Notebook Kauf

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Nash, 24.04.2007.

  1. Nash

    Nash Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Miteinander da grade mein Post ins Nirvana ging hier die Zusammenfassung:


    Ich möchte mir für mein Studium ab Wintersemester 07/08 ein Notebook anschaffen mit den min. Vorraussetzugen:

    2Kern Prozessor mit min 1,6Ghz
    min. 1024MB Ram lieber 2048MB
    100GB Festplatte
    min. 256MB dezidierten Speicher Grafikkarte (entweder Geforce 7600 oder ATI x1700) natürlich nehm ich alles bessere auf
    15,4" Monitor
    Betriebssystem is mir in erster Linie mal egal


    Nun hab ich mehrere Asus Geräte mit AMD Prozessor bzw Inter gefunden das a100-080 von Toshiba sowie das Fujitsu Siemens PI1556 mit t5500 1,66Ghz sowie Geforce 7600

    Nebenbei hab ich heute auch die Aktuelle Gamestar durch geblätter und die Werbung von Lahoo gefunden....viel hab ich im Internet nun nicht an Erfahrungen mit Notebooks von denen gefunden aber das kann auch an meiner Suchart liegen.

    Bisher hatte ich immer ein wenig Angst vor Geräten ohne Namen da ich Angst habe in der Service Wüste zu landen aber diese hat man nach Google anscheinend überall egal welche Firma ich angebe alle schreien Support ist scheisse.

    Ich selbst arbeite ebenfalls im Service Support von einer kleinen Örtlichen Service Firma für IT Komponenten und bekomm dieses immer selber annen Kopf geschmissen.

    Aber davon abgesehen wie sehen die "Langzeit" Erfahrungen von den Usern aus die sich bei Lahoo was gekauft haben das hab ich bisher nicht herraus finden können es schreiben viele es dauert lange ich rate dir ab und treiber Probleme aber ich brauch es nicht schnell, treiber...wofür gibts das internet und ich rate dir ab....wieso???...vorallem die einem davon abraten haben von denen kein Notebook....


    Neben der Langzeiterfahrung würd ich halt auch gerne wissen wie laut das Gerät ist, dreht es am (Lüfter)Rad oder schnurrt es wie ein Kätzchen....schaut mich jeder bei ner Vorlesung oder inner Bücherrei böse an oder kann ich es dort nutzen.

    Auf den Hersteller bzw auf die Idee von diesem das zu nutzen bin ich im Grunde nur durch meine "Geldnot" gekommen da ich halt wenn es geht unter 1000€ weg kommen will und das komm ich in der Regel bei den Markennotebooks nicht.

    Daneben muss ich auch noch kurz sagen wofür ich das Notebook vorallem haben möchte:
    Office Anwendungen inner Uni und Zuhause sowie inner Bücherrei
    Internet Recherchen
    Multimedia Station (DVD, Musik und DVB-T also Fernsehersatz)
    sowie auch Spielen da das das größte Problem ist und ich halt nicht einfach mir ein Notebook mal hole fürs reine Arbeiten (dafür ist mir das Gerät einfach zu teuer) kombiniere ich einfach die sachen die ich mache bzw in Zukunft machen möchte bzw die ich momentan mit meinem 4 Jahre alten Festrechner zuhause mache.

    Insofern hoffe ich auf eine schnelle Hilfe, Beratung usw

    MFG
    Christoph aka Nash
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 evilguy666, 24.04.2007
    evilguy666

    evilguy666 Forum Freak

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Mein Notebook:
    zepto znote 6214w
    hoi!
    da du unter 1000€ weg kommen möchtest hab ich hier auch noch n passendes "marken" notebook für dich http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/asus_z53jpap097c_2048mb_special
    hab das auch gerade nem freund empfohlen soll auch abgesehen vom dvd laufwerk ziemlich leise sein (was die meisten neuen notebooks im officebetrieb sind) und von der ausstattung her ist das gerät für den preis einfach nur top!
    greetz

    evil

    mit lahoo habe ich noch keine erfahrung sammeln können aber ich denke dass das asus für den preis intressanter ist als jedes lahoo notebook!
     
Thema:

Notebook Kauf

Die Seite wird geladen...

Notebook Kauf - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  2. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  3. Notebookkauf für das Arbeiten mit Inventor

    Notebookkauf für das Arbeiten mit Inventor: Hallo zusammen, Ich muss im kommenden Semester für die Uni mit Inventor arbeiten. Da ich momentan nur ein Vistalaptop von vor 8 Jahren habe, wird...
  4. Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin

    Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin: Servus, liebe Experten! Ich brauche für eine Bekannte, die einen kleinen Bioladen führt, eine Notebookempfehlung. Sie hatte bisher ein Netbook,...
  5. Notebookkauf Homeoffice/Workstation

    Notebookkauf Homeoffice/Workstation: Hallo zusammen Eine Bekannte von mir benötigt ein neues Notebook als Workstation für zuhause. Sie benötigt es, um regelmässig damit zu surfen...