Notebook für Fotobuecher ~800Euro

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Corsin, 02.04.2013.

  1. Corsin

    Corsin Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,
    mein Onkel sucht derzeit einen neuen Laptop, da sein alter nicht mehr mag...
    Was ihn an seinem alten Laptop stört, dass wenn er zwischen Fotos hin und her switched (15mb und größer) sie sehr lange brauchen bis sie sich aufbauen. Das is natürlich fürs erstellen von Fotobücher ziemlich blöd. Evtl hilft ja da ne SSD Platte? Ich hab aber ehrlich gesagt auch überhaupt keinen Plan, darum hoffe ich ihr könnt mir/ihm helfen.

    Wie hoch ist dein Budget?
    max. 800 Euro

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Nein, Gewicht spielt also nicht so ne große Rolle

    Brauchst du ein CD/DVD/Bluray Laufwerk? Muss dieses eingebaut sein oder kann es auch extern sein?
    Bluray Laufwerk muss nicht sein, jedoch CD/DVD Laufwerk+Brenner intern

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    17" oder größer

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    mattes Display

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Photobearbeitung, Fotobücher erstellen und das übliche halt: Office und Internet

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    Wäre schön, muss aber nicht zwingend sein

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    USB2.0/3.0, VGA, HDMI, Multi-Card-Reader (wobei externe gibts ja auch)

    Danke! Mfg

    Corsin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 03.04.2013
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    klingt nach einem älteren Vostro 3750 oder einem aktuellen HP Probook 4740.
    In beiden Fällen sollte noch genug Budget für eine Samsung 840 250GB SSD da sein.
     
  4. Corsin

    Corsin Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hm, der Vostro 3750 ist anscheinend ausverkauft. Da wird als empfohlenes Produkt der Inspiron 17R angezeigt. Das HP Probook 4740 kostet auf der Homepage bereits 760 Euro. Weiß ned ob die SSD so billig ist. Würde den HP die auch gleich einbauen so wie Dell? Hab dazu nix gefunden.

    Könntest du mir mal kurz sagen, auf was man den achten sollte um für diese Verwendung einen passenden Laptop zu finden?
     
  5. #4 2k5.lexi, 03.04.2013
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  6. Corsin

    Corsin Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke immer für deine superschnellen Antworten.
    Wie würde es den mit dem Einbau einer SSD laufen. Kann man das als total Unerfahrener auch oder gibt es von HP einen Service oder ähnliches?

    Wie wirkt sich den die Geschwindigkeit, Laufleistung oder wie man es auch nennen mag, aus ob man 4GB RAM hat oder 8 GB?
     
  7. #6 2k5.lexi, 04.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2013
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ob 4 oder 8gb Ram hängt stark von den Anwendungen ab.
    Ich würde mal davon ausgehen, dass für dich 4gb reichen werden.
    Aber eine SSD würde ich mir sicher nicht entgehen lassen. Die bringt sehr viel mehr als jedes Ram oder CPU Upgrade.

    Wenn du kein Problem hast Windows neu zu installieren hast du auch kein Problem eine festplatte zu tauschen.
    Beim HP musst du nur eine Schraube lösen und dann die Platten tauschen, beim Samsung sind es 3 Schrauben meine ich.

    Meiner Mama hab ich vor 3 Jahren, als ihre Festplatte defekt war, nur nen Link zu der neuen Platte geschickt die sie kaufen sollte und ihr gesagt wo sie nach der einen Schraube für die Festplatte suchen muss. Den Rest hat sie dann als technik-Laie selbst hinbekommen.

    Beim Probook ist in diesem Test sogar bebildert dokumentiert wo die Festplatte sitzt:
    Test HP ProBook 4740s Notebook - Notebookcheck.com Tests
    Beim Samsung wird es ähnlich sein nehme ich an, beim Test zum Samsung ist leider die Festplatte nicht extra abgelichtet.
     
  8. Corsin

    Corsin Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Schaut echt nicht schwer aus. Die Festplatte, die verbaut ist kann man ja dann auch als externe nehmen oder? Einfach SATA auf usb kaufen und gut is.

    Wo du gerade von Windows sprichst: Is bei den Notebooks dann Windows schon vorinstalliert und ich müsste mir ne Sicherung machen, die ich dann auf die neue SSD draufspiel oder liegt da wie "frühers" ne DISK mitdabei?

    Sry für die dummen Fragen, aber ich kenn mich echt ned aus...
     
  9. #8 2k5.lexi, 04.04.2013
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    klar kannst du die Festplatte weiterverwenden. Du musst nur einen Rahmen dazu kaufen:
    Externe Gehäuse mit Baugröße: 2.5", Anschlüsse extern: USB 3.0, Anschlüsse intern: SATA II Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    (ich würde - wenn es auf 10€ nicht ankommt - ein LianLi gehäuse wählen, die haben besonders flotte USB3 Controllerchips eingebaut)

    Was Windows angeht: Wir sind im Recovery Zeitalter. Ob eines vorinstalliert ist findest du in den oben genannten Links zu den Produkten.
    Wenn Win7 drauf ist kannst du reinstallationsCDs legal aus dem Netz laden und einfach mit dem Key von dem Kleber auf der Unterseite (ggf. auch im Akkuschacht) installieren und aktivieren.
    Bei Win8 müsste ich noch mal schauen wie das geht.

    Wenns eine Samsung 840 SSD wird ist da soweit ich weiß auch ein Softwaretool zum Festplatte umziehen dabei.
    Dann musst du nur beide Platten anschließen, die eine im Wechselrahmen, und die Software den Rest machen lassen.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Corsin

    Corsin Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  12. #10 2k5.lexi, 04.04.2013
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Nachteil: Es ist ein Acer.
    Vorteil: Displayauflösung ist FullHD.
    Nachteil: Falls du spielen willst ist die GT650 für FullHD zu schwach. Fallst du nicht spielen willst zahlst du für eine Grafikkarte die du nicht brauchst.
     
Thema: Notebook für Fotobuecher ~800Euro
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welches notebook fotobucher erstellen

    ,
  2. laptop für fotobuch

    ,
  3. bester fotobuch laptop

    ,
  4. fotobuch anforderungen laptop,
  5. notebook Fotobuch,
  6. notebook für foto bücher,
  7. laptop für fotobücher
Die Seite wird geladen...

Notebook für Fotobuecher ~800Euro - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...
  3. Was ist Das für ein Chip Notebook

    Was ist Das für ein Chip Notebook: Habe hier ein Altes Acer Aspire 6730 Mainboard ich Frage mich seit Langem für was dieser Chip zuständig ist Die Cpu hab ich Bereits Ausgebaut...
  4. Notebook für Surfen, Filme und Office

    Notebook für Surfen, Filme und Office: Hallo, ich suche einen Ersatz für mein Medion Akoya 7222 /MD99030(90098), das nun immerhin 4 Jahre durchgehalten hat. Leider ist es nun SEHR...
  5. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...