Notebook Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von andy400, 07.03.2012.

  1. #1 andy400, 07.03.2012
    andy400

    andy400 Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute,
    Wie ihr seht bin ich neu hier, und ich hoffe mal ich bin hier richtig.
    Hier eure Liste:
    Wie hoch ist dein Budget? 800-1200€

    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    Mache grade mein ABI.

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    17 Zoll!

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Mattes Full HD Display, weil oft Sonne in mein Zimmer scheint :D

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    Eigentlich alles, ich spiele viel, Programmiere aber auch. Genauso muss ich die eine oder andere Facharbeit auch mal auf dem Laptop schreiben. Aber auch ein Blu-Ray Film sollte ich problemlos genießen können.

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Ich Spiele viel wie gesagt, hier eine Liste mit Spielen:
    -Call of Duty 4
    -Warcarft 3
    -League of Legends
    -Cabal
    -Minecraft(Ohne Texture Pack)
    Ich hatte die GT555M im Visier

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Eher selten. soll viel mehr ein Platzsparender PC sein, welchen ich auch mal zum Freund mitnehmen kann.
    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Akkulaufzeit ist eigentlich unwichtig, aber so min. 30min sollten schon drinnen sein. Zum DVD schauen hatte ich ja gesagt, also mit BD Laufwerk

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    Nicht wirklich, es kann auch mal einen Monat fehlen.

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB 2.0, USB 3.0, Firewire, eSATA, VGA, HDMI / Displayport, Thunderbolt, ExpressCard, Dockingport, Gigabit LAN, Bluetooth,...)?
    USB 3.0 wäre ganz cool.

    So das wäre eure Liste, nun noch zu meinen besonderen wünschen:
    Kein Betriebssystem! Ich hasse Windows 7:eek:, und ja ich weis, dass es schneller und besser und toller und schöner und einfacher ist! Ich weis auch, dass ich bei XP nicht mehr als 3.25 GB RAM nutzen kann, und ich weis auch das DX10/11 nicht gehen. Aber ich will XP!!! Ich weis ich bin neu hier, aber ich will echt nicht noch eine Dikussion, darüber wie toll Win7 und wie scheiße XP ist.
    Ich kann XP selber installieren, nur haben viele bedenken und ich auch mit den Treibern.
    Hier sind meine Favoriten:
    Bei dem System hier habe ich folgende Komponeten Aufgerüstet:
    Intel Core i7-2670QM 2.2 | Hat in meinen Augen zurzeit das beste preisleistungsverhältnis!
    4096MB DDR3 1333MHz| Mit Win XP geht ja nicht mehr
    NVIDIA GeForce GT 555M, NON GLARE, FULL HD| Warum hatte ich ja oben schon gesagt
    500 GB, 7200rpm| SSD ist mir zu teuer, und 7200 rpm sind auch sehr schnell.
    Wireless LAN Killer Wireless-N 1102 2x2 Wifi Module ohne Bluetooth| Weil mit i-net echt immer abreißt, mein Router ist sehr weit weg.
    BLU-RAY Brenner + DVD Brenner Combo Laufwerk | BD Brenner weil das für mich ein sehr einfacher weg ist meine Filmsammlung noch weiter abzusichern/erweitern.
    Ich habe nichts weiter zum aufrüsten gewählt, USB Stick ect gibt es billiger beim Discounter.

    Mein 2ter Favorit ist der hiermit den gleichen Komponeten, hier wäre dieser aber teuer.

    Nun meine Fragen an euch:
    -Welchen Laptop empfehlt ihr mir?
    -Was haltet ihr von meiner Auswahl?
    -Was haltet ihr von den Shops?
    -Wie sieht das mit Windows XP aus, was muss ich tun, bzw. welche Treiber brauche ich damit es läuft?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 07.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Es tut mir leid dir das sagen zu müssen, aber XP kannst du auf den modernen Notebooks vergessen, es gibt keinen Treibersupport mehr.:(

    PS: die Books die du da ausgewählt hast würde ich mit der Kneifzange nicht anfassen ! Qualitativ der letzte Schrott. Ein i7 wird schon von guten Books nicht ausreichend gekühlt, in den Teilen da wird dein Book aber wohl zum Turbofön. :D

    BD-Brenner in Books sind der letzte Rotz. Da dort ausschließlich Plastiklinsen verbaut werden die schnell eintrüben halten die Teile gerade mal 1/2 Jahr.
     
  4. #3 andy400, 07.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2012
    andy400

    andy400 Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    *Heul* Gibt es echt gar keine Möglichkeit mehr? Man hatte mir gesagt man könnte sich da was basteln, bzw. über umwege dahin kommen.

    Der Notebookguru sagte mir, dass das Guru SUN SB irgendwie mit 17 Zoll das W170HR ist und dies soll sehr gut sein. Aber ich kenne mich nunmal nicht genau aus. Wenn du mir es erklärst, dann könnte ich es besser nachvollziehen.

    Ansonsten mach mir bitte einen besseren Vorschlag, notfalls auch mit Win7!
     
  5. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Treiber:
    Es gibt seitens Windows keinen Support mehr, aber es kann durchaus sein, dass die Hersteller noch aktuelle Treiber für XP anbieten. Dazu musst du mal auf der Herstellerseite des Notebooks schauen, und die von NVIDIA/AMD. Du kannst natürlich je nach Notebookmodell googlen, möglicherweise gibts dafür bereits in irgendeinem Forum ne Ansammlung von XP Treibern.

    Core-i7 quad:
    Fürs Gaming bringt der kaum Mehrwert, da dort die Grafikkarte der Flaschenhals ist. Und in normalen Anwendungen langweilt der sich eh. Da hast du mit einem i5 genauso viel von, und sparst sogar noch Geld.
    Und das was eraser4400 sagt ^^

    GT555 + FullHD:
    Bei FullHD kommt die GT555 auch schon an ihre Grenzen, z.B. bei WoW. Je nach dem wie wichtig dir zukünftige Games sind, könnte es knapp werden. Aber das musst du natürlich selbst wissen =) Bei deinem Budget und 17" könnten sogar noch bessere Karten drin sein. Bin da aber grad nicht so auf dem Laufenden.
     
  6. #5 eraser4400, 07.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Du solltest wissen, das zu einem Notebook mehr gehört als nur die reinen Hardwaredaten /Komponenten.

    Displayqualität, Kühlsystem, Verarbeitung, Pad, Tastatur, Service,Gehäusematerialien usw...

    All das ist ziemlich besch...eiden bei denen deiner Wahl...

    Was XP angeht: Vergiss' es ! Wirklich !

    Ein 17"er hat meist eine recht hohe Auflösung wo dann selbst die 555er an Grenzen stösst was best. Spiele angeht. Bei deinen wirds aber wohl noch klappen.

    Hmmm. bis 1200€ ...muss ich mal schauen...

    Also ich würde an deiner Stelle noch 280€ drauflegen und den hier nehmen, damit bist du dann fein 'raus:
    Asus G74SX-TZ293V 43,9 cm Notebook: Amazon.de: Computer & Zubehör
     
  7. #6 andy400, 07.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2012
    andy400

    andy400 Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
     
  8. #7 eraser4400, 07.03.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Ich glaub ich muss dich mal dahin gehend aufklären:

    1. Selbst ein C2Duo 2,4Ghz würde mit 99,9% aller derzeit am Markt erhältlichen Games locker klarkommen.

    2. Kein Notebook ist in der lage einen i7 ausreichend zu kühlen, aber das sagte ich bereits.

    3. Flaschenhals ist IMMER die Grafikkarte und NIE die CPU (ausser du musst weltweite Erosionssimulationen oder ähnlichen wissenschaftl. Kram bewältigen).

    Der Prozessor reicht nicht nur, er ist völlig überdimensioniert !
     
  9. #8 andy400, 07.03.2012
    andy400

    andy400 Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Uhhh es nur so, dass ich nie gedacht hätte, dass die Prozessoren so gut sind.
    Warum gibt es Intel i7 XM für viele Tausend Euronen, wenn ein einfacher i5 reicht?
    Und wäre es nicht kostengünstiger, und ich glaube für diesen Vorschlag wirst du micht köpfen, eher einen besseren Prozessor zu nehmen, welcher dann eh kaum beansprucht wird, also auch kaum heiß und dadurch dann auf die gute Kühlung zu verzichten? Ich meine im Leerlauf ist die Abwärme doch sehr gering.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 eraser4400, 07.03.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Die CPUs werden angeboten, weil sie nachgefragt werden ! So funktionier eben der freie Markt ! Irgendwelche Holzköppe gibts immer, die immer noch was besseres/schnelleres wollen selbst wenn sie die vorletzte Generation noch nicht mals auslasten konnten.

    Nein eine CPU wird auch im Leerlauf ordentlich heiß, der unterschied zur Vollast ist marginal !
     
  12. #10 andy400, 07.03.2012
    andy400

    andy400 Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Du stellst mein Weltbild auf dem Kopf :(
    Und da gibt es nix besseres? Also ich meine für 1500€ ist das schon happig, da bezahl ich ja fast 500€ nur für die Kühlung, die gleiche configuration bekomme ich bei den Schrott shops schon für 1000 mit der 570iger
     
Thema:

Notebook Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Notebook Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  2. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  3. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...
  4. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...
  5. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...