Notebook für Videobearbeitung/Gaming

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von hamti007, 24.02.2009.

  1. #1 hamti007, 24.02.2009
    hamti007

    hamti007 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo

    Nachdem ich bereits einige Beträge hier gelesen habe, kann ich mich doch irgendwie nicht entscheiden welches Notebook es werden soll.

    Dazu erstmal ein paar Fragen:

    Core2Duo oder Turion? (zb.: Turion X2 RM-70 2x 2.00GHz vs Turion X2 RM-70 2x 2.00GHz)

    Grafikkarte: Mein Anliegen ist es, Spiele wie WoW (und Spiele in ählicher Form) und unter anderem Filme zu schneiden und zu bearbeiten. Wobei ich momentan ein Acer 5024 Wlmi habe und es auch noch ganz ok geht. Diese gibt nun den Geist auf und ich brauche ein Notebook welches die eben beschriebenen Grafikanforderungen erfüllt. Also eine Multimediakarte mit optionen für durchschn. anspruchsvolle Spiele. Was könntet ihr da empfehlen von der Graka her? Habe in manchen Beiträgen die 9600GT bzw 9800GT gesehen, gibts da auch alternativen?

    Sonstige Anforderungen zum Notebook:
    Grundsätzlich hätte ich gerne einen großen Monitor, also 17" wären nicht schlecht. Alternativ würde ich mir aber auch überlegen mir zu hause nen netten 22" Bildschirm hinzustellen und unterwegs dann mit 15,4" auszukommen. Festplatte ~200GB und Ram min.3GB. Hdmi Anschluss und Firewire ist ebenfalls ein muss. Wenn es einen spdif anschluss hat wäre ich nicht traurig.

    Nun zur Preisklasse:
    Wenn es ein 17"er ist dann ~700-800€, bei einem 15"er eventuell 100€ weniger.

    Angeschaut hab ich mir schon:

    Toshiba Satellite P300D-20B (PSPDCE-02E005GR) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich
    Der gefällt mir gut aber bei der Graka bin ich mir nicht sicher wie die ist. (wohl gemerkt muss keine Monsterkarte sein) und ob nun Turion gut ist weis ich leider auch nicht.

    Samsung R710 Aura T3200 Diella (NP-R710-FS05DE/SEG) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich
    Ist der noch halbwegs aktuell?

    Bei dell hab ich immer das Problem dass die in den kleineren (günstigeren) Systemen immer so schlechte Grakas zur auswahl haben.


    Bei 15,4" wäre MSI Megabook GX630-Z8043VHP (0016521-SKU1) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich natürlich ganz nett aber eigentlich schon etwas über dem Budget da man hier noch den Monitor dazurechnen müsste.

    Wäre für ein paar tipps dankbar

    lg Hamti
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HappyMetaler, 24.02.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Vorschlag zwischen 15,4" und 17":

    Das Acer Aspire 6930G-584G32MN (16"): *klick* (Testberichte: *klick1* / *klick2*)
     
  4. #3 hamti007, 24.02.2009
    hamti007

    hamti007 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  5. #4 2k5.lexi, 24.02.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    bei den 1024er versionen besteht die gefahr dass wie bei asus GDDR2 verbaut is. dann wär die karte langsamer. Man weiss es nicht :)
     
  6. #5 HappyMetaler, 24.02.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Das von mir vorgeschlagene Modell ibt es auch in Österreich: *klick*
    Das von Dir vorgeschlagene hat in der Tat eine etwas stärkere Grafikkarte. Der Prozessor gibt sich nicht viel. Wie es mit der Verarbeitung aussieht: keine Ahnung. Ich vermute, dass die ähnlich ist. Genau sagen kann ich das aber nicht.
     
  7. #6 hamti007, 24.02.2009
    hamti007

    hamti007 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  8. #7 HappyMetaler, 24.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Laut dem bereits verlinkten Testbericht (Seite 2): Ja
    Schau mal genau. Manche Händler verkaufen das Notebook mit 9600M GT und im Test war auch eine GT drin. Ich vermute mal, dass sich da bei Geizhals (und einigen Händlern) ein Tippfehler eingeschlichen hat...
    GraKa dürfte auch wieder die gleiche sein. Wo Du die CPU einordnen kannst, das findest Du hier: Notebookcheck: Mobile Prozessoren - Benchmarkliste
     
  9. #8 singapore, 24.02.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Ich habe ich das Acer Aspire 6930G schon mit 9300M GS, 9600M GS, 9600M GT (1024MB, DDR2) und 9600M GT (512MB, GDDR3) gesehen.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 hamti007, 25.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2009
    hamti007

    hamti007 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das heißt die 9600M GT 1024MB wäre somit langsamer als die 9600M GS 512MB oder?

    Gibts hier irgendwo einen vergleich der 1024DDR2 mit der 512DDR3?

    Danke lg hamti

    PS: Ihr wüdet also das Acer Aspire 6930G-584G32MN (LX.AVN0X.067) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich dem Samsung R710 Aura T3200 Diella (NP-R710-FS05DE/SEG) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich vorziehen? Bezüglich Qualität und Lebensdauer was denkt ihr ist da besser? Ich hatte ja bis jetzt ein Acer 5024 welches nun nach 4 Jahren sowohl von der HDD alsoauch Mainboard den Geist aufgibt. Mir wäre es recht wenn ich zu mindest 5+ Jahre mein nächstes Notebook behalten könnte ;)
     
  12. #10 2k5.lexi, 25.02.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    GDDR3 ist ca 20% schneller, die Menge an Videospeicher ist bei notebooks jenseits von 512mb egal (highend systeme mit 9800GTX o.ä. ausgenommen)
     
Thema:

Notebook für Videobearbeitung/Gaming

Die Seite wird geladen...

Notebook für Videobearbeitung/Gaming - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...
  3. Was ist Das für ein Chip Notebook

    Was ist Das für ein Chip Notebook: Habe hier ein Altes Acer Aspire 6730 Mainboard ich Frage mich seit Langem für was dieser Chip zuständig ist Die Cpu hab ich Bereits Ausgebaut...
  4. Notebook für Surfen, Filme und Office

    Notebook für Surfen, Filme und Office: Hallo, ich suche einen Ersatz für mein Medion Akoya 7222 /MD99030(90098), das nun immerhin 4 Jahre durchgehalten hat. Leider ist es nun SEHR...
  5. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...