Notebook Kauf -Acer oder MSI

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von sunshine030203, 18.05.2009.

  1. #1 sunshine030203, 18.05.2009
    sunshine030203

    sunshine030203 Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77...
    Mein Notebook:
    Acer Travelmate 5720
    Hallo zusammen!

    Stehe davor mir ein neues Notebook zu kaufen.
    Hatte bisher 2 mal Acer und war damit auch sehr zufrieden.
    Jetzt hat der Verkäufer mir aber MSI empfohlen...
    leider hat mir MSI vorher nichts gesagt.

    Welches sind die besseren?

    Prinzipiell tendiere ich aber eher zu Acer.

    Kann mir noch jemand was empfehlen?
    Sollte zwischen 600 und 800 Euro kosten,
    lange Akkulaufzeit, leise, normale Anwendungen (Office, Internet, Chat, keine Spiele)

    vielen Dank für eure Hilfe!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 19.05.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    bist du Student?
     
  4. #3 sunshine030203, 19.05.2009
    sunshine030203

    sunshine030203 Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77...
    Mein Notebook:
    Acer Travelmate 5720
    nein, nicht mehr. ;) wieso?

    hast du eine empfehlung?
     
  5. #4 robert.wachtel, 19.05.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Als Student könntest Du von den entsprechenden vergünstigten Studentenangeboten profitieren.

    Ansonsten halte ich die Wahl zwischen MSI und Acer für eine Wahl zwischen Pest und Cholera...

    Wie wäre es denn mit einem Dell, HP oder Lenovo und das ganze garniert mit Vor-Ort-Service, so es denn ein Arbeitstier sein sollte?
     
  6. #5 2k5.lexi, 19.05.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wenns ein Arbeitsgerät sein soll würd ich ein Business-Modell vorziehen, bzw. ein Dell mit Vor Ort Service.


    Wenns nur für Privat ist fällt dieses Kriterium natürlich weg.

    Spontan fallen mir ein
    Thinkpad R500
    Dell Studio15
    Samsung E152
    LG R510 Serie
     
  7. #6 sunshine030203, 19.05.2009
    sunshine030203

    sunshine030203 Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77...
    Mein Notebook:
    Acer Travelmate 5720
    Die Studentenzeit ist leider vorbei - daher keine Rabatte... :(

    was ist an acer denn so schlecht?
    wie gesagt, hatte bisher noch keine probleme und war eigentlich zufrieden...
     
  8. #7 tageslicht, 19.05.2009
    tageslicht

    tageslicht Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht, was es an MSI auszusetzen gibt...
     
  9. #8 singapore, 19.05.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    @tageslicht: Hast du schon mal ein MSI Keyboard benutzt und dir das Material und die Verarbeitung der Dinger näher angesehen?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 tageslicht, 19.05.2009
    tageslicht

    tageslicht Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Jap, habe ich.
    War ein 15''Gamernotebook für um die 1000€
    Das hatte eine Metalllegierung als Gehäuse.
    Und davon gibt es nicht viele Geräte anderer Hersteller ;)
     
  12. #10 SchwarzeWolke, 19.05.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Achso? Um ehrlich zu sein dachte ich immer, dass außer Dell, Lenovo und Apple kein anderer Hersteller Metalllegierungen benutzt.

    Von daher macht es mich schon stutzig, dass ein Billig-BlingBling- IchhabedenGrößten-Notebook aus einer Metalllegierung bestehen soll.
     
Thema:

Notebook Kauf -Acer oder MSI

Die Seite wird geladen...

Notebook Kauf -Acer oder MSI - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  2. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  3. Notebookkauf für das Arbeiten mit Inventor

    Notebookkauf für das Arbeiten mit Inventor: Hallo zusammen, Ich muss im kommenden Semester für die Uni mit Inventor arbeiten. Da ich momentan nur ein Vistalaptop von vor 8 Jahren habe, wird...
  4. Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin

    Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin: Servus, liebe Experten! Ich brauche für eine Bekannte, die einen kleinen Bioladen führt, eine Notebookempfehlung. Sie hatte bisher ein Netbook,...
  5. Notebookkauf Homeoffice/Workstation

    Notebookkauf Homeoffice/Workstation: Hallo zusammen Eine Bekannte von mir benötigt ein neues Notebook als Workstation für zuhause. Sie benötigt es, um regelmässig damit zu surfen...