht so wie mein jetztiger von Acer der das 5.mal in der Reparatur ist!

    Das Ding hab ich im Auge!

    HP Pavilion dv6-6001sg (LC947EA) | Geizhals.at EU




    Danke an euch schonmal!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 08.04.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Schlechte wahl.
    Laut auch ohne last, das Display hat schlechte ausleuchtung und zu schwachen kontrast
    Kein Platz für eine 2te HDD.
    CPU viel zu groß (daher auch Laut)

    Schau dir mal die DELL XPS an.
    Und vermeide es eine I7 CPU zu kaufen/konfigurieren.
     
  4. #3 matten1987, 08.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2011
    matten1987

    matten1987 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    sind die echt zu laut bzw werden die echt zu warm?

    woher weißt du, dass da keine 2. HDD bzw SSD reingeht?
     
  5. #4 Mad-Dan, 08.04.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Weils ein 15er gerät ist, und weil bei HP nichts davon steht das es geht!
    2Platten gehen (technisch bauart bedingt) nur bei 17er und größer!
     
  6. #5 matten1987, 08.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2011
    matten1987

    matten1987 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Woher weißt du das die i7 zu warum bzw zu laut sind?
    und magst du mir sagen woher du weißt das das display schlecht ausgeleuchtet ist
     
  7. #6 Mad-Dan, 08.04.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Weil fast alle hersteller Probleme mit Lauten/Heißen I7 CPU`s haben!
    Das Display wurde in einigen Tests schlecht bis sehr schlecht bewertet.
    Ist aber auch bei HP in der Preisliga nichts neues.
     
  8. #7 matten1987, 08.04.2011
    matten1987

    matten1987 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    okay, danke.... habe mir nun den DELL XPS 17 bestellt... ist das denn eine gute wahl?
     
  9. #8 Mad-Dan, 08.04.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    in welcher konfig?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 matten1987, 08.04.2011
    matten1987

    matten1987 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    intel Core i7-2630QM "Sandy Bridge" Prozessor 4x 2.00 GHz
    • Turbo-Boost bis 2.90 GHz, 8 Hyper-Threads, 6 MB L3-Cache, HD Graphics 3000
    • 4096 MB DDR3-1333 Dual Channel-SDRAM (2x 2048 MB)
    • Neu! Nvidia GT 555M 3D-Grafikkarte DirectX 11 mit 3072 MB DDR3 (192 Bit)
    • 17.3" WLED 1600x900 16:9 HD+ TrueLife TFT mit 2.0 Megapixel Webcam
    640 GB Festplatte 7200 U./min - 8x DVD±RW optisches Laufwerk • Draft-N WLAN · USB 3.0 · HDMI 1.4
    • JBL 2.1 Premium-Soundsystem 22 Watt
    • 9-Zellen-Akku 90 Wh
    • Windows 7 Home Premium 64 Bit
    • Microsoft Office Starter 2010
    • 15 Monate McAfee (Wert 69€) inklusive
    beleuchtete tastatur
     
  12. #10 Mad-Dan, 08.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Die CPU ist zu groß!
    Und versuch mal das McAfee per TEL. nicht mit in die Konfig zu nehmen.
    Bei den Kollegen vom XPS-Forum gibt es viele Threads über die I7 CPU und mit den daraus resultierenden Problemen.
    Aber das ist bei allen Herstellern leider der Fall.
    Auch wenn es Preislich verlockend ist, eine so große CPU bringt teilweise in Notebooks nur Probleme mit sich von Lautstärke bis hin zum Runtertakten und im schlimmen fall halt die Notabschaltung.

    Hier ein Test vom vorgänger.
    Test Dell XPS 17 Notebook - Notebookcheck.com Tests
    und hier mal vom kleinen Bruder!
    Test Dell XPS 15 Notebook (i5-2410M & GT 540M) - Notebookcheck.com Tests
     
Thema:

notebook für 800-900€

Die Seite wird geladen...

notebook für 800-900€ - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...
  3. Was ist Das für ein Chip Notebook

    Was ist Das für ein Chip Notebook: Habe hier ein Altes Acer Aspire 6730 Mainboard ich Frage mich seit Langem für was dieser Chip zuständig ist Die Cpu hab ich Bereits Ausgebaut...
  4. Notebook für Surfen, Filme und Office

    Notebook für Surfen, Filme und Office: Hallo, ich suche einen Ersatz für mein Medion Akoya 7222 /MD99030(90098), das nun immerhin 4 Jahre durchgehalten hat. Leider ist es nun SEHR...
  5. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...