Notebook PCG FR415 S - SMART Failure predicted ...

Diskutiere Notebook PCG FR415 S - SMART Failure predicted ... im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Guten Morgen, ich nutze seit Jahren fehlerfrei ein Sony Vaio Notebook PCG-FR415 S. Seit Montag habe ich jedoch erhebliche Probleme. Das...

  1. #1 speerchen81, 09.08.2007
    speerchen81

    speerchen81 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Mein Notebook:
    PCG FR415 S
    Guten Morgen,

    ich nutze seit Jahren fehlerfrei ein Sony Vaio Notebook PCG-FR415 S.

    Seit Montag habe ich jedoch erhebliche Probleme. Das Notebook fährt nicht mehr hoch. Folgendes passiert nach dem Anschalten:

    1. Vaio Logo erscheint

    2. SMART Failure predicted on Hard Disk 0: HITACHI_DK23FA-60-(PM) Warning: Immediatly back up your data and replace your hard disk drive. A failure may be imminent.
    Press F1 to continue

    3. ich drücke natürlich F1

    4. schwarzer Bildschirm, Leerzeichen blinkt

    5. Fehler beim Lesen des Datenträgers. Neustart mit STRG-ALT-ENTF

    --> dieses Vorgang wiederhole ich dann eine Stunde lang. Irgendwann komme ich dann mal in ein Menü, in dem ich die "letzte funktionierende Konfiguration" laden kann. Das dauert dann ca. 45 Minuten und ich bin auf dem Desktop und kann ganz normal am Laptop arbeiten.

    Wer kann mir helfen, diesen Fehler zu beheben? Hilft da nur eine neue Festplatte? Sonst funktioniert alles am Notebook. Kann mir vllt jmd einen "ebay-Wert" schätzen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 09.08.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    SMART Fehler kommt von der Festplatte, diese wird wohl einen mechanischen Defekt haben, was dann auch die Ursache dafür ist, dass der Systemstart 45min dauert.

    Welchen Preis das Gerät bei ebay erzielen kann weiß ich nicht - ich würde eine neue Festplatte einbauen und gut ist es.

    Thorsten
     
  4. #3 speerchen81, 09.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2007
    speerchen81

    speerchen81 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Mein Notebook:
    PCG FR415 S
    Was kostet mich ungefähr eine neue Festplatte und wie bekomme ich das Gerät komplett auf? Habs schonmal versucht, aber da sind wohl 2-x Schrauben verdammt gut versteckt.

    Wenn sich das Problem mit einer neuen Festplatte lösen lässt, wäre ich sehr happy, dann ziehe ich nachher erstmal meine Daten auf eine DVD zum sichern.


    http://cgi.notebook-laden.de/cgi-bi...6&tlt_file=eps_frameset.tlt&start_id=PROBOTER

    69€ für eine 40GB Platte.
     
  5. #4 Thorsten, 09.08.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    du kannst die Festplatten auch günstiger kaufen, ich habe für eine IDE 2,5" Festplatte mit 100GB ca. 65€ gezahlt.

    Wie du das Gehäuse bei deinem Notebook öffnest weiß ich selbst nicht, dürfte aber kein Problem sein.

    Thorsten
     
  6. #5 speerchen81, 09.08.2007
    speerchen81

    speerchen81 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Mein Notebook:
    PCG FR415 S
    Danke für die schnelle Hilfe. Dann schau ich mal, dass ich eine neue 60GB Platte günstig bekomme und hoffe, all meine Daten noch sichern zu können.
     
  7. #6 pickupper, 09.08.2007
    pickupper

    pickupper Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    @ speerchen81
    um deine Festplatte auszutauschen musst du gar nicht das ganze gerät auseinander nehmen, du musst nur die Klappe auf der Unterseite unterm Laufwerk abschrauben, dann siehst du schon die Festplatte, dann einfach die 4 Schrauben rausschrauben und die Festplatte inkl. dem Rahmen nach hinten schieben.
    Jetzt solltest du die Festplatte schon in der Hand halten und brauchst nun nur noch den Rahmen an deine neue HDD schrauben und wieder zusammenbauen.
     
  8. #7 speerchen81, 10.08.2007
    speerchen81

    speerchen81 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Mein Notebook:
    PCG FR415 S
    Oh, das ist ja super! Dann fahr ich nachher eine neue Festplatte kaufen. :) Kann ich die alte noch irgendwie nutzen? Habe in einem anderen Forum folgendes Posting bekommen:

    "Ja, das ist genau das was ich meine. Windows kannste nicht mehr starten, denn das liegt vorne auf der Festplatte. Aufschrauben Festplatte raus, in nen andern PC als zweite Festplatte packen und du kannst alle Daten, außer Windows, problemlos runterziehen. versprochen!"
     
  9. #8 Thorsten, 10.08.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    wie in meinem ersten Posting bereits geschrieben gehe ich davon aus, dass die Festplatte einen mechanischen Defekt hat.
    Ich würde die Festplatte daher entsorgen.;)

    Thorsten
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 speerchen81, 11.08.2007
    speerchen81

    speerchen81 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Mein Notebook:
    PCG FR415 S
    Was ich sehr seltsam finde ist, dass, wenn ich ohne Netzteil starte Windows normal hochfährt und ich keine Probleme habe. Werde morgen die Partitionen löschen und die Festplatte formatieren und Windoof neu aufspielen.

    Daten konnte ich mit einer externen Festplatte zum Glück sichern.
     
  12. #10 Thorsten, 12.08.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    das ist aber wirklich seltsam.:confused:
    Wenn du im Akkubetrieb Windows normal hochlaufen lässt und dann das Netzteil anschließt, geht danach die Performance auch in die Knie?

    Thorsten
     
Thema: Notebook PCG FR415 S - SMART Failure predicted ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sony vaio smart failure predicted deaktivieren

Die Seite wird geladen...

Notebook PCG FR415 S - SMART Failure predicted ... - Ähnliche Themen

  1. ASUS eee Notebook 1015 PEM extrem langsam

    ASUS eee Notebook 1015 PEM extrem langsam: Hallo, unser Zweitnotebook spinnt. Bis vor ca. 1/2 Jahr war Windows 7 Starter drauf. Dann kam Windows 10. Auch das ging noch zufriedenstellend....
  2. Apple Notebook MacBook Pro am Loewe Individual Selection 40 Full HD 100 Hz

    Apple Notebook MacBook Pro am Loewe Individual Selection 40 Full HD 100 Hz: Hallo, habe soeben mein Notebook Apple MacBook Pro erfolgreich an den neuen TV angeschaltet. Ergebnis: absolut super!!!! Eine derart gute...
  3. Notebook und Registrierkasse?

    Notebook und Registrierkasse?: Hey ich bin derzeit auf der Suche nach einem Notebook, das ich für meine Registrierkasse verwenden kann. Wollte mir schon länger ein NB kaufen und...
  4. Studenten Notebook für Office und Cad

    Studenten Notebook für Office und Cad: Hallo, Möchte mir fürs Studium ein Notebook zulegen welches nicht mehr als 1000€ Kosten sollte. Die meiste Zeit wird es für Office und Internet...
  5. altes Notebook aufrüsten

    altes Notebook aufrüsten: Hallo, es gibt ein in die Jahre gekommenes Notebook ESPRIMO Mobile V6555 ,was für den täglichen Bedarf noch läuft, wo jedoch nun eine schnellere...