Notebook für Studium, Arbeit und Zuhause (Dell Vostro 3360 vs Samsung NP530UB/C)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Momentum1234, 19.12.2012.

  1. #1 Momentum1234, 19.12.2012
    Momentum1234

    Momentum1234 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.12.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo liebe community, ich hoffe ihr könnt mir helfen

    ich suche ein notebook das größten teils für office arbeiten und surfen verwendet wird
    die größte beanspruchung wird wahrscheinlich durch recherchieren, sprich viele tabs gleichzeitig offen und nebenbei noch word/adobe reader/excell oder ähnliches, bzw filme/streams schauen entstehen (es wird weder zum spielen, noch zur video/bildbearbeitung gebraucht)
    die wichtigsten kriterien sind:
    -möglichst leicht (das dell vostro 3360 ist mit 1,67kg schon an der obergrenze)
    -preis bis max ~800€
    -eine gute anwendungsleistung
    -schnelle festplatte (optimal ssd oder hybrid, bzw wenn die lese/schreibwerte wie beim dell vostro mit 7200 U/min und 16mb chache an die von ssd festplatten heranreichen wirds auch noch in betracht gezogen)
    -im normalbetrieb nicht zu heiß und nicht zu laut (sollte problemlos auf dem schoß liegen können, und weder im klassenraum/unihörsaal stören noch die lautsärke abgespielter videos übertreffen)
    -eine zumindest solide verarbeitung (also, dass es nicht leicht kaputt wird)
    -windows 7 (da ich über windos 8, solang man kein smartphone nutzer und freund ist bzw gerne neue dinge am computer ausprobiert und sich damit spielt, nichts gutes gehört habe)
    (produkte von asus und hp sind auf grund von nicht akzeptablem service nicht berücksichtigt)

    von vorteil aber nicht unbedingt notwendig sind
    ein vga anschluss
    ein gute akkulaufzeit
    lange garantie/günstige verlängerung


    ich bin dann bei meiner suche zuerst auf 4 ultrabooks gestoßen

    das acer aspire s3-391 ist dann auf grund folgender kritikpunkte nicht mehr beachtet worden:
    -der schlechte wlan empfang
    -die lautstärke im normalbetrieb
    -schlechte abstimmung der festplatten bei der hybridvariante (ssd kommt nicht zur geltung)

    ------------------------------------------------------------------------------------------

    das fujitso lifebook uh572 wegen
    -der lauten tastatur und dem ungenauen touchpad
    -wärmeentwicklung schon im normalbetrieb
    -hochfrequenter, ständig laufender lüfter
    -schlechteste akkulaufzeit er 4
    -die größten vorteile der starken, vor allem grafik, leistung und des umts modems werden bei dem anforderungsprofil nicht wirklich gebraucht

    ----------------------------------------------------------------------------------------------

    die beiden notebooks haben noch dazu geringe maximal lautstärken (die soundqualität soll ja bei keinem ultrabook wirklich gut sein)


    es bleiben jetzt dann noch über

    das Samsung Serie 5 530U3B/C

    mit den vorteilen:
    -der besten akkulaufzeit der 4
    -der geringsten lärmbelästigung
    -dem am besten ausgeleuchtesten bildschirm (leider mit sehr schlechtem kontrast)

    negativ ist leider:
    -die teurere variante (530U3C-A01DE) wird deutlich heißer
    -die billigere variante (530U3B-A01DE) ist in der leistung deutlich zurück, vor allem was die transferrate der festplatte betrifft
    -die verhältnismäßig kleiner ssd festplatte (16 bzw 24gb zu den 32 der anderen)

    für die anderen varianten die man so findet (C-A03/6/8DE) hab ich leider keine testberichte gefunden

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    der dell vostro 3360

    hat die vorteile:
    -der gewohnt "vorbildlichen" verarbeitung von dell
    -als einziger 3 USB 3.0 slots und eine VGA schnittstelle
    -ein laut testbericht "erstklassiges" touchpad
    -ist im normalbetrieb der kühlste (und ob man die erhöhte wärmeentwicklung bei vollast überhaupt zu spüren bekommt, wenn man weder spielt noch die 3D Leistung sonst irgendwie ausreizt, weiß ich nicht)

    nachteile sind
    -nur 1 jahr garantie
    -mit 1,67kg doch etwas schwerer
    -das relativ schelcht ausgeleuchtete display

    hier ist das größte problem: die getestete variante hat 6gb ram, den i5-3317U und ausschließlich eine 320gb hdd festplatte , hier gibt es viele verschiedene varianten mit anderen prozessoren, 4gb ram, 532gb hybrid und 128gb reiner ssd festplatte, hier kann ich leider überhaupt nicht einschätzen wie es sich mit der leistung, transferrate, den emissionswerten und der akkulaufzeit bei den anderen varianten verhält

    die geteste variante (die einzige mit windows 7) gäbs direkt bei dell mit allen rabetten schon um 519€, was ein extrem gutes preis/leistungs verhältnis ist, (mich irritiert nur ein bisschen der folgende auszug aus den technischen daten "Interne mobile Breitbandkarte 5560 mit Dell NetReady Prepaid SIM-Karte für 3G/HSPA – Deutschland")

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    ich bin also für alle deteils und erfahrungswerte zu den einzelnen varianten, übersehene oder falsch informierte kritikpunkte, gegenvorschläge (der ein oder andere sony vaio vl) oder jegliche andere form von hilfe oder know how sehr dankbar!

    schöne grüße und danke im vorraus, Momentum
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 19.12.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ufff... Wall of Text und keine Frage dazu? :D Was willst du jetzt von uns?
     
  4. #3 Brunolp12, 19.12.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    gibts da ne Kurzform?
    Ich habe zwar heute Urlaub, habe es aber dennoch nicht geschafft, weiter als bis zum ersten Absatz zu lesen.
    :rolleyes::D
     
  5. #4 Momentum1234, 19.12.2012
    Momentum1234

    Momentum1234 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.12.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    die letzte zeile kann als frage verstanden werden

    am meisten interessiert mich ob jemand die leistungswerte für andere dell modelle kennt?
     
  6. #5 Brunolp12, 19.12.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Was sind denn für dich "Leistungswerte"?

    Die Rechenleistung hängt im wesentlichen von der CPU ab.
    Reale Anwendungsleistung kann sich aus vielen Faktoren zusammensetzen. Darunter Arbeitsspeicher, Platte, evtl. auch Bandbreite von Netz bzw DSL

    Zur Leistung von CPU und Grafik gibts ja hier die schönen Tabellen:
    FAQ / Tips / Technik - Notebookcheck.com Technik/FAQ
     
  7. #6 Momentum1234, 19.12.2012
    Momentum1234

    Momentum1234 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.12.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    mir gehts darum, dass bei den beiden varianten vom samsung zb ganz andere transfergeschwindigkeiten, und anwendungleistungen zusatandekommen

    mich würden eben die unterschiede bei den dell vostro 3360 varianten intressieren

    wenn man sich das auf geizhals anschaut
    dell vostro 3360 in Notebooks mit CPU-Typ: Core i5-3/Core i7/Core i7-2/Core i7-3 Preisvergleich | Geizhals Österreich

    dann gibts, wenn man die mit i3 prozessoren nicht beachtet, immer noch die varianten
    4gb ram 532gb hybrid
    4gb ram 128ggb ssd
    6gb ram 532gb hybrid

    direkt bei dell gibts dann noch
    Vostro 3360-Notebook ? Produktdetails | Dell Österreich

    die testvariante mit 6gb ram und 320gb reinder hdd
    6gb ram 128gb ssd

    leider steht nicht genau welche festplatten verbaut sind damit man hier die daten analysieren könnte, hab mir gedacht ein insider weiß da vl mehr
     
  8. #7 Brunolp12, 19.12.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    HDD ist langsamer als Hybrid und die ist langsamer als SSD - ist doch klar.

    Du solltest klären, ob Plattentausch durch den User möglich ist und dann evtl eine günstige Variante mit HDD kaufen und später mal -bei Gelegenheit- umrüsten.
    Ansonsten denke ich daß du die Kaufentscheidung unnötig kompliziert machst und dich in Kleinkram verlierst.
     
  9. #8 Momentum1234, 19.12.2012
    Momentum1234

    Momentum1234 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.12.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    bruno, das hät ich mir auch gedacht, aber das acer aspire s3 und das samsung 530UB haben bei den datentransferraten mit ihrer hybrid ausstattung schlechtere werte als der dell mit nur einer hdd festplatte

    hab aber leider schon befürchtet, dass es kaum erfahrungsberichte für die verschiedenen varianten gibt, sonst würde man sie wahrscheinlich über google finden

    aber, und damit komm ich auf das in kleinkram verrennen, lieber eine frage zu viel gestellt als eine frage zu wenig ;)

    leider gibts die einzelnen varianten auch nicht in irgendeinem geschäft wo man sie sich anschauen könnte, der niedermeyer hat sie alle nur im zentrallager auf bestellung verfügbar

    was das aufrüsten betrifft:

    "Darüber hinaus finden wir hier die WLAN-Karte sowie einen freien Mini-PCIe- beziehungsweise mSATA-Slot. Dieser nimmt, falls geordert, das UMTS-Modul auf, kann aber ebenso mit einer kleinen SSD bestückt werden. Dies ist umso wichtiger, als dass die 2,5-Zoll-Festplatte - ebenso wie der integrierte Akku - nicht ohne eine vollständige Demontage des Gerätes erreichbar ist."

    ist das beim notebook so einfach wie beim stand-pc?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 sprinttom, 19.12.2012
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Bei einer SSD oder Hybrid-Lösung kommt es eher weniger auf Transferraten an, als denn auf die erheblich geringere Zugriffszeit!

    Ob nun eine 80MB grosse Datei mit 100MB/s oder 160MB/s geladen wird ist egal, wie schnell darauf zugegriffen wird ist relevant!
     
  12. #10 Brunolp12, 19.12.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Der Hybrid Speicher kommt wahrscheinlich im betreffenden Benchmark nicht wirklich zum tragen. Wie ich schon sagte, du verlierst dich hier ziemlich in Details. Ich bezweifle auch, daß man die Werte merkt.

    Weil das total ladde is.

    Das sieht leider nicht gut aus und wird wohl heissen, dass man da ohne Garantieverlust garnicht an die Platte kommt (s. mein Hinweis oben).
     
Thema:

Notebook für Studium, Arbeit und Zuhause (Dell Vostro 3360 vs Samsung NP530UB/C)

Die Seite wird geladen...

Notebook für Studium, Arbeit und Zuhause (Dell Vostro 3360 vs Samsung NP530UB/C) - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...
  3. Was ist Das für ein Chip Notebook

    Was ist Das für ein Chip Notebook: Habe hier ein Altes Acer Aspire 6730 Mainboard ich Frage mich seit Langem für was dieser Chip zuständig ist Die Cpu hab ich Bereits Ausgebaut...
  4. Notebook für Surfen, Filme und Office

    Notebook für Surfen, Filme und Office: Hallo, ich suche einen Ersatz für mein Medion Akoya 7222 /MD99030(90098), das nun immerhin 4 Jahre durchgehalten hat. Leider ist es nun SEHR...
  5. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...