Notebook für Bildverarbeitung

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Vivid2000, 28.10.2008.

  1. #1 Vivid2000, 28.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2008
    Vivid2000

    Vivid2000 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Leute,

    hatte bisher ein Macbook mit 2,2 Ghz, 4 GB Ram und Intel Mobility 965 Express Chip.

    Leider musste ich feststellen, dass das Notebook einfach nicht für Maya gemacht ist. Dauernd stürzte das OS ab und unter XP ging es gar nicht. Problem mit der "Grafikkarte". Nun suche ich ein Notebook, was dafür extra ausgelegt ist.

    Was mache ich mit dem Notebook:
    Webdesign
    Java Programmierung
    Bildverarbeitung mit Autodesk Maya
    Office
    Bildbearbeitung mit Photoshop

    Anforderung:
    14" Display (LED)
    1400 * X - Auflösung (keine Lust mehr aus eine 1280er)
    Dedizierte Grafikkarte (am Besten Nvidia)
    Mattes Display

    Preis (maximal): Ca. 1000 Euro

    Bin Student und muss aufs Geld achten.

    Wäre nett, wenn mir jemand etwas empfehlen könnte.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 29.10.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  4. #3 Vivid2000, 29.10.2008
    Vivid2000

    Vivid2000 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Was könnt ihr mir denn bei DELL Latitude empfehlen? Gibt es da für Studenten besondere Vergünstigen?

    Wichtig.. Grafikkarte muss schon "dick" sein :p Zumindest nicht wieder so ein doofer Intel-Chip, welcher der Meinung ist, er wäre ein Grafikchip :p
     
  5. #4 SchwarzeWolke, 29.10.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
  6. #5 Vivid2000, 01.11.2008
    Vivid2000

    Vivid2000 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also, ich habe jetzt mal 2 Modelle in die nähere Auswahl genommen. Dabei waren meine Kriterien folgende:

    LED Display
    Dedizierte Grafikarte
    Mattes Display
    1440 * x Auflösung
    Anschluss für FireWire
    Anschluss für eSATA
    Nicht zu schwer (Deshalb wohl 14.1 Zoll)
    Genug Power für Bildverarbeitung (Autodesk Maya)
    Bezahlbar

    Daher habe ich mich jetzt für die folgenden beiden Modelle entschieden:
    ASUS V2S 4Q045E (Preis ca. 1000 EUR)
    Core 2 Duo T7500 2x 2.20GHz • 2048MB (2x 1024MB) • 160GB • DVD+/-RW DL • NVIDIA GeForce 8600M GS 256MB max.1024MB shared memory • 3x USB 2.0/FireWire/Modem/Gb LAN/WLAN 802.11abgn/Bluetooth/eSATA • HDMI • HSDPA • ExpressCard Slot • 8in1 Card Reader (SD/MMC/SM/MS/MS Pro/MS Duo/xD) • FingerPrint Reader • Webcam (1.3 Megapixel) • 14.1" WXGA+ non-glare TFT (1440x900) • Windows Vista Business • Li-Ionen-Akku (6 Zellen) • 2.30kg • 24 Monate Herstellergarantie

    (Nachteile: Hat kein LED-Display, nur 800Mhz FSB, T7500 Prozessor, "nur" GeForce 8600M GS)


    Lenovo IBM ThinkPad T61 (Preis: ca. 1300 EUR)
    Core 2 Duo T9300 2x 2.50GHz • 2048MB (2x 1024MB) • 160GB • DVD+/-RW DL • NVIDIA Quadro NVS 140M 128MB • 3x USB 2.0/FireWire/Modem/Gb LAN/WLAN 802.11agn/Bluetooth • PCMCIA Typ II und ExpressCard/54 Slot • FingerPrint Reader • 14.1" WXGA+ non-glare TFT (1440x900) • Windows Vista Business • Li-Ionen-Akku (6 Zellen) • 2.30kg • 36 Monate Herstellergarantie (Einsendung)

    (Nachteile: Kein eSATA Anschluss, nur 128 MB Grafik (??), teuer - im Vergleich zum Asus)

    Die Frage ist nun, ob eines der beiden Modelle sich durchsetzen kann (vielleicht macht der FSB-Unterschied ja nicht so viel aus) oder ob es vielleicht ein 15" Notebook gibt, was ein sehr erschwinglichen Preis hat und trotzdem alle kriterien erfüllt! Je leichter, desto besser! :)
     
  7. #6 2k5.lexi, 01.11.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wenn, dann Thinkpad T400 mit LED Display, das genannte Precision oder halt den kleinen Bruder vom Precision, den Latitude E6400
     
  8. #7 SchwarzeWolke, 01.11.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Warum denn kein Latitude oder Precision, wenn du eh ein Modell für 1300 € auswählst? Die Grafikkarten bei den Modellen kann definitiv mit denen von dir aufgeführten mithalten, ist sogar noch neuer!

    Ferner würde ich Asus aufgrund des mangelnden Services nicht wählen.

    Mit all den Kriterien bleibt dir eigentlich nur Latitude oder Precision!
     
  9. #8 Brunolp12, 01.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Lenovo geniesst einen deutlich besseren Ruf als Asus

    Die NVIDIA Quadro NVS GraKa ist extra für OpenGL/CAD gemacht und der Grafikspeicher sagt wenig bis garnix über die Grafik-Performance aus.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Vivid2000, 01.11.2008
    Vivid2000

    Vivid2000 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also das Latitude E6400 war auch mein Favorit. Gerade wegen der Tastaturbeleuchtung und so!

    Aber leider musste ich feststellen, dass es schon in der Grundausstattung 1100 Euro plus Mwst. kostet. Und das ist schon heftig. Als ich dann fertig konfiguriert habe, war ich bei 1300 EUR plus Mwst. !!
     
  12. #10 catk, 01.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2008
    catk

    catk Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freilassing / Bayern
    Mein Notebook:
    Dell E6420

    Kann ich etz nicht so ganz nachvollziehen. Ich komm bei ner guten Konfiguration auf 1115 EUR + Steuer (aus dem hfc-shop, hfa könnte noch günstiger sein)

    Code:
    Katalognummer:   	  80852 LE64001
     Modul 	 Beschreibung 	Produktcode
    Base 	Latitude E6400 - Intel® Core™ 2 Duo P8400(2.26GHz,1066MHz, 3MB) 	175072 	[210-23294][613-10560] 	1
    Betriebssystem 	Original Windows Vista® Home Basic SP1 32Bit - German - with Media 	160864 	[619-12488][620-10962] 	11
    Arbeitsspeicher 	4GB 800MHz DDR2 memory (2 x 2GB) 	168831 	[370-13334] 	3
    Tastatur 	German - Internal Qwertz Standard Keyboard 	168904 	[583-11942] 	4
    Festplatte 	160GB serial ATA HDD 5400RPM 	143788 	[400-14387] 	8
    Optisches Laufwerk 	8x DVD+/- RW Drive with Vista Home, Vista Business compatible software 	169366 	[429-12488][429-13106][429-13129] 	16
    Wireless-Netzwerkanbindung 	Dell WLAN 1510 (802.11a/b/g/n 2X3) 1/2 MiniCard with Core 2 Duo label 	168848 	[555-11468] 	19
    Lieferdokumente 	German Shipping Documents 	168816 	[340-15386] 	21
    Basis-Service 	3Yr Basic Warranty - Next Business Day 	135070 	[709-10013][709-10184] 	29
    Support Services 	3 Jahre ProSupport für IT und Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag 	135078 	[710-10227] 	30
    Systems Management 	Client Systems Management Disabled 	168925 	[631-10197] 	49
    PalmRest 	Standard Touchpad 	168929 	[214-10056] 	55
    Bluetooth 	Internal Dell 370 Bluetooth™ Card 	168982 	[555-11477] 	59
    Bestellinformationen 	Latitude Order - Germany 	32085 	[800-10559] 	111
    Hauptakku 	6 Cell 54WHr LI-ION Primary Battery 	168835 	[451-10650] 	112
    Taschen 	No Carry Case 	5758 	[460-10040] 	118
    Base Options 	NVIDIA Quadro NVS 160M, 256MB With Express Card 	175082 	[212-10004] 	149
    Google 	No Google Search Assistant Required 	66635 	[641-10006] 	298
    Systemmedien 	E6400 Resource DVD 	168923 	[613-10561] 	319
    Camera 	Integrated 0.3MP camera with microphone for LED LCD 	168807 	[319-10023] 	379
    Colour Choice 	LCD Back Cover black finish LED 	168811 	[320-10237] 	380
    LCD 	14.1 WXGA+ (1440 X 900 resolution) Antiglare LED Wide Aspect Ratio display 	168802 	[230-10192] 	760
    Mobilität 	Declined CompleteCare 	135125 	[712-10087] 	1006
    Sicherheitssoftware 	No Anti-Virus Software required 	30736 	[650-10255] 	1014
    Netzteil 	European Power Cord with 90W AC Adaptor 2 pin 	168916 	[450-11869] 	1015
    SUMME :1.115,92 €
     
Thema:

Notebook für Bildverarbeitung

Die Seite wird geladen...

Notebook für Bildverarbeitung - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...
  3. Was ist Das für ein Chip Notebook

    Was ist Das für ein Chip Notebook: Habe hier ein Altes Acer Aspire 6730 Mainboard ich Frage mich seit Langem für was dieser Chip zuständig ist Die Cpu hab ich Bereits Ausgebaut...
  4. Notebook für Surfen, Filme und Office

    Notebook für Surfen, Filme und Office: Hallo, ich suche einen Ersatz für mein Medion Akoya 7222 /MD99030(90098), das nun immerhin 4 Jahre durchgehalten hat. Leider ist es nun SEHR...
  5. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...