Notebook gesucht -1000€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von catter, 12.04.2013.

  1. #1 catter, 12.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2013
    catter

    catter Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    1.)

    • Wie hoch ist dein Budget?

      800-1000€

    • Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor?)?

      Nein, stehe zwischen Schule und Studium.

    • Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?


      Durchaus fürs Studium.

    • Brauchst du ein CD/DVD/Bluray Laufwerk? Muss dieses eingebaut sein oder kann es auch extern sein?


      Eingebautes DVD Laufwerk

    • Welche Displaygröße bevorzugst du?

      16,4" - 17,3"

    • Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?

      Matt

    • Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?


      Office,Internet,Multimedia, Spielen

    • Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?


      Meistens MMORPG's, Fifa 13, ab und zu nen Ego-shooter. Qualität sollte schon im oberen Bereich sein.

    • Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?


      mind 3h Laufzeit

    • Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?

      Standard-Service reicht aus.

    • Welche Anschlüsse benötigst Du?

      USB 3.0, HDMI, Bluetooth

    2.)
    Grafikkarte: ?
    Displayauflösung: 1920 x 1080
    3.) Prozessor:i5 bzw. nen i7 Quad-Core
    4.) RAM: 4-8 GB
    5.)Videobearbeitung: keine Videobearbeitung


    Sonstiges: Der Laptop hat 2 Einsatzgebiete:
    1.) Zuhause
    2.) An der Uni zum Studium

    Zuhause soll er an einen 24" Monitor angeschlossen werden und wird meistens zum Spielen benutzt und ist auch mal länger am Stück an und sollte deswegen nicht überhitzen. An der Uni liegt der Fokus dann eher auf Internet bzw. Office.

    Ich habe bei der Grafikkarte mal ein "?" hingeschrieben, habe noch keine Zeit gefunden mich damit intensiv auseinander zusetzen. Vielleicht schaff ich das die Tage.

    Fehlen euch sonst noch Informationen? Einfach sagen.
    Mal schauen was ihr bei dem Budget so findet.

    Grüße catter

    P.S Was sagt ihr zu diesem Modell:

    DELL Inspiron 17R Special Edition Notebook mit Core i7, 8GB, 1000GB, GT 650M und FULL-HD bei notebooksbilliger.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 12.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2013
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Dann wirst du wohl eher 2 Books kaufen müssen, eines zum gamen und eines für den Unibetrieb.
    Ein Book welches eine GPU beherbergt, die auch unter fullHD Shooter einigermaßen darstellt ist so laut, heiss und schwer, das an eine Uni-Nutzung gar nicht zu denken ist.

    Solche Anfragen haben wir fast täglich und immer müssen wir die Leute zurück in die Realität holen.

    Eine 650m ist hier definitiv zu schwach. Ausserdem wiegt das Teil fast 4Kg ! Max. 2,2Kg sind erträglich, wenns wirklich mobil genutzt werden soll.
     
  4. catter

    catter Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Okey, sowas in der Art dachte ich mir schon. Also schraub ich meine Ansprüche zurück und lasse die Shooter raus und begrenze die Spiele auf MMORPG's und Sachen wie Fifa13.
    Beim der Mobilität würde ich Abstriche im Gewicht machen, dann muss ich halt schwerer tragen. Auch wenn der PC nicht der leiseste wäre, würde ich das akzeptieren.

    Was für eine Grafikkarte bräuchte ich denn mindestens für die oben genannten Spiele?
     
  5. #4 2k5.lexi, 13.04.2013
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Den Fragebogen hast du ja gefunden, die Frage welche Spiele auf welchen Einstellungen mit welchen Grafikkarten laufen wird auch dort beantwortet :)
    Welche Spiele laufen auf Notebook Grafikkarten flüssig? - Notebookcheck.com Technik/FAQ

    Als ein Kompromiss zwischen allen gewünschten Eigenschaften würd ich mal die Samsung 700Z5 und 700Z7 Serien ins Rennen schicken.

    Eine GT650m/GTX660m fühlt sich bei 1600x900 pudelwohl und schaft hier meist mittlere bis hohe Details. Auf FullHD gibts dann nur noch ne Diashow. Da muss dann ein Kaliber GTX670m/Radeon 7970m ran.
     
  6. catter

    catter Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Was würdet ihr zu dem hier sagen?

    MEDIONshop Deutschland | MEDION® ERAZER® X6821 (MD 98113)

    Klar würde ich damit auf die Mobilität verzichten & auch der Bildschirm ist mit 15,6" kleiner als gewünscht von der Power sollte er meine Anforderungen allerdings erfüllen.

    Was sagt ihr zu der SSD? Bringt die was oder ist das nur rausgeschmissenes Geld?

    Vielen Dank schonmal im Vorraus,

    catter
     
  7. #6 eraser4400, 13.04.2013
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Wenn du Medion ernsthaft in Erwägung ziehst, verzichtest du sicher nicht nur auf Mobilität.
    Sondern auf Qualität, Zuverlässigkeit, Service etc.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. catter

    catter Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Gibt es vergleichbare modelle von andere herstellern ? Oder ist dafür mein budget zu knapp?
     
  10. #8 2k5.lexi, 13.04.2013
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wenn du mit 1000€ Budget bei einem 999€ Medion landest, das qualitativ untere Schublade ist - ich glaub die Frage kannst du dir selbst beantworten :)

    Zudem beherrschen die GT650 und die GTX660 noch optimus, die 670er soweit ich weiss nicht mehr.
     
Thema:

Notebook gesucht -1000€

Die Seite wird geladen...

Notebook gesucht -1000€ - Ähnliche Themen

  1. Dringend ! Notebook bis 550 Euro gesucht

    Dringend ! Notebook bis 550 Euro gesucht: Hallo Leute, ich suche ein gut verarbeitetes Notebook .Es sollte unbedingt haben: -17 Zoll Bildschirm nicht spiegelnd wenn möglich full hd - HDD...
  2. Notebook für Uni gesucht

    Notebook für Uni gesucht: Hallo :) Da sich leider mein altes Notebook in den Ferien in den Hardwarehimmel verabschiedet hat, bin ich nun auf der Suche nach einem...
  3. Leises Notebook zum Surfen und Filme/Serien schauen, um die 400 Euro gesucht

    Leises Notebook zum Surfen und Filme/Serien schauen, um die 400 Euro gesucht: Hallo zusammen, ich bräuchte einen neuen Laptop und habe hierzu folgende Angaben: Budget: ca. 400 Euo Anwendung: eher stationär, ab und...
  4. Mobiles Business-Mittelklasse Notebook gesucht

    Mobiles Business-Mittelklasse Notebook gesucht: Hallo, ich ersticke in den ganzen Optionen, die sich bei meiner Suche auftun. Vielleicht könnt ihr mir etwas helfen. Wie hoch ist dein...
  5. gebrauchtes Notebook 13,3" oder 14" Core i3 i5 und mindestens 2h Akkulaufzeit gesucht

    gebrauchtes Notebook 13,3" oder 14" Core i3 i5 und mindestens 2h Akkulaufzeit gesucht: Hallo, ich suche ein gebrauchtes Notebook mit 13,3" oder 14" Display, Core i3 oder i5 Prozessor sowie mindestens 2h Akkulaufzeit. Wozu ein...