Notebook - Outdoor

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von spi99, 30.05.2011.

  1. spi99

    spi99 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo

    ich bin auf der suche nach einen Notebook für drausen und drinnen, um einen vernünftigen Preis

    Details:

    Wie hoch ist dein Budget?

    ca. 400€ bis 500€ wenn es in diesen Bereich nichts gibt, dann bin ich auch gerne für Vorschläge in anderen Preisklassen offen.

    Welche Displaygröße bevorzugst du?

    13"

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?

    Auf jeden Fall ein mattes und es muss unbedingt tauglich für den gebrauch unter freien Himmel sein.
    Es wird unter anderem zur Navigation auf Boot verwendet, d.h. ich möchte auch bei Sonneneinstrahlung was sehen.

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)


    Navigation mit Gps, Bildbearbeitung, Musik aufnehmen mischen(soundkarte egal habe eine externe), DVD's schauen Musik hören( kopfhöhrer ausgang)(sollte auch eine festplatte mit ca. 500GB haben damit ich nicht ständig eine externe brauche), Schreiben(sollte auch nicht zu kleine Tasten etc. haben, weil ich einiges darauf schreiben möchte)

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

    Ja

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?

    je mehr desto besser( auch ein wichtiger Punkt für mich) 4-5h okay mehr besser

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?

    Nein

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB 2.0, USB 3.0, Firewire, VGA, DVI / HDMI / Displayport, Thunderbolt Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?

    - Zumindest Usb 2
    - und wlan, lan,
    - einen Kartenslot (sd) nicht zwingend,
    - wenn ein guter Gps empfänger drauf ist sehr gut aber auch das ist nicht
    zwingend

    Was es noch zum sagen gibt:
    -schön wäre noch wenn er robust ist (wird zwar nicht nass aber gerade wie es am boot ist da ist es doch ein bissschen feuchter als im Wohnzimmer)
    -nicht allzu schwer
    -ideal wäre wenn schon jemand erfahrung damit hat, weil ich nicht in einen Monat herrichten lassen will

    Hoffe ich habe alles

    Okay dann sage ich einmal danke im Vorraus

    Grüße Jakob
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 30.05.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  4. spi99

    spi99 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke für die schnelle antwort,

    hab mir das notebook angeschaut, gefällt mir eigentlich schon ganz gut,
    inwieweit ist das display überhaupt net füt den outdoorbereich tauglich?
    was ich meine ist, jetzt habe ich eines mit glänzenden und da muss ich beide augen zu zwicken dass ich bei voller beleuchtung irgendetwas erkenne.
    Ich kenne leider die matten nicht, müsste das nicht zumindest besser sein.
     
  5. #4 eraser4400, 30.05.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Zu geringe Helligkeit, zu geringer Kontraswert, nicht sonderlich Blickwinkelstabil eben typisch für Billig-Notebooks.

    Das Display ist eigentlich das teuerste an einem Notebook, klar daran wird als allererstes immer gespart.

    Gute Displays gibts ab deutlich über 1000€. :eek:
     
  6. #5 2k5.lexi, 30.05.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das stimmt nicht, die HP Probook 6540 gibts für ca 750€ mit dem (für die Preisklasse sehr guten) 1600x900er Display.
     
  7. #6 eraser4400, 30.05.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Sehr wenige Ausnahmen bestätigen auch die Regel...;)


    Zitat: Mit 500€ bist du eh im einsteigerbereich, Outdoordisplays bekommst du evtl in nem Netbook. Oder in der 1500+ Klasse.

    Wie war das noch gleich ?

    Mein "Gute" bezog sich logischerweise auch auf Outdoortauglichkeit, denn darum geht es dem TE ja ! :p
     
  8. #7 Retrostyle, 31.05.2011
    Retrostyle

    Retrostyle Forum Stammgast

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Lifebook E8010/E8020/C1110
    Hmm, wo fährt denn das Boot? Auf Flüssen oder auf dem Meer? Bei letzterem würde ich eher ein älteres gebrauchtes Panasonic Toughbook empfehlen, da die als "Ruggedized" Notebooks auch Salzwasserdicht sind. ;)
     
  9. #8 eraser4400, 31.05.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Die Toughbooks von Pana sind selbst gebraucht weiiiiiiiiiiiiiiiiiiiit von seinem Budget entfernt !
    Die Teile kosten neu schließlich über 3000€.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. spi99

    spi99 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Auf dem Meer, Toughbook wie bereits gesagt über Preisniveu.
    Weiß vl. jemand die Leuchtdichte des displays die ich mindestens für draußen brauche.
     
  12. #10 eraser4400, 01.06.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Das ist von sehr vielen Faktoren/Wetter abhängig.

    Die durchschnittliche Leuchtkraft von Notebookdisplays liegt in etwa bei 260 Candela.
    Alles was über 300 Candela ist, ist Hammer !(und meist recht kostspielig):(
     
Thema:

Notebook - Outdoor

Die Seite wird geladen...

Notebook - Outdoor - Ähnliche Themen

  1. Outdoor Business Notebook (Spritzwassergeschützt, Stoßfest)

    Outdoor Business Notebook (Spritzwassergeschützt, Stoßfest): Hallo liebe Community, da ich hier beim letzten Notebook Kauf vor 4 Jahren für mich selbst hervorragend beraten wurde und immer noch zufrieden...
  2. Webcam + Notebook: Erahrungswerte bei Outdoor Aufnahmen auf ca. 10m Distanz ?

    Webcam + Notebook: Erahrungswerte bei Outdoor Aufnahmen auf ca. 10m Distanz ?: Hallo, ich habe folgendes Problem zu lösen: Wir führen relativ häufig Verkehrszählungen im Freien (d.h. im Auto sitzend, aber bei Tageslicht)...
  3. Outdoor notebook gericom X5

    Outdoor notebook gericom X5: Hallo! Morgen gibts ja das Gericom Notebook X-5 bei Hofer. Was ist davon zu halten? Würdet ihr das empfehlen? Hofer - Angebote ab Montag,...
  4. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  5. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...