Notebook Kaufberatung Nr. 205236

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von jojoca, 04.08.2008.

  1. jojoca

    jojoca Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey, ich fange im Oktober an zu studieren und bin nun auf der Suche nach einem Notebook!

    Was ich damit mache?

    - standart Studentensachen wie Internet, Word, Power Point....

    - ich arbeite sehr viel mit Fotos (Photoshop)
    -> also möglichst gutes Display, nicht zu klein (15,4 scheint mir ideal)

    - Musik will ich auch damit hören (an Anlage anschliessen)
    -> also vielleicht einen nicht so schlechten Sound-Chipsatz?

    - Spielen: sollte auch möglich sein, aber nicht ständig und dauernd! Es muss nicht jedes neuste Spiel perfekt laufen (ich bin z.B. mit meiner Geforce 7900 gt an meinem Stand-PC recht zufrieden, 4 GB Ram für Fussball Manager und so wären aber schön...)

    - soll den Stand-PC möglichst vollwertig ersetzen

    - auf Schnickschnack wie Webcam oder so kann ich verzichten, auch die Festplatte müsste nicht riesig sein, 200 GB wären ok!


    Insgesamt sollte der Laptop auf jeden Fall unter 1000 Euro bleiben, je billiger desto besser!


    Vielen Dank für die Hilfe :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jojoca

    jojoca Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  4. jojoca

    jojoca Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  5. #4 2k5.lexi, 05.08.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Übersicht (Notebookempfehlungen)
    -->Mittelklasse oder Oberklasse, je nach Geldbeutel

    Ansonsten wäre da noch das LG S510 oder das Samsung R560 (welches aber schon in der Liste steht soweit ich weiss)
     
  6. #5 SchwarzeWolke, 05.08.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das R510 meinst du wohl eher.

    LG-Notebooks sind ganz ok. Ich würde mir heute aber eher für knapp 1000 € ein Dell/Samsung/Lenovo/HP Notebook holen und da dann natürlich immer die Businessreihe!
    Du musst nur darauf achten, dass manche LG-Notebooks eine 64 Bit Speicheranbindung der Grafikkarte haben.
     
Thema:

Notebook Kaufberatung Nr. 205236

Die Seite wird geladen...

Notebook Kaufberatung Nr. 205236 - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  2. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  3. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...
  4. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...
  5. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...