Notebook für ca. 1000€ mit Blu Ray Laufwerk gesucht

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Murphy, 02.12.2009.

  1. Murphy

    Murphy Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VPCCW1
    * Wie ist dein Budget?
    Ich möchte ungefähr 1000€ anlegen und kann leider keine Sutdi Rabatte nutzen

    * Welche Displaygröße bevorzugst du?
    Ich dachte an 15,x" max. darf es ein 16,4" sein, noch größer wäre mir für den mobilen Einsatz zu groß.


    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Ich nutze das Notebook fast nur in Räumen somit ist mir die Oberfläche recht egal.

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Office sollte gut laufen, doch dies geht wohl auf nahezu jedem neuen Notebook. Weiterhin möchte ich auch ab und an mal das Spielen können. Schön wäre GTA IV, Torchlight, sofern es je erscheint Diablo 3. Weiterhin sollten DVD`s und BluRays laufen.


    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

    Ja

    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    1-2 Std. wäre super, ob das wirklich möglich ist?!


    * Welche Anschlüsse benötigst Du?

    HDMI, Wlan, VGA und USB sollte reichen.




    Ich möchte eigentlich ein BluRay Laufwerk im Notebook haben, da ich bereits reichlich BluRays habe und eigentlich nur noch BluRays kaufe. Somit könnte ich meine neueren Filme auch unterwegs genießen. Weiterhin mache ich mir Gedanken wegen der Auflösung vom Display. Schön wäre sicherlich ein FullHD doch zum Spielen wäre davon doch eher abzuraten oder? Was ist somit ein gutes Mittelmaß?


    Bei der Suche bin ich auf das Sony VGN-FW54M gestoßen. Macht mit dem Notebook wohl auch noch spielen spaß? Gibt es auch ein 15,x" in dieser Art?


    Was könnt ihr evtl. weiterhelfen?


    danke


    Murphy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 02.12.2009
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Das kannst du vergessen.

    Die Displayauflösung ist für die dort verbaute Graka für die von dir genannten Spiele zu hoch.

    Die Fws sind Multimedia und keine Gaminbooks !
     
  4. Keylan

    Keylan Forum Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wobei man das gleich mal verallgemeinern kann.

    BluRay macht nur in Multimedianotebooks mit FullHD Auflösung sinn. Gamen kann man auf sochen Kisten aber nicht auch nicht mit dem Achtfachen Budget, es gibt einfach keine Notebookgrafikkarten die so hohe Auflösungen mit aktuellen(letzten 2-3 Jahre) Spielen befeuern könnten. Beim Notebook muss man da in irgent eine Richtung einen Kompromiss eingehen, und mit begrenztem Budget meistens sogar mehr als nur einen.
     
  5. Murphy

    Murphy Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VPCCW1
    Welches Gerät wäre ein Kompromiss? Ich bin ja momentan für vieles offen. Oder sollte man evtl. sogar auf ein 14,x" verkleiner, damit die geringere Auflösung beim BluRay schauen nicht stört?


    greetz

    Murphy
     
  6. #5 2k5.lexi, 03.12.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Bluray lohnt nur bei 1920x1080. Wenn du ne kleinere Auflösung wählst damit du noch Daddeln kannst, brauchste kein Bluray - dann reichen auch normale DVDs, da du den Mehrwert (bessere Bild und Tonquali) nicht nutzen kannst.
     
  7. #6 robert.wachtel, 03.12.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    ...was natürlich nicht demjenigen hilft, der zwar eine umfangreiche Bluray-Sammlung besitzt aber keine DVDs und dennoch seine Filme unterwegs z.B. im Hotelzimmer anschauen möchte...
     
  8. Murphy

    Murphy Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VPCCW1
    Mir ist schon klar, dass sich BluRay eigentlich nur bei einem FullHD Display lohnt. Nun habe ich aber in meinem Wohnzimmer bereits alles für BluRay angeschafft und habe über 40 BluRays stehen. Daher würde ich diese auch gerne mal auf dem Notebook ansehen. Sonst könnte ich nur die "alten" Filme ansehen, da ich sofern möglich keine DVD`s mehr kaufe.


    Was haltet ihr von einem: Sony VAIO VPCCW1X5E? Hier mal ein ein Variante wie sie mir gefallen könnte.

    greetz

    Murphy
     

    Anhänge:

    • VAIO.JPG
      VAIO.JPG
      Dateigröße:
      36,5 KB
      Aufrufe:
      22
  9. Murphy

    Murphy Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VPCCW1
    Da habe ich doch auf der HP von Sony noch einen Link zu einem Test gefunden. Demanch scheint das kleine Notebook ja ganz gut zu laufen. Derzeit kostet die Erweiterung auf BluRay 0,nix €.

    Kann man auf die Tests von Notebookjournal was geben oder lieber nicht? Ich habe bisher nichts über das Sony VAIO VPCCW1X5E gefunden, abgesehen von dem eben genannten Test.

    Nach meiner Auffassung wäre das doch ein gutes Notebook oder habt Ihr einen besseren Tipp für mich?

    SOny hat aber derzeit 2-3 Wochen Lieferzeit :(


    danke und greetz

    Murphy
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SpaceCowboy1973, 03.12.2009
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Find ich nicht. Schon bei 720p auf Displays mit <FULL HD sieht man einen erheblichen Unterschied zu normalen DVDs. Zudem kann man ja das Bild bei Bedarf an einen externen höheraufgelösten Monitor oder Fernseher ausgeben.
    Kann ja jeder mal auf seinem Display testen:
    Dave's Trailer Page
     
  12. #10 2k5.lexi, 03.12.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Okay - für mich ist Bluray immernoch ne "Randerscheinung" - ich geh da immer von 100% neukauf aus. Mein fehler. Wenn du alles schon hast kann ich das voll nachvollziehen.

    Was mich am CW test abschreckt ist der miese Kontrast des Displays.
    Notebookcheck: Test Sony Vaio VPC-CW1S1E Notebook
    Da er subjektiv als Ok beschrieben wird würd ich mir das mal live anschauen.
    Nach Messwerten würd ich das Display jedenfalls nicht kaufen.
     
Thema:

Notebook für ca. 1000€ mit Blu Ray Laufwerk gesucht

Die Seite wird geladen...

Notebook für ca. 1000€ mit Blu Ray Laufwerk gesucht - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...
  3. Was ist Das für ein Chip Notebook

    Was ist Das für ein Chip Notebook: Habe hier ein Altes Acer Aspire 6730 Mainboard ich Frage mich seit Langem für was dieser Chip zuständig ist Die Cpu hab ich Bereits Ausgebaut...
  4. Notebook für Surfen, Filme und Office

    Notebook für Surfen, Filme und Office: Hallo, ich suche einen Ersatz für mein Medion Akoya 7222 /MD99030(90098), das nun immerhin 4 Jahre durchgehalten hat. Leider ist es nun SEHR...
  5. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...