Notebook-Multimedia/Gaming

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von lotus04, 30.07.2009.

  1. #1 lotus04, 30.07.2009
    lotus04

    lotus04 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin Moin,

    Als allererst, JA ich weiß das ein Desktop Besser ist.
    Hab auch einen Leistungsstarken (Q9450, 4GB RAM, Quadro FX 4600..)

    Nun suche ich aber einen Leistungsstarken Lappi und da ich Lehrling bin für max. ~1000€.
    Akku Laufzeit sollte er Idle ~2-3 Stunden und bei Auslastung ~2 Stunden schaffen.
    15-17'
    Games die gezockt werden: Age of Empires 3, Call of Duty 4, Counterstrike (Gut, dafür brauch ich keinen Leistungsstarken Lappi aber der Vollständigkeit halber^^) und Fifa 09.
    Mit Multimedia ist gemeint das die Soundausgabe akzeptabel sein sollte und ggbenfalls FullHD. Lautstärke ist mir Schnuppe.

    Ich brauch den Lappi für die Zeit wo ich unterwegs bin und für die Arbeit.
    Hab mir schon paar Notebooks bei Deviltech angesehn und da gibts ja auch paar nette :p

    Was empfehlt ihr mir? - Hoffe ich hab nichts vergessen xD


    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lotus04, 31.07.2009
    lotus04

    lotus04 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    *up*

    Kann mir keiner weiter helfen?! :confused:
     
  4. #3 Mad-Dan, 31.07.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
  5. #4 lotus04, 31.07.2009
    lotus04

    lotus04 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke schonmal,
    Aber Dell mag ich nicht wirklich ^^ (Also auch nichtmehr Alienware - gehört ja zusammen)

    Außerdem ist das P/L Verhältnis doch seeeehr bescheiden.
    Sonst noch Vorschläge?
     
  6. #5 Mad-Dan, 31.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Die geräte der Deviltech basieren wie die ONE serien der Brunnen IT.
    Auf ganz günstigen Barebones.
    Von daher würd ich mir überlegen 700€ und mehr in Schrott zu investieren um es mal grob und krass zusagen.:D
     
  7. #6 Chris135i, 31.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2009
    Chris135i

    Chris135i Forum Freak

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1520
    Ich würd mal an deiner Stelle bei MSI gucken ( Notebooks MSI Megabook GX623-8647VHP ). Die haben recht preiswerte Gamerlaptops. Und diei solln net schlecht sein. Für 1000 Euro ist es eh schwierig nen Gamerlaptop zu finden. Die sind meist höherpreisig. Als echten Geheimtipp sehe ich das Dell Vostro 1720 mit NV 9600M GS. Das dürfte für die oben genannten Spiele locker reichen. Oder vlt. ein Dell Studio 15 oder 17. die Rechner kriegt man alle für 1000 Euro.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Notebook-Multimedia/Gaming