Notebook probleme

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Cool, 02.06.2011.

  1. Cool

    Cool Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Servus,

    ich hab ein paar Probleme mit meinem Notebook.

    Die Fehlerbeschreibung ist ein wenig kompliziert.
    Das Notebook geht beim Neustarten aus, allerdings nicht immer, nur wenn es längere Zeit lief (>30Minuten).
    Ich vermute derzeit ein Temperaturproblem auf dem Mainboard (nicht auf CPU/Chipsatz), habe mit Speedfan folgende Temperaturwerte ausgelesen:
    HD: 37°C
    Temp1 (ACPI CPU): 33°C
    DIMM: 39°C
    CPU: 32°C
    GPU: 36°C

    Wenn ich Benchmarks laufen lasse geht die CPU bis auf 54°C hoch, DIMM geht auf 47°C und GPU geht auf 44°C.
    Wenn ich dann neustarte, fährt Windows/Linux normal runter, doch anstelle des BIOS Screens macht die Festplatte "klack" und das notebook geht aus. Das "Klack" kommt auch mit einer anderen Festplatte, daher vermute ich, dass es nicht an der HDD liegt.
    Wenn ich anschliessend das Notebook wieder einschalten möchte, leuchtet die "ON" Leuchte, für 3Sekunden passiert garnichts, dann geht die "ON" Leuchte wieder aus, die Festplatte läuft währendessen nicht an. Nach ~5Min. kann ich das notebook wieder einschalten und alles funktioniert wieder als wäre nichts gewesen, allerdings geht die Uhr dann 5Minuten nach.

    Das ganze tritt auf mit und ohne Akku bzw. mit und ohne Strom vom Netzteil.


    Grüße
    Tom
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 02.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Hört sich nach einem Temperaturproblem an. Warscheinlich liest Speedfan die Daten falsch aus. Ich hab da was von +33° Offset im Kopf bei einigen neueren Geräten.
    Dafür würde Sprechen, dass eine Temperatur von im Schnitt unter 35° im Notebook absolut unrealistisch ist.
     
  4. Cool

    Cool Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Servus 2k5.lexi,

    ja daran habe ich auch schon gedacht. Allerdings kann ich bis ~54°Cim Speedfan problemlos meinen Finger auf dem CPU Kühler halten, danach wirds mir zu heiss. Irgendwo habe ich mal gelesen, dass die Nerven ab ca. 47°C keinen unterschied zu "heiss" mehr feststellen, das würde gegen die These des 33°C Offsets sprechen.

    Ich habe vorhin das NB in seine Einzelteile zerlegt. Da ging die Maximaltemperatur von DIMM und GPU auf 42°C und ich hatte keinerlei Probleme beim Neustarten.
    Leider geht GPU (i855GM) und DIMM beinahe gleichmäßig hoch, an einem von beiden liegt es wohl. Wenn die Werte bei 45°C ankommen, tritt der Effekt auf.

    An dem Chipsatzkühler ist ein ziemlich veraltetes Wärmeleitpäd drauf, das schon ziemlich abbröckelt an den Seiten. Ich hab mal ein neues bei ebay bestellt und werde sehen obs daran liegt. Ich vermute mal das mit "DIMM" der Chipsatz gemeint ist und nicht wirklich die beiden DIMM's.
     
  5. #4 2k5.lexi, 02.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Lass das mit dem Wärmeleitpad. Schmier lieber ordentliche Kühlpaste drauf. Das wird in der Praxis nur nicht gemacht, da der Zusammenbau mit den Pads deutlich einfacher ist.

    Was auch möglich wäre ist ein geänderter Temperaturfühler, welcher andere Temperatur-Spannungskurven hat und das so ein Auslesefehler entsteht...
     
  6. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Es könnte auch an defekten Sektoren im RAM liegen, auf die erst nach längerer Laufzeit zugegriffen wird und deshalb abschmiert (hatte schonmal einen ähnlichen Fall). Teste ihn mal mit memtest.
    Weiterhin fallen mir Stromversorgungsprobleme ein. Mal die CMOS Batterie gecheckt?
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Cool

    Cool Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Servus,

    ja habe memtest und Goldmemory schonmal mehrere Stunden laufen lassen und auch den Speicher gewechselt.
    Ohne Wärmeleitpad gehts leider nicht, da zwischen Chipsatz und Kühlsystem ca. 1,5mm Platz sind(Bauart bedingt), das bekomme ich mit der Paste nicht vernünftig überbrückt.

    Hoffentlich nicht, das wäre dann ein wirtschaftlicher Totalschaden für das NB.
     
  9. #7 2k5.lexi, 02.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    DAs wird intern schon passen. Ich denke eher das Speedfan lügt.
     
Thema:

Notebook probleme

Die Seite wird geladen...

Notebook probleme - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(

    Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(: Hallo liebe Community, wie der Titel schon sagt habe ich einige Probleme mit meinem Notebook. Ich besitze ein Acer Aspire E15 (E5-571G-50K9): -...
  2. Tastatur Probleme bei meinem Samsung notebook SE 20

    Tastatur Probleme bei meinem Samsung notebook SE 20: Hallo Allerseits Ich bin in Südostasien zur Zeit und an meinem Laptop geben immer mehr Tasten ihre Funktion auf,Habe schon den Treiber...
  3. Notebookforum Techn. Probleme

    Notebookforum Techn. Probleme: Hi Kollegen, Habe Probs mit der Seite Notebookforum.at Wenn ich sie im Browser aufrufe dann funzt das nur bei 3ten mal, es kommt immer die...
  4. Probleme mit neuem Notebook

    Probleme mit neuem Notebook: Hey Leute, ich habe mir ein neues Notebook von Samsung gekauft. Ich habe aber folgendes Problem: Wenn ich ein Spiel spiele fängt es nach ca. 10...
  5. Boot - Probleme mit Asus X5DAD notebook

    Boot - Probleme mit Asus X5DAD notebook: Hallo zusammen, ich habe leider ein Problem mit dem Asus X5DAD Notebook. Beim einschalten hängt sich dieses desöfteren auf. Also das Asus Logo...