Notebook Kaufbeatung

Diskutiere Notebook Kaufbeatung im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo, ich brauche dringend (wegen Hausarbeiten usw) ein Notebook. Hatte immer einen PC, da ist aber jetzt das Mainboard kaputt. Erstmal...

  1. Zazou

    Zazou Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    ich brauche dringend (wegen Hausarbeiten usw) ein Notebook. Hatte immer einen PC, da ist aber jetzt das Mainboard kaputt. Erstmal beantworte ich die Fragen:

    * Wie ist dein Budget?
    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    Ja, bin Studentin: also max 550€... ja, ja ich weiss.

    * Welche Displaygröße bevorzugst du?
    Ich glaube 15'' ist eine gute Größe. Ich möchte aber unbedingt meinen großen Monitor anschließen können.

    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Unterwegs nutze ich oft mein Handy. Also nehme ich das Notebook nicht mit in den Park ect.

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Ich arbeite mit Adobe Creative Suite: InDesign, Photoshop, Illustrator ...
    und natürlich Open Office, sowie Internet (W-LAN).

    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Ich spiele kaum - manchmal Anno 1503 oder 1602

    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Einmal die Woche im Zug. Da benötige ich häufig Internet.

    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Da kenne ich mich nicht aus .. 2h?

    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Ja, bin ich. Bei meinem PC brauchte ich noch nie zusätzlichen Service, aber da kann man ja auch einiges austauschen... hmmm.
    WICHTIG: Ich mache bald ein Auslandsjahr. Erst England, USA und evtl Indien. Muss ich da auf das Notebook verzichten?

    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    Da kenne ich mich nicht aus: USB, Cardreader ... und Irgendwas für meinen Monitor

    Es ist mir wichtig, dass ich auch riesige oder viele Bilder (gleichzeitig) im Photoshop bearbeiten kann. So ich hoffe, dass ist ok. Fragt ansonsten bitte nach.
    Danke
    Zazou
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 16.02.2011
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Wenn du sowieso ein externes Display anschließt, kannst du auch ein Notebook auswählen, das sich besser transportieren lässt und für den Betrieb unterwegs besser geeignet ist.
    Vorschlag: Lenovo IdeaPad Z360, Core i5-450M 2.40GHz, 4096MB, 500GB, Windows 7 Home Premium, silber (M3595GE/M3594GE) | Geizhals.at Deutschland
    Test Lenovo IdeaPad Z360 Notebook - Notebookcheck.com Tests
    Dafür wäre es in deiner Preisklasse am besten wieder einen Desktop PC anzuschaffen.
    Mehr als ein Core i5 und 4GB RAM bekommst du in deiner Preisklasse nicht, wenn es mobil sein muss.
     
  4. Zazou

    Zazou Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke, für den Tip.
    Ok, dann muss ich mich mit "langsamen" Photoshop von Zeit zu Zeit abfinden.

    Ich habe auch noch eine gefunden. Was denkst du dazu:
    Acer Aspire 5742G-374G32Mnkk

    Welcher ist nun besser?
    Grüße
    Zazou
     
  5. #4 singapore, 16.02.2011
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Das Acer Aspire 5742G-374G32Mnkk ist leistungsschwächer, hat eine kürzere Akkulaufzeit und ist ein Acer (schlechterer Service).
     
  6. Zazou

    Zazou Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das wusste ich über Acer nicht. Bei Stiftung Warentest waren die garnicht so schlecht bewertet: Testsieger.
    Aber der ist nicht so leistungsfähig. Und nicht im Budget.

    Also, wenn Lenovo gut ist, würde ich den mit 15''nehmen.

    Als Student bekommt man Windows 7 über die Uni kostenfrei. Also wöllte ich nur ungern dafür bezahlen... aber das geht wohl nicht, oder?

    VG
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Brunolp12, 17.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    es gibt Geräte ohne System oder mit Linux. Aber der Preisvorteil ist unterschiedlich groß, teilweise sehr gering. Außerdem ists dann an Dir, das System so zum Laufen zu bringen, wie der Hersteller sich das gedacht hat. Risiko / Aufwand muss jeder für sich selbst bewerten.
     
  9. #7 singapore, 17.02.2011
Thema:

Notebook Kaufbeatung

Die Seite wird geladen...

Notebook Kaufbeatung - Ähnliche Themen

  1. ASUS eee Notebook 1015 PEM extrem langsam

    ASUS eee Notebook 1015 PEM extrem langsam: Hallo, unser Zweitnotebook spinnt. Bis vor ca. 1/2 Jahr war Windows 7 Starter drauf. Dann kam Windows 10. Auch das ging noch zufriedenstellend....
  2. Apple Notebook MacBook Pro am Loewe Individual Selection 40 Full HD 100 Hz

    Apple Notebook MacBook Pro am Loewe Individual Selection 40 Full HD 100 Hz: Hallo, habe soeben mein Notebook Apple MacBook Pro erfolgreich an den neuen TV angeschaltet. Ergebnis: absolut super!!!! Eine derart gute...
  3. Notebook und Registrierkasse?

    Notebook und Registrierkasse?: Hey ich bin derzeit auf der Suche nach einem Notebook, das ich für meine Registrierkasse verwenden kann. Wollte mir schon länger ein NB kaufen und...
  4. Studenten Notebook für Office und Cad

    Studenten Notebook für Office und Cad: Hallo, Möchte mir fürs Studium ein Notebook zulegen welches nicht mehr als 1000€ Kosten sollte. Die meiste Zeit wird es für Office und Internet...
  5. altes Notebook aufrüsten

    altes Notebook aufrüsten: Hallo, es gibt ein in die Jahre gekommenes Notebook ESPRIMO Mobile V6555 ,was für den täglichen Bedarf noch läuft, wo jedoch nun eine schnellere...