Notebook für Videoschnitt (Premiere Pro CS5)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von HansMaulwurf123, 23.03.2011.

  1. #1 HansMaulwurf123, 23.03.2011
    HansMaulwurf123

    HansMaulwurf123 Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo ihr Lieben,

    ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Anliegen helfen. Denke die Überschrift sagt den Kern aus, den Rest versuche ich anhand des Fragenkatalogs zu richtig darzustellen. Vorab: Ich will passabel arbeiten, muss keine Benchmark-Rekorde aufstellen. Arbeite derzeit mit einem stationären nicht mehr taufrischen Q6600 mit 8 GB DDR2 RAM und billiger nvidia-Karte. Wohl nicht mehr der Knaller, aber ich komm klar.

    * Wie ist dein Budget?
    1000,- brutto

    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    Nein.


    * Welche Displaygröße bevorzugst du?
    16-17 Zoll

    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Gibt es mittlerweile nicht auf "wenig spiegelnde spiegelnde"...? Kann ich nicht pauschal beantworten. Muss nicht zwingend outdoor-tauglich sein.

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    Videoschnitt mit Premiere Pro CS5 - D.h. zwingend eine nvidia-Karte für CUDA, Auflösung min. 1600x900 oder eben dann Full HD

    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Nein.

    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Nein

    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Keine großen...

    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Nicht unbedingt.

    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB, Firewire, VGA, TV-OUT / S-Video, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?
    USB 3.0, eSATA, HDMI, Gigabit LAN,

    Vielleicht ein neuer Dell Vostro 3750? Aber der i5 kommt wohl nur mit onboard-Grafik und der i7 sprengt über 4 GB RAM das Maximalbudget. Eine CPU der zweiten Generation sollte es wohl sein. Aber i5 oder i7, 2- oder 4-Kern...?

    Mit freundlicher Bitte um Tipps - danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 23.03.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Danke dass du dich an den Fragebogen gehalten hast.

    Für 1000€ könntest du auch eine Höllenmaschine von Desktop mit i5Quad und GTX560 und locker 16gb ram bekommen. Nur mal als Denkanstoß.

    Wenns ein Notebook sein muss evl den hier:
    Notebooks > Business > Dell Vostro 3700 N37044 silber bei notebooksbilliger.de

    Einen aktuellen i5/i7 bekommst du wohl nur von Acer oder Asus - das sind Hersteller die ich in der Regel nicht empfehle.
     
  4. #3 Mad-Dan, 23.03.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Ich kann mich Lexi nur anschliessen und könnte noch ein XPS 17 in raum werfen.
     
  5. #4 HansMaulwurf123, 23.03.2011
    HansMaulwurf123

    HansMaulwurf123 Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für deine schnelle Antwort.

    Das mit dem deutlich günstigeren Desktop-PC ist mir auch schon schmerzlich bewusst. Ich muss nur immer häufiger aushäusig, in anderen Städten/Einsatzorten schneiden und ich bin´s langsam leid meinen Tower, Zubehör+1-2 Monitore durch Deutschland zu kutschieren und immer wieder in den vierten Stock zurückzutragen... Daher brauche ich was für unterwegs, mit dem ich über eSATA auch etwas unterwegs bearbeiten und ggf auch am Heim-PC abschließen kann.

    Sind Acer und Asus von so schlechter Qualität? Vielleicht magste mir ja ne Ausnahme von der Regel bescheren und mir ggf auch hier was empfehlen.
     
  6. #5 HansMaulwurf123, 23.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2011
    HansMaulwurf123

    HansMaulwurf123 Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hab versucht mir mal einen XPS zusammenzustellen (siehe Anhang).

    Taugt der Prozessor/die Grafikkarte denn was? Könnt ihr mir das mit meinem stationären Q6600-Vierkern in Relation bringen?

    Danke!

    Falls es mit dem png nicht klappt:
    Intel® Core™ i5-2410M Prozessor der zweiten Generation, 2,30 GHz, mit Turbo Boost 2.0 bis zu 2,90 GHz
    1GB NVIDIA® GeForce® GT 550M Grafikkarte

    +8GB DDR3
     

    Anhänge:

  7. #6 joker805, 23.03.2011
    joker805

    joker805 Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Bei einer Konfiguration eines XPS 17 mit folgenden Daten komme ich (abzgl. des 10% Dell-Rabatts) auf ca. 1100 inkl. Steuer (Deutschland):

    FARBAUSWAHL Silber Anodized Aluminum Abdeckung
    PROZESSOR Intel® Core™ i7-2720QM Prozessor der zweiten Generation, 2,20 GHz, mit Turbo Boost 2.0 bis zu 3,30 GHz
    BETRIEBSSYSTEM Original Windows® 7 Ultimate, 64bit, Deutsch
    SYSTEM WIEDERHERSTELLUNG OS Media MUI Windows® 7 Ultimate (64 BIT) Resource DVD
    OFFICE SOFTWARE Microsoft® Office Starter 2010 Deutsch
    SERVICE UND SUPPORT 1 Jahr begrenzter Service - Abhol- und Reparaturservice
    LCD 44 cm (17.3") HD+ WLED True-Life (1600x900) mit 2.0 Mega Pixel integriertes Webcam
    GRAFIKKARTE 1GB NVIDIA® GeForce® GT 550M Grafikkarte
    ARBEITSSPEICHER 4.096 MB Dual-Channel DDR3 mit 1.333 MHz [2 x 2.048]
    OPTISCHE LAUFWERKE 8x DVD+/-RW & Blu-ray Disc™ Combo Laufwerk (lesen von Blu-ray Disc™ & schreiben von CD/DVD)
    FESTPLATTE 500GB (7,200rpm) Serial ATA Hard Drive
    WIRELESS-NETZWERKANBINDUNG Intel® Centrino® Advanced-N 6230 (2x2 b/g/n+ Bluetooth Combo-Karte)
    HAUPTAKKU Lithium-Ionen-Hauptakku mit 9 Zellen und 90 Wh
    TASTATUR Backlit Tastatur - Deutsch (Qwertz)
    TV-TUNER TvTuner nicht enthalten

    Du solltest keinensfalls den RAM bei Dell bestellen, dort ist er viel zu teuer.
    Also lieber selbst auf 8 GB aufrüsten.
    Empfehlen kann ich Dir auch noch das XPS Forum.
    PS: Das Display kannst Du selbst z.B. gegen ein Full HD RGB LED austauschen.
     
  8. #7 Mad-Dan, 24.03.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Dann erlischt aber die Garantie!
     
  9. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    @Hans
    für 20€ mehr bekommst du schon den i7 Prozessor, der deutlich stärker ist: Dell XPS 17-Notebook ? Produktdetails | Dell Deutschland
    Empfehlenswert ist noch das Garantieupgrade auf 3 Jahre für 180€, denn ich denke nicht, dass dir 1 Jahr Garantie genügen wird. Damit ist dein Budget allerdings schon ziemlich ausgereizt, vor allem wenn du noch den RAM selbst aufrüsten willst. Vielleicht kann man ja telefonisch noch paar € rausholen.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 24.03.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Vorsicht! Im Shop wird nicht zwischen XPS und StudioXPS (vorletzte Generation) unterschieden! Alles was ne Geforce drin hat ist XPS, alles was ne Radeon hat ist StudioXPS. Evtl gibts da ja ein schnäppchen, ich hab grade keine Zeit zum stöbern.

    eComputers LTD items - Get great deals on items on eBay.co.uk Shops!
     
  12. #10 HansMaulwurf123, 26.03.2011
    HansMaulwurf123

    HansMaulwurf123 Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für eure Tipps! Dann wird´s wohl auf den XPS 17 mit i7 hinauslaufen und den RAM werde ich dann ggf später selbst aufrüsten.
     
Thema: Notebook für Videoschnitt (Premiere Pro CS5)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hd Videoschnitt karte notebook premiere

Die Seite wird geladen...

Notebook für Videoschnitt (Premiere Pro CS5) - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...
  3. Was ist Das für ein Chip Notebook

    Was ist Das für ein Chip Notebook: Habe hier ein Altes Acer Aspire 6730 Mainboard ich Frage mich seit Langem für was dieser Chip zuständig ist Die Cpu hab ich Bereits Ausgebaut...
  4. Notebook für Surfen, Filme und Office

    Notebook für Surfen, Filme und Office: Hallo, ich suche einen Ersatz für mein Medion Akoya 7222 /MD99030(90098), das nun immerhin 4 Jahre durchgehalten hat. Leider ist es nun SEHR...
  5. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...