notebook kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von nikefresser, 09.07.2008.

  1. #1 nikefresser, 09.07.2008
    nikefresser

    nikefresser Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    seas

    ich suche ein notebook
    daten:
    15.4 zoll oder kleiner
    Proz: intel core 2duo 2.4ghz bis 2.5 ghz
    arbeitsspeicher >= 2 GB ram

    Der Laptop sollt ist ein reiner Office laptop. Er wird vorallem zuhaus bzw auf der Terasse verwendet.
    Gut wäre wenn der Laptop auch ein geiles Design hätte, schlicht elegant und nicht zu übertrieben
    Wichtig: Der Akku sollte ausreichend gut sein also 2- 2.5 stunden bei ms office anwendungen bzw internet surfen
    wlan ist absolute pflicht aber das is ja eh schon überall standard

    Preis 1000-1300€

    ich würde nach meinen einschätzungen einen HP empfehlen zB HP Pavilion DV 2699

    welche notebooks könnt ihr empfehlen?

    thx für jede antwort
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwarzeWolke, 09.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Aha und du willst es also nur als Office-Laptop benutzen brauchst aber dafür mindestens 2,4 GHz :rolleyes:

    Ich nicht...

    Student?

    Schau dir mal die Notebookempfehlungen an!

    In deinem Fall würde ich ein schickes Lenovo (bei deinem Preisrahmen ist ein "T" Modell drin!), Dell oder HP-Businessnotebook (8510p oder 6715b) empfehlen.

    Edit: Weil ich heute Zeit habe: HP 8510p (Hat wohl mit das beste Display!)
     
  4. #3 nikefresser, 09.07.2008
    nikefresser

    nikefresser Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also is eigentlich nicht wirklich für mich sondern meinen onkel, und naja 2.4 ghz er sollt halt auch relativ schnell sein und nicht so schnell veralten deswegen auch die 2 gb ram wegen vista lieber wären 3 GB das würd perfect für vista sein da ja vista 32 bit ned mehr unterstützt

    ok werde ich mir mal anschauen
     
  5. #4 Black Butterfly, 09.07.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Bis ein 2.0GHz-C2D zu langsam für Officeanwendungen ist, hat er schon das übernächste Notebook...
     
  6. #5 nikefresser, 09.07.2008
    nikefresser

    nikefresser Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    so habe mir jetzt mal alle angschaut das 8510 p habe ich eh schon gesehen und bin bisher von diesem sehr angetan

    HP 8510p, Core 2 Duo T9300 2.50GHz, 2048MB, 160GB, Windows Vista Business (GB967EA) Preisvergleich bei Geizhals.at sterreich

    die IBM konnten mich nicht wirklich überzeugen, auch wegen dem 20 jahren alten design

    bei dell häte ich vl das Strongbook SN 59 in betracht gezogen

    aber meine eigentliche entscheidung wäre das hp 8510 o siehe oben

    wie schaut es den mit dem akku ebi dem notebook aus hat da jemand erfahrung damit?

    lg mark
     
  7. lord³

    lord³ Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das Dimotion Strongbook SN59 ist von DiTech, aber sag es niemanden. :D
     
  8. #7 nikefresser, 09.07.2008
    nikefresser

    nikefresser Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ahh ja stimmt sry

    lg mark
     
  9. #8 Brunolp12, 09.07.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    nach Meiner Ansicht sind CPU und GraKa für die genannten Anforderungen überdimensioniert und somit unnötig teuer.
    "Soll nicht so schnell veralten" ist Unsinn... das tuts trotzdem...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ThomasN, 09.07.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    erklärst du mir jetzt mal den Unterschied zwischen dem Lenovo Design und dem ausgesuchten HP Design?
    Ich mein jetzt, konkret was dir an Lenovo URALT vorkommt und was an HP besser is :D.
    Tut nix zur Sache, nur rein Interessehalber ;)

    Du vermittelst ne gewisse Beratungsresistenz ;)
     
  12. #10 nikefresser, 09.07.2008
    nikefresser

    nikefresser Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also erstens
    ja gut du meinst wieder zu überdimensioniert ich hab auch weiter oben an anderen DV2699 vorgeschlagen der würde etwas billiger sein kann aber auch ned soviel aber davon wurde mir abgeraten
    Außerde sollte der laptop auch am stand der technik sein also mein onkel hat auch enkel die vl 1 mal im monat auch irgendwas spielen
    außerdm sollten cadprogramme auch einigermaßen rennen

    ja dann schlag doch du was vor,deswegen bin ich ja hier

    zweitens

    ja das design
    hmm also die tasten für die mausbediehnung sind schon mal das erste was ibm endlich mal ändern sollte, das schaut so .... aus finde
    ich kann jetzt nur anhand des bildes im internet beurteilen aber das gehäuse alleine die matt schwarze oberfläche; wenn ich ibm nicht kennen würde, würde ich auf den ersten blick denken das is irgendein billiger kinderpc, wenn man sich die hardware anschaut ok, unterscheidet er isch ein bisschen , naja es is reine geschmackssache aber ich finde das design vom hp doch ein stück neuerer
    aber wie gesagt geschmackssache

    lg mark
     
Thema:

notebook kaufberatung

Die Seite wird geladen...

notebook kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  2. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  3. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...
  4. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...
  5. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...