Notebook für wenig Geld

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von zerolimited, 04.04.2008.

  1. #1 zerolimited, 04.04.2008
    zerolimited

    zerolimited Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Leute,

    Ich weiß, dass es mittlerweile schon viele Threads mit ähnlichen Inhalt gibt, aber da die Anforderungen ja doch von Person zu Person verschieden sind, würde ich euch bitten mir ein paar Tipps bzgl eines Notebookkaufs zu geben.

    Meine Anforderungen würden folgendermaßen ausschauen:
    • um die 600-700€
    • relativ lange Akkulaufzeit
    • leise
    • prinzipell für FH Angelegenheiten (Programmieren, Office etc.)

    Ich hab gehört, dass IBM notebooks dafür sehr gut geeignet sein sollen und dachte daher vorerst an den Lenovo.

    Hat jemand Erfahrung mit Notebooks, die meinen Anforderungen entsprechen oder kann sonstige Notebooks empfehlen?

    Danke im Voraus,
    Lg, David
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 04.04.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  4. #3 singapore, 04.04.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  5. Jelly

    Jelly Forum Stammgast

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Wien
    Mein Notebook:
    DELL M1330XPS, DELL XPS 15
  6. #5 zerolimited, 05.04.2008
    zerolimited

    zerolimited Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey!

    Erstmals danke für die Antwort. Der DELL schaut schon ganz nett aus. Ist auf jeden Fall eine Überlegung wert.

    Was sagt ihr denn prinzipiell zu folgenden 2 Modellen (sind gerade im Angebot):

    [​IMG]

    [​IMG]

    Danke!
    Lg, David
     
  7. #6 singapore, 05.04.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Weil du geschrieben hast, daß du auf eine lange Akkulaufzeit Wert legst und daß das Notebook für die FH sein soll, habe ich dir einen mobileren 14 Zöller empfohlen.
    Keines der Blödmarktangebote erreicht auch nur eine halb so lange Akkulaufzeit wie das Vostro 1400 (mit dem großen Akku).
     
  8. #7 zerolimited, 05.04.2008
    zerolimited

    zerolimited Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Super, das wollte ich nur wissen.
    Danke!

    Lg, David
     
  9. #8 zerolimited, 05.04.2008
    zerolimited

    zerolimited Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Leute,

    Ich hab mir das Notebook (Vostro 1400) jetzt genauer angeschaut und muss sagen, dass es mir sehr gut gefällt.

    Ein paar Dinge sind mir allerdings noch aufgefallen:

    Nur auf Nummer sicher zu gehen; Hat das Notebook einen VGA Anschluss für einen Beamer und integriertes WLAN?

    Werden diese Notebooks auch irgendwo verkauft? Sprich, kann man sich die irgendwo live anschauen bevor man sie kauft?

    Ich hätte das Angebot jetzt folgendermaßen zusammengestellt:

    * Intel® Core™ 2 Duo-Prozessor T8100 (2,10 GHz, 800 MHz FSB, 3 MB L2-Cache)
    * Windows Vista® Business
    * 3 Jahre Basic Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag zum Preis von 2 Jahre
    * 14,1-Zoll-Breitbild-TFT-Display mit WXGA+ (1.440x900) und TrueLife™
    * 3072 MB Dual-Channel DDR2 SDRAM mit 667 MHz (1 x 1024 + 1 x 2048 MB)
    * 320 GB SATA-Festplatte (5.400 U/min)
    * nVidia® GeForce® 8400M GS mit 128 MB
    * Lithium-Ionen-Hauptakku mit 6 Zellen und 56 Wh

    Was ich schade finde ist, dass nur Akku-Zellen mit 56Wh auswählbar sind. Auf http://www.notebookcheck.com/Test-Dell-Vostro-1400-Notebook.6739.0.html ist allerdings die Rede von 85Wh, was natürlich sehr brauchbar wäre für meine Anwendung.

    Außerdem steht auch nur noch eine seperate Grafikkarte zur Auswahl, nicht mehr die onboard Variante (ich hoffe, dass das keinen allzu großen Einfluss auf die Lautstärke zeigt).

    Was sagt ihr sonst so zur oben genannten Konfiguration? Ich käme damit auf ~830€, was zwar mehr ist, als ich vorhatte auszugeben, aber dafür lässt sich das Resultat (denke ich) sehen.

    Danke für eure Hilfe,
    Lg, David
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 singapore, 05.04.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Ja und ja.
    Bei "Zwischenhändlern" und nein.
    Wegen eines Brands in einer großen LG Akku Fabrik sind die Preise für Akkus gestiegen. Am Telefon sollte der Akku noch erhältlich sein.
    Wenn sie richtig runtertaket, wenn sie nicht benötigt wird, dann sehe ich da keine Probleme.
    MwSt und Versandkosten beachtet?
    RAM und Festplatte kann man eventuell selbst billiger aufrüsten.
    4GB RAM kosten 60 Euro.
    Wenn du im Unternehmensbereich bestellst, entfällt das 14 tägige Rücktrittsrecht und die gesetzliche Gewährleistung beträgt nur ein Jahr.
    Du kannst auch als Privatperson bestellen, aber dann erhältst du nicht alle Rabatte des Unternehmerbereichs.
    Bei dell immer am Telefon ein Angebot anfordern.

    Hinweise zur Bestellung bei Dell
    http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=469177
     
  12. #10 zerolimited, 05.04.2008
    zerolimited

    zerolimited Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi singapore...

    Danke für die schnelle Antwort :)

    Warum muss jetzt gerade die Fabrik abbrennen? ;)
    Na passt, dann werde ich mal am Telefon nachfragen vorsichtshalber.

    Zwischensumme 828,00 €
    zzgl. MwSt., zzgl. 65 € Versand

    Hm... das hab ich dann wohl übersehen. Auf wieviel kommt denn das ganze dann?

    Was muss man denn tun um um Unternehmenskonditionen zu kaufen? Ich hätte eigentlich schon gerne die 3 Jahre Garantie (für den Fall der Fälle).
    Was für Rabatte erhält man denn als Unternehmen?

    Danke,
    Lg, David
     
Thema: Notebook für wenig Geld
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

Die Seite wird geladen...

Notebook für wenig Geld - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...
  3. Was ist Das für ein Chip Notebook

    Was ist Das für ein Chip Notebook: Habe hier ein Altes Acer Aspire 6730 Mainboard ich Frage mich seit Langem für was dieser Chip zuständig ist Die Cpu hab ich Bereits Ausgebaut...
  4. Notebook für Surfen, Filme und Office

    Notebook für Surfen, Filme und Office: Hallo, ich suche einen Ersatz für mein Medion Akoya 7222 /MD99030(90098), das nun immerhin 4 Jahre durchgehalten hat. Leider ist es nun SEHR...
  5. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...